koettermann

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über koettermann

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Hattersheim
  • ICQ
    0
  1. Biodiesel für Audi A2 Standardmodelle

    Ich bin 165.000 km ausschließlich Biodiesel gefahren (75 PS TDI), auch im Winter. Bis dahin ohne Probleme und Filterwechsel nur alle 50000 km. Dann war auf einen Schlag die Einspritzpumpe hin, Auto zog nicht mehr und ich hab es mit ach und krach zur Werkstatt geschafft. 2000 EUR. Ich glaube jetzt Biodiesel hat sich nicht gelohnt, aber es gehen sicher auch Einspritzpumpen im Normaldieselbetrieb kaputt. Ich fahr jetzt normalen Diesel.
  2. Ölpeilstab abgebrochen !

    Mir ist die Plastikspitze des Ölstabs schon zweimal im Motor abgebrochen ohne dass ich was daran gemacht habe (75 PS TDI). Habe allerdings außer neuem Ölstab nichts unternommen und bin inzwischen 110.000 km damit unterwegs. Der dritte neue Ölstab liegt nun in der Garage und der kaputte steckt jetzt als Stöpsel drin.
  3. Spritverbrauch

    Mein 75 PS TDI ist mit der Laufleistung auf jetzt 165000 immer sparsamer geworden. Ich habe eine etwa 100 km lange Autobahnstrecke mit Bergen, die ich oft wochenends und ohne Stress fahre - Tempomat einfach auf 90 und Musik an! Auto neu: Durchschnitt FIS 4.1 l 50000 km: Durchschnitt FIS 3.8 L jetzt bei 160000 km: mehrfach 3.4 L! Das FIS ist genau und stimmt mit dem beim Tanken ermittelten Verbrauch überein. Übrigens brauch das Auto auch immer weniger Öl, jetzt 2 L auf 50000 km Longlife-Interwall. Durchschnitt bei mir im Winter 4.5 l, meine Frau schafft aber immer 5L, im Sommer ist es etwas weniger. Neuer 90 PS TDI immer einen Tick drüber. Sparfahrt Tempomat mit 90 liegt bei 4.2 L.