Beholder

Members
  • Content Count

    52
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt
  • Summer rims
    16" 6-Arm
  • Feature packages
    S line

Wohnort

  • Wohnort
    Lübeck
  1. Hallo Leute, ich wollte mir auch gerne nen langen fünften holen, und habe um ein Angebot in Altona gebeten. 480€ inkl. Einbau und Öl lautet es. Sind die Preise so stark gestiegen?
  2. Ich glaube, bei mir kommt es auch eher vom Griff, wobei es auch hilft, wenn man die Klappe anfasst. Ist jedenfalls extrem nervig, wie ich finde...
  3. Ich wühle mal diesen 6 Jahre alten Thread hervor. Mir geht es nämlich ganz genau so mit den Geräuschen. Hat jemand den ultimativen Tipp, oder muss ich einfach mit Moosgummi ran?
  4. Aha! Dann sieht das natürlich anders aus! Und die Luft zieht er dann von oben, verstehe.
  5. Ja, der Ladeluftkühler hat ja auch ne fette Öffnung unten im Kühlergrill zur Verfügung. Ich dachte, dort zieht er die Luft. Oder stehe ich gerade total auf dem Schlauch?
  6. Aber wenn mich nicht alles täuscht, geht beim Diesel doch die Luft durch den Ladeluftkühler, oder nicht?
  7. Ok, dann ist der Wagen wohl zu effizient, um schneller warm zu werden ;-) Aber nochmal zur Öffnung bei der Serviceklappe: Zieht der Motor da wirklich Luft?
  8. Der Verbrauch liegt bei 4,5 Litern jetzt im Winter. Sonst 4,2. Komisch, hier im Forum gab es doch ein paar Berichte, dass der Wagen jetzt schon nach 5 Km warm sei usw. Oder ist die Temperaturanzeige zu träge?
  9. Ist ein Baujahr 05er. Und zum Ende der Fahrt fängt der Zeiger ja auch an sich zu heben. Noch 2 Km weiter und die Nadel klebt bei 90°. Der Fühler ist also nicht defekt würde ich sagen. Die 10Km sind allerdings auch 70Kmh Landstrasse ohne viel Bremsen und Beschleunigen. Da kann man recht effizient fahren, so dass der Wagen nicht so schnell warm wird. Trotzdem hätte ich gedacht, dass ich einen Unterschied zu Gestern ohne Abdeckung bemerke...
  10. 1,4 TDI mit 75PS. Zieht er die Luft nicht unten vom Ladeluftkühler her?
  11. So, dank der tollen Tipps hier hat das gestern wunderbar geklappt. Nochmal vielen Dank! Ich hab dann Kunstoffplatten zurecht gesägt, und mit Kabelbindern von hinten am Grill befestigt. Höchtens am Rand ist teilweise noch ein 1-2mm Luftspalt, sonst ist er dicht. Auf meiner 10Km Tour zur Arbeit habe ich heute morgen aber keinen Unterschied bemerkt. Erst beim Eintreffen auf der Arbeit hob sich die Nadel über 60°. Da hatte ich mir echt mehr versprochen. Jetzt überlege ich, auch noch den Bereich bei der Serviceklappe abzudichten. Hier sind im Moment 0,5°C, was ja nicht so schrecklich kalt ist. Und trotzdem wird der Wagen nicht schneller warm...
  12. Ok, also erst die Abdeckungen von innen her lösen, und dann das Gitter mit nem Schraubendreher lösen. Werds heute Abend testen. Danke!
  13. Hey Danke! Das Bild zeigt ja einiges. Gibt es bei den Neblerabdeckungen noch was zu beachten? Ich hab Nebelscheinwerfer dran, falls das wichtig ist...
  14. Besten Dank! Sind da irgendwo irgendwelche Clipse, auf die ich achten sollte?