Jump to content

Rost? Was ist Rost?

Brukterer
Sign in to follow this  

Hier mein Traumauto. Habe ihn am 21.08.2019 übernommen. Audi A2 1.4 tdi mit 55 kw, 75 PS. 

Folgende Mängel hat mir der Verkäufer mitgeteilt:

Bremsenverschleiß

Es klappert vorne weil eine Feder gebrochen ist.

 

Der Wagen hat 20 Monate Tüv. Ich habe € 1.600 dafür bezahlt.

Der Motor läuft gut. Ist willig in den unteren Drehzahl Bereich. Im oberen Drehzahlbereich hat er eine gute Durchzugskraft.

Da fällt schon mal die Flasche aus der Halterung wenn man im 2. Gang beschleunigt.

Der  Verbrauch: ja, der Verbrauch. Habe ich noch nicht gecheckt. Ich vermute zw. 5 und 6 litern. Das der praktisch das doppelte braucht wie die 3 Liter Version finde ich schon heftig.

 

An allen Ecken sind kleine Dinge zu machen. Wunderbaum Gestank, ja Gestank. Es ekelt mich an. Vermutlich soll damit Zigarettenqualm Aroma überdeckt werden. Nach einer kompletten Innnenraumreinigung wird das wohl erledigt sein.

 

Lieder habe ich Winterreifen auf rostigen Stahlfelgen. Das wird erst mal so blieben müssen. Erst mal muss ich die Steuer und die Vers. Prämie latzen. 

Öl, Handbuch, ATE BREMSEN KIT SET VORNE + 2 BREMSSCHEIBEN Ø256mm + 4 BELÄGE VW POLO 9N 6R MH

habe ich schon gekauft und schlagen mit ca. 150,00 zu Buche. 
 
Ja, habe eben das Handbuch bei Ebay gekauft für 29,99. Ein so kompliziertes Auto ohne Handbuch fahren will ich mir nicht antun.
 
Das Auto hält mich in Bewegung. Immer mal die 300 meter zum Parkplatz helfen mir gegen meinen Bewegungsmangel.
Ich freue mich auf das Schrauben an dem Wagen.
Ich bin 50.000 km mit einem VW 86c gefahren und habe praktisch alles selber gemacht. Auspuff, Lüftungsmotor, Anlasser, Lichtmaschine, Bremsscheiben und -Steine, Bremsbeläge hinten, Handbremsseil, Wischermotor, Stockschalter, Lenkrad habe ich im Laufe der Zeit ausgetauscht. Leider war der Motor bei 198.000 km hin. Ich habe ihn verschrottet vor 7 Jahren. 
Endlich wieder ein eigenes Auto! Das mit dem Carsharing ist ja ganz nett aber man ist doch zu sehr abhängig und muss den Wagen immer pünktlich zurück geben.
 
Die Farbe finde ich cool. Ich habe einen in schwarz besichtigt. Ist imho weit weniger schön.
 
Und der Besitzer ist wohl ein Schurke. Angeblich 111.000 km auf dem Tacho. Und er wirkte in allem schwammiger wie mein neuer. Ich vermute er hat den Tacho manipuliert. Er wollte 2.300 für die Karre mit  6 Monaten Tüv.  Und es war ein Reimportierter mit lauter Nullen Kfz-Schein wo  sonst 735 steht. 
 
 
Sign in to follow this  

Photo Information for Rost? Was ist Rost?

Taken with Sony C6603

  • 4.1 mm
  • 10/5000
  • f f/2.4
  • ISO 40
View all photo EXIF information

Recommended Comments

 Wenn ich so lese was hier für den 8Z verlangt  wird von Community Mitgliedern komme ich auf die Idee das ich ein Schnäppchen gemachte habe mit € 1.600 für diesen Wagen. 

Bremsen vorne habe ich selber erneuert für € 75,00. Iregendwas ist mit dem rechten Vorderrad. Da klappert was wenn ich die Räder einschlage und fahre, was ich ja selten tue. Und er muffelt nach Wunderbaum. 

Sonst ist alles super mit dem Auto. Besonders der Verbrauch von 4,63 Litern im Gemischbetrieb beeindruckt mich. 

Sommerreifen auf Felgen werde ich mir im Herbst besorgen. Die sind dann billiger als im Sommer. 

Share this comment


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.