Search the Community

Showing results for tags 'innenbeleuchtung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Hobbies


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten A2 bei einem etwas weiter entfernten Autohaus gekauft. Leider musste ich feststellen, dass die Inneraumbeleuchtung hinten nicht funktioniert. Beim Aufsperren des Autos, geht die Beleuchtung vorne an. Hinten jedoch nicht. Ebensowenig geht sie an, wenn ich hinten auf Dauerbeleuchtung schalte. Wenn ich vorne auf Dauerbeleuchtung schalte. geht auch hinten die Beleuchtung an. Egal auf welcher stellung sich der hintere Schalter befindet. Sie geht erst wieder aus, wenn ich vorne auf Mittelstellung oder auf Aus schalte. Kann das am hinteren Schalter liegen, oder ist das was größeres? (Wenns teurer wird, müsste ich halt zu dem Autohaus fahren, was aber aufwändiger wäre) Danke schon mal für eure Antworten (Das ist übrigens mein erster Post) Viele Grüße aus Ingolstadt
  2. Ich fahre einen A2 Bj 2000. Seit einigen Tagen bemerke ich, dass ich mehrmals den elektr. Türöffner drücken muss bis was passiert. Ist dann offen, flackert während der Fahrt die Innenleuchte. Nach ca. 15 min erlischt diese und es tauchen keine weiteren Probleme mehr auf. Bis zum nächsten Morgen... Die Entriegelung dauert immer länger bzw. geht gar nicht mehr und ich muss manuell mit dem Schlüssel öffnen. Von da an springt die Alarmanlage an, jedoch zunächst ohne akkustisches Signal, sondern nur blinken, plus flackern der Innenbeleuchtung blus klackende Geräusche aus dem Armaturenbrett. Stelle ich den Wagen danach wieder aus ändert sich nichts, jedoch fängt die Alarmanlage nach etwa 45 min an laut zu hupen. Erst jetzt funktioniert der Druckknopf meines Schlüssels wieder und ich kann die Alarmanlage ausschalten. Heute in der Audiwerkstatt meines Vertrauens wurde der Fehler ausgelesen, jedoch keine konkrete Aussage getroffen was genau der Fehler ist. Man müsse alle Steuerelemente ausbauen, was 2 Tage dauern würde. Evtl. wäre Feuchtigkeit auf einer der Platinen oder ein Kabel angeknaxt oder..... Hilfe! Wer weiss Rat oder wer hatte schon mal ein ähnliches Problem? Herzliche Grüße und Danke für Eure Hilfe für einen "Neuling" und nixblicker im Forum!