Audiraser2001

Members
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 Benz.

Wohnort

  • Wohnort
    Ludwigsburg
  • ICQ
    0
  1. Audiraser2001

    4 Fehler im Speicher

    Hallo, ich habe am Samstag mal dei Drosselklappe gereinigt, und alle Stecker bzw. Steckverbindungen im Motorraum geprüft. Ich konnte alle Fehler bis auf einen beseitigen. Es kommt immer nich der Fehler: FC Sondenheizung vor Kat Bank 1 Spannungsversorgung fehlerhaft Wie kann ich prüfen ob diese Sondenheizung defekt ist und ich eine neue Sonde brauche, oder ob die Spannung richtig ankommt?? Danke Ist vielleicht ein Schrauber in LK Ludwigsburg oder Stuttgart unterwegs????
  2. Audiraser2001

    4 Fehler im Speicher

    Habe mal den Stecker gereinigt (Sonde vor Kat) um evtl. Abhilfe zu schaffen. Lampe leuchtet immer noch. Kann man den Fehlerspeiche auch irgendwie manuell löschen??? ohne immer zum gehen zu müssen?? Da bei mir diesen Monat der TÜV ansteht, sollte ich das Problem vorher lösen, denn vor 2 Jahren hatte die Lampe auch schon geleuchtet, und da musste ich während der Prüfung kurz zu Audi und hatte den fehler löschen lassen, hielt dann auch ein paar Tage. Aber diesmal will die blöde Lampe nicht mehr ausgehen. Kann ich diese vielleicht ausbauen, damit er diese nicht sieht, oder zeigt das Gerät für die Abgasprüfung diesen Fehler auch an??? Vielen Dank. Gruß
  3. Audiraser2001

    4 Fehler im Speicher

    Hallo Bedalein, danke für Deine Infos, aber hat der 1,4 nicht 2 Lambdasonden, eine vor und eine nach dem Kat? Da ja der Fehlercode auch "vor Kat" ausgiebt. Und die Lambdasonde vor dem Kat sitz direkt am Motor, also kommt man von oben dran? oder täusche ich mich da. Ich werde dann erst mal den Stecker prüfen. Das mit der Lampe geht schon seit Jahren, jedoch war diese auch immer eine zeitlang aus, und erst nachdem ich das Auto mal wieder waschen war ist diese meistens wieder angegangen, könnte also vermutlich Stecker/Kabel sein. Gruß Oliver
  4. Audiraser2001

    4 Fehler im Speicher

    Hallo A2 Gemeinde, war gestern mal kurz den Fehlerspeicher an meiner Frau ihrem A2 (1,4 Benziner Bj. 2001) auslesen, da seit einiger Zeit wieder die Motorwarnleuchte nicht mehr ausgehen will. Folgende Fehler hat er: 1. FC 17559 Gemisch zu mager 2. FC 16786 Abgasrückführungssystem, Abgasdurchfluss zu groß 3. FC Sondenheizung vor Kat Bank 1 Spannungsversorgung fehlerhaft 4. Lambdasonde vor Kat Bank 1 Stromkreis Referenz unterbrechung Ich möchte eigentlich soviel wie möglich selber beheben, ohne den freundlichen. Wie soll ich am besten vorgehen, bzw. was kann ich machen???? Vielen Dank vorab. Gruß Oliver oder gibt es einen Bastler im Kreis Ludwigsburg der mir helfen kann???