Jump to content

toms111

User
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    76768 Berg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, bei meinem Audi A2 Benziner hatte ich auch einen Ausfall des Kombiinstrumentes. Ich hatte so einiges unternommen, wie Batterie abklemmen und voll laden, Alle Sicherungen überprüft, die Knopfzellen bei den Schlüsseln ausgetauscht, KI ausgebaut und die PINS am Stecker auf überprüft und auch den Datenspeicher ausgelesen, usw. Bei mir hat das KI nicht mehr richtig aufgeleuchtet, das scheint bei dir aber noch zu funktionieren. Die Spezialisten unter den Audi A2 Freunden wissen da bestimmt noch mehr, ich denke die WFS kann der Grund sein. Bei meinem Fahrzeug war wahrscheinlich auch die
  2. Hallo Sepp, ich habe öfters die Batterie abgeklemmt und dann über Nacht ins "Warme" gebracht und wieder angeschlossen. Auch die Kabel im abgeklemmten Zustand kurzgeschlossen um evt. Kondensatoren usw. zu entladen. Bei der "Wiedererlebung" hatte die Batterie auch keine volle Ladungsspannung sondern "nur" 11,9 Volt. Auf jeden Fall ist er heute morgen wieder angesprungen. Vielleicht gehe ich beim nächsten Ausfall zuerst mit dem Fön ins Auto und lasse den Innenraum so erstmal trocken werden. Wenn´s hilft warum nicht. Mit einem externen Heizlüfter noch besser. Wenn ich alles eingebaut
  3. Hallo A2 Tüftler erstmal vielen Dank für euere tollen Tipps und Aufmunterungen. Der ein oder andere hat bestimmt mal was von der FMEA Methode gehört oder Sie beruflich anwenden müssen (FMEA (englisch Failure Mode and Effects Analysis, deutsch Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse oder kurz Auswirkungsanalyse). Heute ist was seltsames passiert. Ich habe mir schon einen MINI Cooper angeschaut, für eine Alternative zum A2 , wenn dieser komplett ausfällt. Vielleciht hat das der A2 mitbekommen.................. Heute Abend habe ich den A2 aufgeschlossen , um zu sehen ob noch alles d
  4. Hallo Tacho Profis also die Überprüfung am PIN 1 blauer Stecker mit dem Messgerät hat eine Sapnnungsanzeige von 11,8 Volt gebracht, bei nochmaligen Aufladen dann 12,5 Volt. Ich habe Bilder vom Kombiinstrument nach dem Starten gemacht. Mir ist ein leichtes Leuchten der Wegfahrsperre aufgefallen, vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen. Ich denke die Wegfahrsperrenanzeige ist nicht komplett am leuchten. Zündung aus.......Zündung ein...............Zündung etwas später................Zündung Ende
  5. Der Fehler wurde meines Wissens nicht behoben, kann ich das trotzdem mit dem Diagnosegerät machen? Kann ich die Zündung auf ON mit abgehängtem KI durchführen?
  6. Hallo Ich habe diese Anzeige gefunden "Audi A2 Kombiinstrument 8Z0920901 155.000km 1.4 Benzin BBY Tacho Cockpit." würde das Gerät auch als Ersatz für meinen Audi A2 8Z0 920 900 A funktionieren?
  7. Hallo man draußen ist es sau kalt, das macht echt keinen Spaß. Ich habe noch eine ältere Diagnose gefunden das sich auf das Kombigerät bezieht, damals hat es noch funktioniert. Bezieht sich die Codierung 5042 auf das KI ? Frage zum Testen des PIN 1 am abgezogenen blauen Stecker. Kann ich den direkt gegen Masse testen ohne Zündung und ohne Kombigerät.?
  8. Hallo Die Nummer meines KI ist VDO 110. 080. 020/002 Made in Germany Audi 8Z0 920 900 A E gibt einige Modelle mit T statt A am Ende , funktionieren die auch.? Das mit den Logincodes muss ich recherchieren, weiß aber nicht genau ob die Ebay Verkäufer so etwas haben. Sollte ich nicht an die Logincodes des neuen, gebrauchten KI kommen, bin ich dann "aufgeschmissen".
  9. Hallo nochmals, ein gebrauchtes KI könnte ich für ca. 50 Euro ersteigen. Kann ich mit meinem Diagnosegerät Autoaid PRO den Tacho auf den alten Tacho snchronisieren, vorrausgesetzt der Fehler liegt in einem defekten KI. Das Tool VCDS zum ändern des Tachostandes hast du erwähnt,) Der Beitrag von "azwofsi" hat mich stutzig gemacht. (hat etwas das CAN-Gateway „abgeschossen“, zb Kurzschluss in der Kabelgummitülle Fahrertüre/A-Säule). Der Bereich ist etwas fummelig. Ich habe die Stecker zwar getrennt doch wie überprüfe ich den Kabelbaum sinnvoll und die Pins der Stecker?
  10. Hallo A2 Freunde, Heute habe ich die untere A-Säule am Schweller ausgebaut , um den Kabelbaum und den Massepunkt zu kontrollieren, scheint alles OK zu sein, der Massepunkt ist fest verschraubt. Desweiteren habe ich die Türverkeidung demontiert, um zu sehen ob es da feucht ist...ist aber alles gut trocken...dann habe ich noch den Kabelbaum an der A-Säule zu Tür gelöst um zu sehen ob da irgendwie was nicht in Ordnung ist wegen den Fensterhebern , die nicht funktionieren. Auf den ersten Blick konnte ich da nix Ungewünliches erkennnen. Wie kann ich eigentlich die Pins am Kabelbaum auf Kabelb
  11. Hallo A2 Freunde, Habe mal die unter Cockpiverkleidung ausgebaut und den Sicherungskasten freigelegt. Wie demontiere ich eigentllich die untere A-Säulenverkleidung richtig damit ich den Massepunkt überprüfen kann`?. Die Türverkleidung habe ich auch mal abgenommen , um die Kabel zu überprüfen. Jetzt ist es aber zu kalt und dunkel, mache morgen weiter. Sepp was meinst du dem Zündanlassschalter ....ist das ein Relais? und wo sitzt der KL15- Kontakt genau. Die Batterie hatte ich auch geladen und mit 12,5 Volt eigentlich OK. Ist aber nix passiert. Jetzt habe ich sie abgegkemmt, morgen s
  12. Danke für euere tipps, kann es sein das durch die Feuchtigkeit die Elektrik im Innern der Fahrertür etwas abbekommen hat?, weil ja auch die Fensterheber nciht mehr funktionieren.
  13. Hallo A2 Nutzer, bei mir ist auch das gleiche Problem beim Straten des Motors aufgetreten. Beim ersten Starten des Audi A2 Benziners war die Batterie sehr schwach und es reichte nicht zum Starten des Motors. Das Kombiinstrument war dabei aber noch voll funktionsfähig. Danach Batterie geladen und nochmals probiert. Nun war jedoch das Kombiinstrument dunkel, nur die rechte Seite mit ESP, ABS und rotem Batteriesymbol hat geleuchtet. Der Anlasser hat schön durchgedreht aber der Motor hat nicht gestartet. Vielleicht noch zur Info, es war auch auf der Fahrerseite feucht. Irgendwie ist Nässe
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.