Jump to content

Dinole

defective mailaddress
  • Content Count

    18
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo zusammen, gestern haben wir das Fahrzeug aus der Werkstatt abgeholt. Grund der Schiefstellung war: Die Spur war verstellt! Achse wurde vermessen und die Spur eingestellt und siehe da, alles wieder gerade, so wie es sein sollte. Viele Grüße Michael
  2. Hallo zusammen, so, jetzt habe ich erneut mit unserem Autohaus telefoniert und das Problem des Lenkrads angesprochen, erneut wurde mir gesagt, wir sollten abwarten und prüfen, ob sich die Schiefstellung noch verstärkt. Daraufhin habe ich einen andern Audi-Händler kontaktiert, das Problem geschildert, und nur Unverständnis, nicht auf mich sondern auf unseren Audi-Händler bezogen, geerntet mit folgender Begründung, die auch andere Neuwagenbesitzer interessieren dürfte. Hintergrund dazu, unser Wagen hat EZ. 10.11.04 und ist bisher 650 km gelaufen: 1: Es ist Aufgabe und Pflicht des Hän
  3. Hallo Martin, Deine Meinung vertrete ich auch ! Mir wurde noch gesagt, ich solle die Sache im Auge behalten und eventuell später die Spur nachprüfen lassen. Ich hatte das gleiche Problem letztes Jahr bei meinem Neuwagen, hier wurde mir nach 1.00 km gesagt, das wäre mein Fehler, ich wäre über einen Bordstein gefahren. Eine Spurvermessung ergab einen deutlichen Versatz, das Autohaus hat eine Kostenübernahme deshalb abgelehnt. Ich hatte jetzt den Eindruck, dem Audi-Händler wäre ich zu pingelig und nach 50 gefahrenen KM wäre auch der Aufwand zu groß. Viele Grüße Michael
  4. Hallo zusammen, nach langen Wochen des Wartens hat meine Fraunun endlich den neuen A2 bekommen. Ich muß sagen, das ist ein suppy Auto, trotz nur 75 PS geht er recht flott zur Sache und hat eine ordentliche Strassenlage. Jetzt aber zu meiner Frage: Mir ist aufgefallen, daß das Lenkrad bei geradeaus-Fahrt nicht richtig waagrecht sondern etwas schräg steht. Bin daraufhin noch mal zu meinem Händler der mir nach einer Probefahrt mitteilte, das wäre normal, der Wagen läuft in der Spur und ein Lenkrad könnte niemals 100%-ig waagrecht stehen. Leider kann ich diese Aussage nicht ganz nachvo
  5. Hallo zusammen, die lange Zeit der Trockenübungen ist endlich vorbei, am Samstag geht's zum Händler, Altwagen & Ausweis abgeben, denn der "Neue" ist auf dem Weg. Dann nur noch 3 Wochen warten & mein Frauchen kann dann endlich ihre Knutschkugel abholen. Unsere Vorfreude ist schon riesengroß.............. Bis dann und viele Grüße Micha
  6. >>Das ist falsch, spar dir das Geld.<< Diese Aussage ist absolut falsch !!!!! Die Warnweste wird benötigt !!! Viele Grüße Michael
  7. Lieber Onken, bitte, sei mir nicht böse, aber ich glaube, daß Du Dir mit Deiner Frage einen kleinen Scherz erlauben wolltest........ Wenn dem nicht so ist, mit Sicherheit bekommst Du die Warnweste bei AUDI, aber beim besten Willen kann ich mir nicht vorstellen, daß das eine AUDI-spezifische Weste sein soll. Da diese Westen genormt sind, sind das bestimmt die Gleichen, die Du beim ADAC, in Baumärkten oder sonstigen Zubehörläden kaufen kannst. Bzgl. des Aufbewahrungsortes, bei Hunderten von Litern Stauraum sollte sich schon ein Plätzchen finden lassen, diese Weste unterzubringen. Die We
  8. Hallo Stefan, schau mal hier... http://www.komfort-ok.de/shop/shop.html Viele Grüße Michael
  9. Hallo zusammen, ich wollte mal die Erfahrungen der "A2 Neuwagenbesitzer" anzapfen und nachfragen, wie lange bei Euch die Zeitspanne vom Bauzeitpunkt bis zur Fahrzeugaushändigung war. Das Auto meines Frauchens wird nächste Woche zusammengebaut, und da sie es nicht mehr vor Freude aushalten kann wäre ich für Eure Erkenntnisse dankbar. Viele Grüße Michael
  10. Hallo zusammen, das ist ja wirklich sehr ärgerlich, für eine "Kleinigkeit" soviel Geld zu bezahlen! Ich hoffe, daß wir bei unserem Zukünftigen nicht solche Probleme haben werden. Zum Thema: Vor Kurzem habe ich mit einem Bekannten, der viele Jahre Meister bei AUDI war über dieses Thema diskutiert. Seine Aussage war, daß es für das Glasdach keine Ersatzteile gäbe und daher immer konstruktionsbedingt das gesamte Dach ausgetauscht werden müsse. Da hierzu das Dachoberteil abgenommen, dieses widerum durch das Neuteil ersetzt, verklebt usw. werden müsse, kommen diese enormen Kosten zu Sta
  11. Dinole

    Kühlergrill A2

    Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass einige A2's einen ganz normalen Kühlergrill haben, andere dagegen einen der aussieht wie eine Plexiglas Verkleidung. Sind diese Unterschiede im Baujahr begründet? Vielen Dank für eine Antwort auf diese Frage. Michael
  12. Sorry, ich vergass, es ist ein A2 1,4. Danke Michael
  13. Hallo zusammen, wir haben bei unserer Neuwagenbestellung gleichzeitig einen Satz Winterreifen, wie im Verkaufsprospekt aufgeführt, mitbestellt. Habt Ihr Erfahrungen dahingehend, ob ich als Kunde Einfluss auf die Auswahl der gelieferten Reifenmarke habe oder muss ich mich mit dem zufrieden geben was AUDI liefert? Schon mal besten Dank für Eure Hinweise. Michael
  14. Hallo zusammen, im Oktober bekommt meine Frau ihren neuen A2 mit 75 PS. Da ich mich schon jetzt einmal auf die Suche nach Winterreifen begeben wollte, mir aber noch keine konkreten Fahrzeudaten vorliegen, meine Frage an Euch, ob diese Angaben zu den Reifen & Felgen richtig sind. Felge: 5J x 15 (5-Loch Felge ???) Reifen: 155/65 R 15T Benötigt man beim Wechsel auf Winterreifen auch andere Radmuttern bei Stahlfelgen? Besten Dank für Eure Infos. Micha
  15. Hallo auch, Namensvetter, ich vergass zu erwähnen, die Zusatzgarantie für weitere 2 Jahre haben wir selbstverständlich auch abgeschlossen! Jetzt ist erst mal für 4 Jahre hoffentlich Ruhe und warten auf die Auslieferung ist angesagt. Viele Grüße Micha
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.