Jump to content

d.kalmer

User
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo - Leider wohl nix Marderbiss - Das mit der MKL war bei uns zu Anfang, dann wurde die Drosselklappe gereinigt und es war erst mal over - Jetzt sporadisch ohne MKL Drehzahlabfall( alle 2-300 km) bei normaler Fahrt - Habe jetzt Garantietermin bei Audi - Händler ist sehr kulant - was soll ich fordern - Drosselklappe neu oder Nockenwellensensor ? ( beides ist wohl etwas unverschämt - grins - :-) )
  2. Hallo Nachaktiver - ist zwar jetzt morgen aber trotzdem : ATU deshalb, weil die Inspektion genau nach Herstellervorschrift macht, Luftfilter etc nur nach Bedarf austauscht und dann noch immer ca 80 - 100€ günstiger ist als VAG !-Mobilitätsgarantie gibt es auch. Einziges Problem ist dann eigendlich nur noch das Thema Zahnriemen, wo hier echt wenig zu finden ist. Werde Ihn aber bei 79000 Km noch nicht tauschen lassen ! Zu Jaj P - ATU bei uns ist recht gut, machen faire Preise und saubere Arbeit. Eine richtig gute freie hab ich noch nicht gefunden ( besonders eine mit guten Elektronik K
  3. 1,4 l 75 PS Benziner - Kennbuchstabe AUA
  4. Hallo zusammen, bin neu hier - Wir fahren einen Audi A2 -1,4l 75 PS ,10/2001, 79000 Km-schwarz (gekauft für 8400 mit 69000km -in 9-05) Unser Schätzen hatte Zündaussetzer (?) - Drehzahl fiel einfach kurz ab, -Es wurde dann die Drosselklappe im Ultraschallbad gereinigt und das Problem war fast weg ( vorher auch mal Motorelektronik-Leuchte und Fehlermeldung). Leider ist das Drehzahlnicken nicht ganz verschwunden(ca 1 x pro Tankfüllung /3-400 km), so das wir jetzt beim Händler ( noch Garantie ) den Austausch der Drosselklappe gefordert haben. Bin ich auf dem richtigen Weg ? Zweites Them
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.