Jump to content

triplewanker

User
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt
  • Summer rims
    17' Zender
  • Feature packages
    149

Wohnort

  • Wohnort
    Berlin

Hobbies

  • Hobbies
    Hot Rods, Renn- und Motorräder
  1. Vor dem Kauf wurden meine auch gemacht, da der Tüvver sie angemerkt hatte, jedoch noch nicht so, dass er den Wagen hätte durchfallen lassen. Da ich mit in der Werkstatt war, wurden bei einem kurzen Blick zur Seite, die Bremsschläuche durch den Händler auf Kulanz getauscht. 9 Jahre und 125tkm hatten sie auf dem Gummi. Ich denke man kann es nicht pauschal sagen. Es kommt auf viele Faktoren an. Wird das FZ auch viel im Winter bewegt (Salz etc.)? Die Grundqualität des Zulieferers! Wenn ich einen A2 z.B. nur in Ägypten bewegen würde, wären die Schläuche wegen der Hitze wahrscheinlich auch schon
  2. Danke. So war es mir auch. Das Problem ist nur, muß er für jeden technischen Schaden aufkommen (natürlich nicht für Unfälle oder unsachgemäßen Gebrauch)? Hier wären dann noch die Türfangbänder und das Radio, welches den defekten Laser beim Abspielen der CD aufweist (Aussetzer). Ich denke das geht zuweit und betrifft auch nicht die Sachmängelhaftung des Händlers, oder?
  3. Hm, vielleicht mal kurz zu den Preisen (netto): Saugrohr = 243,60€ Stellmotoren= 105,56 und 103,01€ + diverse Kleinmaterial alle Bauteilkosten ca. 500€ Der Rest sind Arbeitskosten und 19% Usst.
  4. Hallo Gemeinde, ich bin diesem Forum in 08/2011 beigetreten, da ich mir zu diesem Zeitpunkt von einem Süddeutschen Audi-VW-Händler meinen A2 geholt habe. In 10/2011 brannte zum ersten mal die Motorkontrolleuchte auf. Vorher hatte sich das Problem eingestellt, daß die Temperaturanzeige spontan von 90 auf 0Grad fiel und irgendwann wieder auf 90Grad stieg. Zusätzlich hatte ich starke Geräusche aus der Lüftung (Stellmotore) wahrgenommen. Die Türen knackten auch beim öffnen (Türfangbänder). Also habe ich meinen Händler im Süden darüber informiert und bescheid gegeben, dass ich zu einem Händ
  5. @schnarchi Danke erstmal für das Bild. Das bezieht sich wieder auf ein Concert II 8Z****** oder??????
  6. Wenn ich das richtig lese, ist die Klangcharakteristik im Radio eingestellt. 1 - Klangcharakteristik für A3 3-Türer 2 - Klangcharakteristik für A3 5-Türer 3 - Klangcharakteristik Typ 1 4 - Klangcharakteristik Typ 2 5 - Klangcharakteristik Typ 3 Das würde also bedeuten, insofern es keine Möglichkeiten gibt, diese zu verändern, so dass sie zum A2 passen, kann ich eigentlich fast nur das Radio eines A2 verwenden. Nun gut, wenn nicht muß man schauen welche Einstellung am angenehmsten ist. Nur noch die Blendenfrage, die habe ich auch schon in einem anderen Beitrag zu stehen.
  7. Unterschiedliche Hersteller, trotz des Radios Consert 2???? Persönlich finde ich ja, sehen sie optisch, bis auf die Außenmaße der Blenden alle gleich aus.
  8. Ich stehe gerade vor einem ähnlichen Problem. Geklärt haben wir schon fast, dass die Blende eines Concert II 8Z aus A2 auch auf ein 8P (z.B. aus A3) passen müßte. Ist nur noch die Frage, passt auch die Technik? Canbus u.ä. GALA wird ja beim A2 nicht funktionieren, oder? Die digitale Geschwindigkeitsanzeige fehlt ja.
  9. Danke an die Moderation. Das schreit nach einem für euch.
  10. Mit einer ReinigungsCD will ich es nicht probieren. Nicht das die Bürste abfliegt und im Radio hängt. Ich glaube mit der Bürste zieht er es eh nicht ein. Tja, kann ich denn, falls es Schmutz sein sollte, den Laser reinigen?
  11. Jungs, ich Affe hab nen riesen Fehler gemacht. Ich habe gleichzeitig an einem Rennrad geschraubt und eine Schaltung Campagnolo Chorus angebaut. In meinem A2 habe ich ein Concert II Und daher die Frage ob ich die Blende eines Concert II genge die eines Concert II aus einem A3 tauschen kann. Man bin ich verpeilt. Sorry. Das Thema kann ich nun leider nicht mehr ändern.
  12. Hallo Gemeinde, leider bin ich hier (Suche) immer nur auf Anpassungsarbeiten der Blede gestoßen, daher nun meine Frage: Ich habe in meinem A2 ein ChorusII mit CD verbaut. Da es ab und an spinnt (CD-Aussetzer - Laser defekt?), würde ich gern ein neues gebrauchtes einbauen. Wenn ich nun auf ein ChorusII aus einem A4 oder A3 zurückgreife, welches auch den Canbus hat, kann ich dann einfach die Blende meines jetzigen gegen die Blende des andern tauschen oder gibt es da irgendwelche Maßunterschiede? Wären dann auch die unteren 6 Knöpfe tauschbar? Da ist bei meinem nämlich der Softlack runter.
  13. Danke A2-D2 für die Zusammenfassung. Genau daher habe ich mir auch ein A-Teil besorgt, welches in einem Wagen drin war, der ca. 9000KM (ja, neuntausend) gelaufen war. Ich habe mir das Teil aus dem Grund besorgt, weil das alte eben völlig abgegriffen war. Dann jetzt Satin statt Soul. Da sieht man ganz eindeutig, dass die Seele auch nicht ewig lebt.
  14. Also wie schon gesagt, ich habe zwar die Softlack Version, aber eben gerad weil diese dermaßen zerkratzt ist, werde ich die normale Schwarzversion nehmen, auch wenn dann eben ein kleiner Unterschied besteht. Aber zumindest kann mir der Softlack dann eben nicht mehr einfach mal so mir nichts dir nichts verschwinden und weiße Flecken hinterlassen. Aber ab wann gab es dann nun die Softlackbeschichtung Soul? 2001??? Mit Bj. 2000 hab ich bisher noch kein E bei den Teilenummern gesehen.
  15. Aha, das kann gut sein. Dann gab es ab 2002 schon die E-Nummern, da ab hier schon der Softlack drauf ist. Tja, wenn ich nun die Wahl zwischen Soft und nicht Softlack habe, greife ich wohl besser zum Nichtsoftlack, da dieser ja eh wieder recht schnell verschlissen ist. Mit E-Nummer habe ich auch schon ein Teil von 2002 gesehen, und alles was davor war hatte die A-Nummer. Danke schon mal für den Hinweis. Dann wird es bestimmt nicht ganz zum Radio passen. Aber dann ist das ebn so.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.