Jump to content

Adim01

User
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001

Wohnort

  • Wohnort
    köln
  1. Danke erstmal für diese Antworten, und ja ich bin mir darüber im klaren das es nicht wirklich notwendig ist aber ich bastel gerne an sowas herum, einen anderen Grund gibt es nicht wirklich. @Sepp so viel wie ich gehört habe funktioniert das System so das es den Strom für die hinteren Sensoren vom Rücklicht bekommt und den Strom für die vorderen vom Bremslicht für nur 10 Sekunden und dann auch nur falls die Sensoren überhaupt etwas sehen. Also könnte es im Prinzip nur an Ampeln zu einem Fehlalarm kommen. Ich hoffe das macht Sinn. Gut dann werde ich das irgendwann mal in Angriff nehmen habe fürs erste einmal nur einen der Sensorenplatten bestellt um überhaupt mal zu schauen wie es denn am Wagen aussieht oder ob es doch zu sehr auffällt.
  2. Guten morgen, Ich Warum auf der Suche nach einer Einparkhilfe für die man nicht bohren müsste und bin auf diese hier gestoßen: https://s.click.aliexpress.com/e/bTtpZkGo Bei dieser Nummernschild Halterung müsste man zwar auch ein kleines Loch hinter dem Nummernschild für die Kabel machen aber das würde ich mir noch zutrauen. Jetzt zu der eigentlichen Frage, glaubt ihr wenn ich mir noch ein zweites von diesen Schildern kaufe und es vorne hin schraube würde es funktionieren? Da der mitgelieferte Controller leider nur 4 Inputs für die Senioren hat müsste ich aus mir einen Controller aus einem anderen Set nehmen, wie z.B. Der hier: https://s.click.aliexpress.com/e/cl9DsynQ Jetzt ist natürlich die Frage ob man diese Controller untereinander mischen kann? Ich persönlich denke schon da die Anschlüsse alle gleich sind und auch so aussehen als würde es einen einzigen Hersteller von diesen Teilen geben. Was haltet ihr davon?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.