Jump to content

cara

User
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI
  • Color
    Delfingrau Metallic
  • Feature packages
    256

Wohnort

  • Wohnort
    linz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Also gut, ich werde mir jetzt so ein Messgerät anschaffen, dann messen und natürlich berichten, was alles ergeben hat. Vielen Dank mal für die guten Hinweise.
  2. Erstmal danke für die ausführlichen Anleitungen. Ich wärdir sehr dankbar, wenn du mir auch noch sagst, wie die Strommessung am besten geht. Da mir vor kurzem mein Mann abhanden gekommen ist, der sich immer ums Auto gekümmert hat, würd ich das in Zukunft schon gern selbst machen. Ich hege die Vermutung, dass etwas mit dem Standverbrauch nicht stimmt, da ich jahrelang kein Problem mit der Batterie hatte, dem will ich gerne auf den Grund gehen. Als erstes wär ein Tipp nett, welches Multimeter ich mir kaufen sollte (muss nicht das teuerste sein, aber zuverlässig sollte es schon sein). Und dann eb
  3. Hallo Horst, vielen Dank für die hilfreiche Antwort, darf ich dir dazu noch ein paar Fragen stellen? zu 1. Die Sicherung, die Batterie und die Verkabelung sind OK. Die Solarzelle kann also die Batterie laden, Bitte Strommessung durchführen. zu 2. Die Ladung der Solarzelle ist in der Summe größer als die Selbstentladung der Batterie und eventueller Verbraucher (defektes Steuergerät?) wie mess ich dasdenn? zu 3. Die Einspeisung erfolgt richtigrum, also + und - sind nicht vertauscht 😏 meinst du da, ob die Batterie richtig angeschlossen ist? Also
  4. Leider steht mein Auto auf der Straße, ohne Stromanschlussmöglichkeit
  5. Liebe A2-Forumsmitglieder, ich hoffe zuerst mal ich schreibe in der richtigen Abteilung. In letzter Zeit bewege ich meinen A2 nur sehr wenig, das hat schon eine Batterie gekostet und daraufhin habe ich mir so ein Solarpanel zugelegt und über den Zigarettenanzünder eingesteckt. Leider hat das nix gebracht. Gestern war die Batterie nach 2 Monaten Stehzeit wieder total tiefentladen. Da ich bei meinem Wohnmobil sehr gute Erfolge mit dem Solarpanel habe (steht von September bis Mai und die Batterie ist voll, wenn ich wieder starte) frage ich mich, ob beim kleinen Audi eve
  6. Ja er wars, Luftmassenmesser neu, alles wieder gut!
  7. ja es sieht aus, als wärs der luftmassenmesser, wird am freitag getauscht .. Danke für die Hilfe
  8. Der Rauch ist eher grau, also nicht schwarz aber auch nicht reinweiss, aber nach dieser einen Minute raucht er gar nicht mehr. Wenns die Zylinderkopfdichtung ist, sollte er dann nicht auch nach dieser einen Minute noch weiss rauchen? Nach einer Minute ist eben alles ganz normal, kein Rauch, kein Ruckeln.
  9. Hallo, mein Audi A2 1.2 hat seit 3 Tagen folgendes Problem: Er startet an sich problemlos, der Motor nimmt aber dann das Gas nicht richtig an und ruckelt, dabei raucht er auch ganz gewaltig. Das ganze dauert etwa 1 Minute, dann läuft er wieder normal. Auch wenn er warm ist, ist nach dem Start dasselbe Problem, allerdings dann noch kürzer (etwa 20 Sekunden). Aufgefallen ist mir auch, dass die Aussentemperaturanzeige auf -30 Grad steht. Könnte eventuell eine Startmengenvorgabe zu hoch sein (aktuell hat es + 25 Grad) und damit die Startprobleme verursachen? Oder gibt es sonst eine Idee? V
  10. 1. Indy.... ´01 ..........1.2 TDI ...............neu gekauft ..............schwarz/perleffekt 2. jungera2ler....´02.........1.2TDI........gebraucht-Vollausstattung......ebonyschwarz perleffekt 3. 888...... '01.......... 1.2TDI................. 07.08....................... silber 4. mirc4..........08.04......1.2TDI.....04.05.....ebo nyschwarz perleffekt 5. Rüttelplatte.........12/01....1,2TDI.....neu........Silber/Klima 6. olisch..................10/02....1,2TDI.....05/09....blau 7. blacky1.2............10/02....1.2TDI ECO...12/02 (mit 1000 km)....ebonyschwarz 8. cara.................
  11. unglaublich was mir heute mit diesem problem alles passiert ist: zuerst hat sich ein tankwart/mechaniker am audi 1.2 versucht um dann zu empfehlen, den öamtc zu rufen. dann hat der öamtc nach 2 stunden fehlersuche aufgegeben und meinte, dass nur mehr audi helfen kann. dann war da noch der besuch bei der audi-fachwerkstätte, wo der nothilfe-experte 2 stunden lang zwar sehr freundlich aber letzlich doch vergeblich versucht hat, die ursache für das blinkerversagen zu finden. sogar das blinkerrelais hat er an der falschen stelle gesucht. dann aber kam die rettung aus der reihe der a2-freun.de
  12. das gibts doch gar nicht, was es hier alles gibt. hättest du wirklich zeit heute? wir sollen nämlich morgen weiter weg fahren, und das ist verblüffend unpraktisch ohne blinker. ich glaub ja immer noch, dass es "nur" ein loses oder geklemmtes kabel ist, aber ich hab den a2 ja erst seit 20 stunden. kann man das mit dem fehlerspeicher auslesen (vielleicht ja auch wegen der permanenten airbag-leuchte)? der a2-notdienst hat mir nicht weiterhelfen können und weiss auch gar nicht ob er ein relais lagernd hat. wäre echt super, wenn du mir weiterhelfen könntest.
  13. ja das vermute ich auch. wir waren gerade beim vw/audi-notservice, der konnte aber auch nichts richten. er hat nur festgestellt, dass am blinkerhebel kein strom war, am warnblinkschalter war strom. er meinte, es sei doch das blinkerrelais, hatte aber keins lagernd. ich glaub immer noch, dass es was anderes ist und hätte grosse lust mal alles runterzubauen, um zu sehen ob was verklemmt oder lose ist. mein freund meint, ich soll das lieber bleiben lassen. gib mir einen tipp - und danke
  14. lieber tibor, auch ganz schön lange auf , aber die blinker gehen gar nicht - nicht ein winziges bisschen. sicherungen sind eigentlich kontrolliert und ok. fällt dir sonst noch was ein? ligrüs cara
  15. hallo garfield, hast du deinen audi a2 im zillertal gekauft, ohne handbuch und mit italienischem display? den hab ich mir auch angeschaut, aber der hat wirklich was, gib ihn zurück (händlergarantie) der hat wirklich was, ich hab jetzt woanders einen audi a2 1.2 gekauft und der geht viel viel besser. deine fehler sind mir beim probefahren aufgefallen und wollte mir deswegen schon fast keinen a2 1.2 mehr kaufen, aber das liegt nicht an dem modell sondern nur an diesem einen auto, der hat wirklich was. liebe grüsse cara
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.