Jump to content

EinsZwo

User
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    A2 Interessent

Wohnort

  • Wohnort
    Aachen
  1. Ok, ich werde mal ein paar Angebote einholen. Mal sehn was es am Ende kostet. Ich werde, sobald ich es hab machen lassen, hier berichten. Grüße
  2. Hi KugelwiderWillen, versierter Schrauber bin ich nicht, werde es wohl in Auftrag geben. 1000€ ist natürlich schon ne Hausnummer, puhh. Ich hätte als Hilfe einen Meister. Der hat zwar mit Audi eigentlich nix am Hut, kann das aber bestimmt auch machen, oder? An Teilen werden also Druckdose und Saugrohrunterteil benötigt, richtig? Kann ich denn so noch 2 Monate rumfahren ohne das da viel weiter kaputt geht? Danke für Deine Hilfe!
  3. Hi Leute! Tadaa... auch ich darf mich jetzt mit dem "Feature" Code 17439 herumschlagen. Dank eurer tollen Bilder hab ich mal ein bissl im Motorraum herumgeschaut, und dabei ist mir aufgefallen, dass tatsächlich der Plastiksteg gebrochen zu sein scheint, der von der Unterdruckdose zur Saugrohrklappe geht. Hab ich das so richtig verstanden? Ich hab mal ein Video gemacht. Was ist hier zu tun? http://youtu.be/qpNd9t1Veeo
  4. So, die Kugel wird gerade verarztet. Es ist wohl so wie poxipower sagt, ein gebrochenes T-Stück. Soll round-about 20 Euro kosten. Und wo er schonmal steht und das Kühlwasser eh raus ist wird auch gleich der Zahnriemen mit allem pi-pa-po gemacht. Danach heißt es endlich wieder ruhigen Gewissens: Feuer frei! Muss der neue Zahnriemen/Rollen eigentlich die ersten paar Km geschont werden, oder kann ich da direkt aufe Bahn und freiblasen? Gruß Tom
  5. Hallo ihr beiden! Es war auf jeden Fall Kühlwasser. Irgendwas ist abgerissen oder geplatzt, das Kühlwasser ist im ganzen Motorraum herumgespritzt und im Stand dann unter dem Motorraum herausgelaufen. Der ADAC-Mann hat ja einen kleinen abgebrochenen Schlauch gefunden. Die Fotos zeigen ihn, er sitzt auf der linken Motorraumseite, links unterhalb des Bremsflüssigkeitsbehälter an einer Art Verteilerstück. Auf den Bildern schlecht zu erkennen, ich versuche ihn da gerade mit dem Finger etwas von der Bruchstelle anzuheben. Gruß Tom
  6. Hallo Leute! Nachdem ich mich auf die Suche nach einer Alukugel begeben habe ist jetzt, nach ein paar Wochen, Schluss damit. Ich habe einen gefunden. Ein nettes Forenmitglied hat ihn sich vorab angeschaut und mir signalisiert: Kaufempfehlung! Seit einer Woche fahre ich den 1.6 FSI (106.000km) nun. Er ist in wirklich gutem Zustand, der Service ist fällig und an den Zahnriemen denke ich auch schon mal. ABER: Heute die Schrecksekunde. Mitten in Aachen, auf dem Rückweg vom Einkaufen schau ich in den Rückspiegel und reralisiere es im ersten Moment überhaupt nicht. Dichte Qualmwolken vernebeln
  7. - 1,6 FSI (dunkelblau metallic) - EZ 09/2003 - 106000 km - Checkheft bis 71.000 (Inspektion fällig) - 3 Vorbesitzer (1. Audi Autohaus) - Klimaautomatik - Lederlenkrad und -Handbremsgriff - Elektrische Lendenwirbelstütze - S-Line Felgen + Fahrwerk - Neue Winterreifen auf Stahlfelge - allgemein guter Zustand (Wasserflecken auf Sitzen müssen noch weg) - TÜV bis Mitte 2012 5950€ von Privat
  8. Hey Karat, danke für den Tipp, aber ich hab bereits Hilfe gefunden. @ Harry: Sobald ich den passenden Aluminator gefunden hab sehn wir uns bestimmt mal auf nem Treffen. Gruß T0M
  9. Hi Harry, da werd ich mal freundlich anfragen. Vielen Dank für den Tipp! Gruß T0M
  10. Das wär schon was wert. Im Idealfall jemand, der sich damit auskennt. Leider fall ich da raus. Eventuell findet sich ja jemand hier im Forum, der in der Nähe (Weener/Norddeutschland nahe Niederlande) wohnt und gegen einen Obulus bereit wäre? Gruß T0M
  11. Hi HellSoldier! Damit hatte ich vor dem Anruf auch gerechnet. War aber (im Gegensatz zu einigen anderen Anbieter vorher) überhaupt nicht der Fall. Der Wagen wird privat verkauft, der nette Mensch am Telefon hatte, seinem Wohnort gemäß, einen sehr norddeutschen Akzent. Vorher hat die Kugel mit 6500€ drin gestanden (mit VHB). Nun hat er den Preis auf den in der Anzeige gesenkt, allerdings ohne verhandeln. Über den Preis beim Kilometerstand hab ich mir auch Gedanken gemacht, aber ohne das Auto zu sehen kann man da viel überlegen. Gruß T0M
  12. Hello again! Zwei mal hab ich nun schon bei dem Händler angerufen. Immer wurde versprochen: Verkäufer meldet sich binnen der nächsten zwei Tage, aber ihr ahnt es schon: nichts ist passiert. Dementsprechend werde ich von dem Wagen auch die Finger lassen. Nun hab ich ein Auge auf einen anderen geworfen: Audi 1.6 FSI als Kleinwagen in Weener Hab mit dem Verkäufer telefoniert. Zahnriemen ist noch nicht gemacht, erster Besitzer war ein Audi-Autohaus (mit ihm selbst sind es jetzt drei). Steht seiner Aussage nach einwandfrei da. Letzter Service war wohl 2009 in einer freien Werkstatt, davor
  13. Hi Wasserbauer! Mit der Lücke im Serviceheft könnte ich wahrscheinlich leben, wenn der Wagen ansonsten gut dasteht. Aber Getriebeprobleme - hört sich ja nicht so prickelnd an. Hat er das irgendwie näher ausgeführt? Gruß
  14. Wow, ihr seid echt mal fix Leute. @ Bernd: Sehr nettes Angebot, auf das ich gerne zurück komme. Sobald ich näheres weiß, sag ich bescheid. Laut der Dame am Telefon wird sich der Verkauf morgen mit mir in Verbindung setzen. Danke für den Hinweis Nagah. Die E10-Untauglichkeit des 1,6 FSI ist mir dank des Forums geläufig. Da werd ich am Telefon schonmal nachharken. Bei dem vermeintlich günstigen Angebot ist natürlich Vorsicht geboten, aber ich hoffe. S-line und ohne OSS wäre genau mein Fall eigentlich. Viele Grüße T0M
  15. Hi HellSoldier! Thx, da weiß ich doch schon mal, worauf auf jeden Fall zu achten ist. Was ist z.B. von diesem Exemplar zu halten: Gebrauchtwagen: Audi, A2, Klima, Sitzheizung, Benzin, € 5.800,- AutoScout24 Detailansicht Grüße T0M
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.