Jump to content

lupo3l driver

User
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Production year
    2003

Wohnort

  • Wohnort
    biberbach

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich danke euch beiden für eure antworten . Werde wohl da auch ich mechaniker binn und auf einen bühne zurückgreifen kann und Kupplung ,Hülse, und neunen KNZ einbaun . Hätte noch eine frage und zwar wo bekomm ich den drahtbügel noch her und die O ringe vom gansteller von den schläuchen bei Vw ersatzlos entfallen WITZG ODER ???
  2. Hallo heise bernd und binn neu hier. jetzt habe ich das problem mit meinem vielleicht defeckten noch im auto eingebauten kupplungsnehmerzylinder , dieser hatt nun 182t km runter . Ich bekomme den kupplungwert nicht eingestellt auf 1,9v habe die kontermuttern ganz am ende des gwindes gestellt ,und der wert ist 1.69 volt im messwertblock 002 2 stelle angezeigt. Bei getretener bremse ist der wert auf 2,9v . Am ende des gewindes heist ganz enspannt . Und das in der tiptronikgasse , und nicht getretenem brempedal. NICHT DRUCKLOSS . Ich hatte vor 4 jahren den neuen gekauft und nun ist der preis fast doppelt gestiegen . Kann das an einer defekten kupplunghülse liegen ?? in der titronikgasse bewegt sich der kupplunghebel nicht abschwellend hin und her ,ERST wenn ich am seil ziehe zieht der kupplungszylinder an und macht dan abschwellende bewegungen hin und her . Aber wenn ich zündung aus mache und wieder ein. immernoch tiptronkgasse macht der keine muks mehr erst nach ziehn am seil . Was meint ihr dazu über einen tip währe ich erfreut .
  3. Hallo heise bernd und binn neu hier. Grüsse alle hier im forum . Binn auf der suche nach einem kupplungsmehmerzylinder der auf hall sensor umbebaut wurde oder einen hier den einen umbaun kann . Ich habe 2 stück 1 ist defekt 1 ist neu vor jahern gekauf auf reseve , Zum glück jetzt habe ich das problem mit meinem vielleicht defeckten noch im auto eingebauten kupplungsnehmerzylinder , dieser hatt nun 182t km runter . Ich bekomme den kupplungwert nicht eingestellt auf 1,9v habe die kontermuttern ganz am ende des gwindes gestellt ,und der wert ist 1.69 volt im messwertblock 002 2 stelle angezeigt. Bei getretener bremse ist der wert auf 2,9v . Am ende des gewindes heist ganz enspannt . Und das in der tiptronikgasse , und nicht getretenem brempedal. NICHT DRUCKLOSS . Ich hatte vor 4 jahren den neuen gekauft und nun ist der preis fast doppelt gestiegen . Kann das an einer defekten kupplunghülse liegen ?? in der titronikgasse bewegt sich der kupplunghebel nicht abschwellend hin und her ,ERST wenn ich am seil ziehe zieht der kupplungszylinder an und macht dan abschwellende bewegungen hin und her . Aber wenn ich zündung aus mache und wieder ein. immernoch tiptronkgasse macht der keine muks mehr erst nach ziehn am seil . Was meint ihr dazu über einen tip währe ich erfreut . Wer einen besagten kupplungzylinder umbaut oder einen verkauft würde mich freun .
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.