Ben

Members
  • Gesamte Inhalte

    64
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ben

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Deutschland
  • ICQ
    0
  1. Mein Tacho spinnt

    Hallo Karlsruhe, hast du das Problem inzwischen gefunden? Habe ein ähnliches Problem. Beim Starten kommt die Fehlermeldung von Abs und ESP, und wenn man losfährt bleibt die Tachonadel auf 0. Motor aus und Neustart, dann ist der Fehler weg. Fehler tritt beim A2 meinener Kinder auf. Ist ein 1,4 TDI 75 PS, BJ 2003
  2. Beleuchtung -> Steuergerät?

    Den Schalter hab ich schon mal gewechselt,der war es nicht. Um das Relais zu wechseln, muss ich da die Verkleidung ausbauen oder geht's einfacher?
  3. Beleuchtung -> Steuergerät?

    Wo ist das Entlastungsrelais eingebaut? Unterm Fussraum oder über den Sicherungen? Sorry, habs gerade gefunden. Relais Nr 9 über den Sicherungen
  4. Beleuchtung -> Steuergerät?

    Es kommt auch nur bei Zündung kein Licht.
  5. Beleuchtung -> Steuergerät?

    Beim A2 meiner Tochter passiert folgendes. Wenn er ein paar Tage steht, und sie das Fahrzeug anlässt geht das Licht (Abblendlicht) erst verzögert nac 30 s bis zu 2 Minuten später an. Kann das das Komfortsteuergerät sein?
  6. Befestigung Geräuschdämpfung

    Danke für die Info, hab die richtigen Muttern und Schrauben bestellt und jetzt klappts.
  7. Anlasser oder Zündanlassschalter

    Hm, dann ist es nicht das Zündschloss, bzw. Zündanlassschalter, sondern der Anlasser selbst? Könnte sein, denn als das passierte war die Batterie ziemlich leer (Auto ist dauernd gestanden). Hab die Batterie geladen, und jetzt hat er den Motor ganz normal gestartet und ich hab sonst nichts anderes gehört (Anlassergeräusch). Kann es sein, das der Anlasser bei zu wenig Spannung hängen bleibt (oder das Relais)?
  8. Anlasser oder Zündanlassschalter

    Hallo zusammen, hab mal wieder ein Problem mit dem A2 meiner Tochter (1.4 TDI). Ich wollte den Motor starten, der Anlasser kam, der Motor sprang nicht gleich an (Batterie ist etwas schwach), ich lies den Zündschlüssel aus, da lief der Anlasser einfach weiter (nicht mit Motor, sondern leer). Durch Abziehen des Schlüssels ist er aus gegangen. Hab zur Sicherheit noch die Batterie abgeklemmt. Meine Frage jetzt, liegt es am Anlasser, oder (was ich denke) eher am Zündanlassschalter. Kann ich nur den Flachkontaktgehäuse und den Anlassschalter wechseln, oder muss ich das ganze Lenkschloss wechseln (ohne Zylinder). Wie geh zum Wechseln vor? Danke.
  9. Befestigung Geräuschdämpfung

    Hallo Nachtaktiver, ja, genau die meine ich. Lt.ETKA sind das Klemmstifte. Ich kann aber nirgends eine Schnappmutter finden. Ist die Schnappmutter nur im Stoßfänger, oder im Schlossträger? Hast du evtl. eine Teilenummer? Danke, Ben
  10. Befestigung Geräuschdämpfung

    Hallo, ich wollte die Geräuschdämpfung am Fahrzeug meiner Tochter befestigen (hatte einen Unfall). Laut ETKA werden vorne 6 Klemmstifte (8D0805121) mit Gummischeibe benötigt. Doch wo werden diese Klemmstifte fixiert, im Schlossträger ist ja nur ein Loch, aber keine Federmutter oder Schnappmutter. Fehlt da ein Teil oder wie hält dieser Klemmstift? Danke im Voraus. Ben
  11. Suche für den A2 meiner Tochter (Studentin) einige Innenraumteile. Da der A2 schon etwas abgenützt ist würde ich gerne einige Teile tauschen. Deshalb suche ich günstige Teile die noch neuwertig aussehen. Das Fahrzeug ist ein A2 color storm in gelb, deshalb alles in soul/schwarz gesucht. Wenn jemand etwas aus der folgende Liste hat, würde ich mich über günstige Angebote sehr freuen: - Mittelkanal - Verkleidung um Schaltknauf - Schaltknauf mit Lederbalg - 4-Speichen Lederlenkrad - Ablage unter Handbremse - Handbremsgriff - Handbremsverkleidung - Bedienteil für Klimaanlage mit Sitzheizung (kann auch defekt sein, will nur die Tasten austauschen). - scharzen Kotflügelansätze (Suche auch noch Frontschürze unten, aber da warte ich erst noch den Winter ab). Würde mich echt freuen wenn das ein oder andere günstige Angebot eingehen würde. Danke, Ben
  12. Drosselklappe beim Diesel, oder was ist das?

    Danke an McFly für die Berichtigung der Bezeichnungen. Ja, es schien die Abstellklappe zu sein. Hab diese durch eine neue ersetzt und einen "Komplett-Reset" gemacht damit die Endpositionen angelernt wurden. Scheint jetzt zu laufen, Fehler leuchtet jedenfalls nicht mehr auf und es klackert auch nicht mehr. Ich wollte die Klappe so anlernen wie es im Wiki beschrieben ist. Doch leider benutze ich bisher WBHDiag und nicht VCDS. Mein Stecker funktioniert jedenfalls nicht mit VCDS, aber mit WBHDiag. Weiß jemand wie ich im WBHDiag das Anlernen starten kann?
  13. Drosselklappe beim Diesel, oder was ist das?

    So, habe jetzt mal nach Anleitung die Teile zerlegt und habe das Rückführventil und die Reglerklappe ausgebaut. Sie sind zwar verdreckt, aber nicht soviel wie ich dachte. Die Klappe läst sich zwar bewegen, ist aber recht schwergängig. Man hört Zahnräder (E-Motor +Getriebe?), aber manchmal macht sie auch einen größeren Sprung wenn man drückt. Meine Frage, ist das ein Zeichen das es defekt ist oder wird eine Reinigung reichen? Beim Abgasückführventil ist der Einlaß vom Abgas (kleines Loch) sehr verdreckt. Beim Abstellen des Motors hat es immer geklackert, ich dachte eigentlich das das beim AGV ist, oder ist das vielleicht doch die Reglerklappe gewesen? Dann würde evtl. eine Reinigung des AGV reichen?
  14. Problem Tankdeckel

    Danke erst mal an alle für die Tipps. Mir ist gar nicht aufgefallen, das beim Öffnen der Tür das Licht nicht angeht. Scheint also der Microschalter im Türschloss zu sein. Wenn ich mal Zeit (und Geld) habe werde ich das Schloss mal wechseln.
  15. Problem Tankdeckel

    Hallo A2-S-Line, wie schon oben beschrieben, habe ich die Suche bemüht und bin auch auf diesen Artikel gestoßen. Da mein Schalter aber nicht leuchtet, bzw. auch nicht funktioniert bräuchte ich mehr Infos, z.B. welche Sicherung ist zuständig, ist noch ein Relais dazwischen geschaltet, wie dist die genaue Kabelbelegung, bzw. hat jemand einen Stromlaufplan... Gruß, Ben