Jump to content

AlSeppone

User
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI

Wohnort

  • Wohnort
    Berlin
  1. Jaja, Berlin kann nichts für die Einparkschäden, aber bei Felgen, die sogar über den Flankenschutz überstehen sind die Schäden vorprogrammiert. DIe s-line Felgen haben bei Audi seinerzeit bei den Werkswagen für viel Ärger gesorgt, weil nach einem Jahr so gut wie kein Auto mit nicht wenigstens einer beschädigten Felge zurück kam. Die Bordsteinschäden wären mir auch egal, aber die eiernden Felgen haben mich beeindruckt. Ich denke wir werden nächste Saison auf 16''er umsteigen und uns etwas mehr Gummi auf der Felge gönnen. Irgendwann, wenn der kleine dann ein Youngtimer ist, dann werden
  2. Mit dem Querschnitt gebe ich dir recht, da ist halt nicht wirklich viel zum Dämpfen. Hmm, die Felgen sollten eigentlich wegen der Bordsteinschäden im nächsten Winter überarbeitet werden, nachdem ich aber das Geeier gesehen habe, bin ich mir nicht sicher, ob das zu machen ist. Zudem lwird die Überarbeitung bei derartigen Schäden wohl im Bereich neur 16'' liegen.
  3. Gestern haben wir unserem A2 die Sommerschuhe - 17'' S-line Felge - anziehen lassen. Die haben sich fast geweigert die Felgen drauf zu schrauben. 3 Felgen eiern dermaßen, dass da mit Wuchten nichts mehr zu holen ist. Die Felgen sind insgesamt 2 Sommer in Berlin gefahren. Als wir den Wagen gebraucht aus Norddeutschland geholt haben, hatten nur eine Felge einen ganz leichten Höhenschlag. Das knackharte Fahrwerk mit den 17''ern und Kopfsteinpflaster verstehen sich halt nicht so gut. Nächstes Jhar werden wir dann wohl 16'' kaufen, damit uns das nicht mehr passiert. Also immer schön
  4. Ja, ich hab eine AHK. Das ist doch mal interessant. Kannst Du mir genaueres zu dem Defekt sagen? AlSeppone
  5. Hm, mtatsächlich ist auf einem Sensor der Lack blasig. Der wurde vor nicht allzu langer Zeit bei Audi getauscht. Ist das mit der Lackblase nur eine Vermutung, oder tatsächlich eine Erfahrung von dir oder jemand anderem? AlSeppone
  6. Hallo, nachdem unsere Einparkhilfe gelegentlich Ausfälle hatte (Dauerton), haben wir nun Daueralarm. Im Fehlerspeicher wird nichts abgelegt. Hat hier jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben? Was für ein tolles Auto --- mit so vielen kleinen Mängeln... AlSeppone
  7. Ich hab mich auch gewundert, dass es nicht gehen soll. Also werde ich den Kleinen mal beim Beulen-Doc vorstellen und horchen was es kostet. Zum Glück ist die Delle vorn neben der Falz. By the way, irgendwelche Empfehlungen wohin ich in Berlin fahren könnte? AlSeppone
  8. Hallo, nachdem nachts einer unseren Kleinen vorn kräftig angestupst hat, ist in der Motorhaube eine kleine Beule ohne Lackschaden. Mein Händler meint, dass eine Alu-Haube nicht auszubeulen ist, sondern gespachtelt und komplett lackiert werden muss.Ich wollte die eigentlich beim Beulen-Doc machen lassen. Weiss jemand, ob ich eine Alu-Haube überhaupt ausbeulen lassen kann? AlSeppone
  9. Hallo, hat jemand im Forum gute Erfahrungen mit einem Beulendoktor in Berlin / Umgebung gemacht? Irgendein Vollidiot hat meinen kleinen beim Einparken so richtig von vorn genommen. Die Stoßstange ist mir egal, aber in der Motorhaube ist vorn nun eine kleine Beule, die man eigentlich entdellen können müsste (zum Glück neben der Falz). Vielleicht gibt es ja auch überregionale Werkstätten, mit denen hier jemand schon gute Erfahrungen hat? Gruß Sepp
  10. @Alex Bei welchem Händler hast Du die Uniroyal denn erstanden? Der Preis ist super niedrig!!! € geht wirklich
  11. DANKE! Ohje bin ich blind, da hatte ich doch auch gesucht... Kann ich mich mit der Frage rausreden, ob es die auch billiger gibt oder Alternativen ?
  12. Angeblich gibt es für die hinteren Seitrenscheiben Sonnenrollos. Sind die in die obere Türverkleidung integriert? Hat jemand Erfahrungen mit Sonnenrollos für die hinteren Seitenscheiben? Ab August sitzt/liegt da ein kleiner neuer Mitfahrer, der Sonnenschutz braucht. Auf lustigen Donald-Duck Sonnenschutz mit Suagnäpfen hab ich einfach keine Lust... Danke
  13. Vielen Dank für die Tipps! Eine Achse wird jetzt mit den Pirelli P Zero-nero bereift. Die zweite Wahl wäre der Conti gewesen. Ich halte beide für gleich gut, der Pirelli ist aber deutlich billiger. Eigentlich hätte ich nur einen Reifen gebraucht, aber der Dunlop 9090 war neu nicht mehr zu bekommen. Dann habe ich nach der Montage einen noch gut profilierten 9090 im Keller liegen, falls mal wieder ein Nagel meinen Reifen heimsuchen will. Ein teurer Spass der Kleene A2, dafür aber auch wirklich reichlich Spass...
  14. ...bin kein ADAC-Mitglied, weil ein A2 doch nicht liegenbleibt (hab aber einen Schutzbrief von der Versicherung.) Da muss ich meinen alten Herrn mal befragen. Mit den guten Reifen geb ich Dir recht! Der Kleene fungiert ab Sommer für ein gutes halbes Jahr als Shuttle zwischen Berlin und München. Unser A2 ist übrigens ein "Silversurfer"... 8)
  15. Mahlzeit, bei mir steht der Kauf neuer 205er für die 17''-S-line Felge an. Aktuell sind Dunlops drauf. Die schützen die Felge ja nun garnicht. Hier im Forum habe ich mal gelesen, dass die passenden Michelins sich besser fahren sollen. Die sind dann aber preislich auch ganz schön happig. Hat jemand Erfahrungen mit den passenden UniRoyal oder Continental Reifen? Ich will übrigens nicht auf 215er umsteigen! (Obwohl das bestimmt klasse aussieht.) Danke und Gruß AlSeppone
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.