Jump to content

Braincrash

defective mailaddress
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

  1. Nochmal zum Verdichtungsverhältnis: Das dies beim Diesel höher ist, war doch aber schon immer so, sonst würde der Sprit sich ja auch nicht selbst entzünden, oder ? Ich dachte immer, gerade daher bauen die einen gewaltig schweren Motor für Dieselfahrzeuge, der dementspr. viel Guss hat. Aber egal, mittlerweile glaub ich´s Euch einfach ! Auf jeden Fall, sollte man also keinen A2 mit 108 TKm kaufen, das ist mir gründlich vergangen, schon garnicht bei diesem Preis !!! Danke für alle Antworten bisher. Trotz alle dem , würde ich mich für einen Diesel entscheiden, da der Sprit noch günst
  2. Ok ! Da habe ich wohl tatsächlich ein angestaubtes Diesel-Bild ! Sehe immer nur meinen Kumpel , der so langsam auf die 600 TKm zu marschiert mit seinen alten Benz. Bin zwar auch Ingenieur, aber eher im Bauwesen angesiedelt als in der Automobilbranche, daher nicht so eine Ahnung wie Du. Hm trotzdem nervt mich das jetzt, mein altes Bild vom Diesel hat mich immerhin zum A2 1.4 TDI hingelenkt. Ich will ein Auto das ich 300 TKm minimum fahren kann. Das muß doch bei der heutigen Technik und vor allem bei den Wucherpreisen möglich sein ! Wenn man den A2 (egal ob Diesel oder Benzin) a
  3. Hm das ein Benziner länger hält, bezweifel ich trotzdem ! Es ist doch immer noch so, daß ein Diesel mit viel höheren Drücken klar kommen muß, da er selbst verdichtet, daher wiegen Dieselmotoren doch auch mehr und können mehr ab. Du schreibst doch selbst,daß der Diesel weniger hoch dreht bei 180 KM/h ?? D.h. das ist doch besser ! Im Gegensatz zu vielen 4-Zylindern, hat der Audi-A2 seine 1.4 Liter auf drei Töpfe verteilt, d.h. doch ebenfalls weniger Drehzahl als bei anderen Autos, die auf 4 Zylinder laufen. Und die halten auch über 300T. Deiner Meinung nach ist also auch ein Dies
  4. Ja das nervt mich auch, DER PREIS !!! Hat jemand mal ne Schwacke zur Hand , was der nach der Liste wert wäre ? Das wäre ja mal sehr interessant für mich (und erst für mein Audi-händler )
  5. Diese Frage hat natürlich einen Hintergrund ! Ich weiß das Thema war gerade, aber mich interessieren nur die Autos jenseits der 100.000 Kilometer mit Diesel !! Plane vom Händler einen A2 1.4 TDI zu kaufen, leider hat dieser schon 107.000 Km runter !! ..soll daher auch NUR (naja) 10.900 € kosten. Achja das Baujahr: 5/2001. Klima,ASP,EFH etc... aber sonst nix Extra. Nun frage ich mich folgendes: Eigentlich halten ja Diesel zwischen 300-500 TKm. Der A2 hat aber nur ne 1.4 Liter-Maschine, d.h. die wird auch mehr beansprucht als ein 3.0 liter Diesel. Was habt Ihr also so runter
  6. Knarrgeräuche ? Aha, also war das bei der Probefahrt mit einem fast neuen A2 kein Zufall, knarrte nähmlich ziemlich der Kunststoff !
  7. Ich glaub auch, daß bei diesen preisen ein Privatkauf ein Pokerspiel wäre, es sei denn es ist jemand Bekanntes. Na dann versuch ich mal mein Handelgeschick zu entfallten.
  8. danke für alle Ratschläge ! Mal schaun, ob ich und der A2 noch Freunde werden dieses Jahr ! P.S.: Die Angebot auf der besagten Seite, sind was Diesel-A2 angeht, nicht so prickelnt. Trotzdem danke !
  9. schneller ? mit weniger Motor , wie das denn. Demnach meinst Du nicht das eigentliche 3-Liter-Auto mit Automatic-Schaltgetriebe ?
  10. schonmal danke für die antworten ! Ne ich fahre um die 40.000 Km p.a, daher auch eine gewisse Spritsparambition. Daher auch lieber als Diesel (Wehe wenn DIE den Diesel echt so teuer machen wie Benzin !!). Bei BJ 2002 kann man den Preis auch verstehen, wäre privat auch kaum billiger. Kann jemand einen Audi-Händler empfehlen ? P.S.: Mann ,mann 13 Tausend Euro für einen Kleinwagen, zugegeben, der geilste den ich je gesehen habe, die Entscheidung ist nicht gerade easy, aber das Thema: Den hätte man von Hause aus mal ruhig etwas günstiger rausbringen können, hattet Ihr bestimmt
  11. Braincrash

    A2-Preise

    Hi , bin neu hier....und will dazu gehören Nein im Ernst ! Ich will auch den A2, nur schocken mich die Händler mit Preisen ! Ich will den 1.4 TDI mit Klima, finde aber nix unter 12.500 €.,selbst mit 2000er Baujahr. Bei autoscout24, mobile.de etc... sind die Preise fast genauso hoch von den Privaten, wie bei den Händlern (Die spinnen wohl, beim Autohaus gibts Service+Garantie !). Was darf so ein Auto Eurer Meinung nach kosten, mit 2000er BJ. ? Ich würde ihn gern für 10.500 € sofort nehmen, ist das Utopie ?.....
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.