Jump to content

kannnichjeder

User
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Bebra

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dank diesem klasse Forum hab ich jetzt meine Bremswechselaktion erfolgreich vollendet! Super Anleitungen, die sehr detailliert aufgeführt sind und viele hilfreiche Tipps erleichtern bzw. ermöglichen es überhaupt erst die Bremsen stressfrei zu wechseln. Danke! Mein Tip wenn ihr die Bremsbacken hinten wechseln wollt: Nehmt das Radlager mit ab und kauft euch vormontierte Bremsbackensätze! Ich hab zuerst das Radlager drauf gelassen aber es ist fast unmöglich die Bremsbacken abzumontieren. Hab mir dann die selbstsichernden Muttern besorgt und das Radlager abgenommen. Das Zusammenstellen der B
  2. Hab gestern nachmittags mal die Einfüllschraube vom Getriebe rausgeschraubt nur mal um zu schauen ob genug Öl drin ist. Mit dem Finger über den Rand getastet und schon war der Finger benetzt mit sauberem! Getriebeöl. Also daran liegts nicht. Hab jetzt ein Angebot von meinem Automacher: Kupplung, Ausrücklager und alles was dazugehört tauschen für schlappe 600 Euro:eek:. Hab mich entschieden noch ne Weile so zu fahren. Wenn man nicht sehr untertourig fährt hört man ja auch nix Vielen Dank für jede Hilfe:)
  3. Danke schonmal. Ich hoffe nur das es nicht ein Lager im Getriebe ist, wobei es nicht auszuschließen ist. Werd erstmal das Getriebeöl wechseln und hoffen das alles ruhig bleibt, wenn nicht muss ich wohl etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Ich meld mich dann
  4. Nachdem ich vorne links und hinten rechts die Radlager gewechselt hab, höre ich immer mehr unschöne Geräusche an meiner Kugel! Jetzt ist es ein kaum hörbares, schleifendes, fast mahlendes Geräusch welches im Leerlauf konstant zu hören ist; jedoch wenn die Kupplung getreten wird abrupt abbricht. Unterwegs ist es eigentlich nur in den unteren Drehzahlen zu hören, z.B. wenn ich im fünften Gang in der Stadt fahre. Aber auch da bricht das Geräusch sofort ab sobald die Kupplung getreten wird. Um die Ecke bei mir wohnt ein Kfz-Meister, und mit dem hab ich mal einige Runden gedreht. Der hat auf das
  5. Wenn ich so die AU bestehe dann würde mir das klappern noch gefallen lassen. Aber ich denke der Einsatz(wie auch immer der aussieht, aber soll bestimmt eine reinigende bzw. filternde Wirkung haben) fliegt da durch die Gegend. Aber habe wenig Ahnung davon und bin für jeden Rat zu haben
  6. Hallo, brauche mal wieder Hilfe. Es klapperte manchmal unter meinen Füßen... Ich mich unters Auto geschoben und am Kat etwas gewackelt, und siehe da es muss sich wohl etwas im Kat gelöst haben! Hab schon etwas gesucht aber noch nichts gefunden daß jemand den Kat mal wechseln musste. Fahre den 1.4 tdi Baujahr 2000, AMF Da muss ja das ganze Rohr dann getauscht werden, vom Krümmer bis zum Auspuff... Kann mir jemand sagen ob es ein schwieriges Unterfangen ist? Und wie müsste ich das anstellen? Wieviel kostet ein neuer Kat? Vielen Dank schonmal
  7. Da hier ja viel über Pappe hin, Pappe her und Thermostat kaputt oder nicht diskutiert wird, will ich euch gerne mal meine Erfahrung darüber mitteilen: Schon im Herbst wurde der Motor nicht richtig warm(um die 70 Grad, max. 80 Grad; bergrunter ist die Temperaturanzeige sogar gefallen). Nach einigem Erkunden bei Fachmännern und meinem wenigen logischen Denken wurde das Problem beim Thermostat ausgemacht. Gefahr erkannt, Gefahr gebannt dachte ich und wechselte das Thermostat(zwölf Euro beim Ersatzteilehändler). Danach über Tausend Kilometer gefahren(viel Autobahn, ein wenig Landstraße und et
  8. Zur Vervollständigung: Hatte das zwölf Euro Thermostat drin und mindestens 1000 Kilometer gefahren(ab in die sächsische Schweiz und zurück). Die Temperaturanzeige hat sich kein Stück bewegt! Paar Wochen später bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in der Garage das teure! Thermostat von Audi verbaut. Schwuppdiwupp wurden die 90 Grad erreicht. Hätte ich sofort die 27 Euro hingeblättert, hätte ich mir ne Menge Kopfzerbrechen, Zeit(Schraube in den Motorraum gefallen!) und Kühlwasser gespart! Aber werde bei eventuell anfallenden Erstzteilen nicht unbedingt wieder zum Originalteil greifen..
  9. Ok danke. Geb auch immer lieber bißchen mehr Geld aus und weiß dass ich dann Qualität hab, aber der Preisunterschied war mir dann doch etwas zu happig! Aber wenn es bei anderen auch so teuer war... Vielen Dank nochmal
  10. Will jetzt das Thermostat wechseln beim a2. Audi will 27 Euro für ein neues haben!!! Beim Ersatzteilehändler um die Ecke kostet es wesentlich erträglichere 12 Euro! Ich bitte um eure Meinung, ist der Preis bei Audi angemessen? Sollte man unbedingt auf ein originales Ersatzteil von Audi zurückgreifen? Wieviel habt ihr für das Thermostat gezahlt?
  11. Wie das beim Benziner ist weiß ich nicht genau, aber beim Diesel brauchst du nur die beiden Schrauben von diesem Kunststoffflansch(Thermostatgehäuse) zu lösen und hast dann das Gehäuse inklusive Thermostat in der Hand. Vorher Kühlmittel rauslassen nicht vergessen, sonst verteilt sich das ganze Zeuch im Motorraum! Jetzt haste über DREI JAHRE auf ne Antwort gewartet :D
  12. Ok danke für die Hilfe:) Hab mir jetzt beim Baumarkt ne Feder von der Größe besorgt, zum Glühen gebracht und bearbeitet wie ich es haben wollte... Einwandfrei! Eingebaut, funktioniert:D
  13. Hab mir jetzt für Zehn Euro die ganze Einheit bei´m Freundlichen bestellt, obwohl ich nur die Lichtscheibe gebraucht hab. Aber gabs nicht einzeln. Naja zehn Euro ist auch nicht die Welt Und ein Lämpchen war auch glrich mit dabei...
  14. Ja meine Lichtscheiben sehen auch so aus wie bei dem Link auf dem Foto. Das Problem ist nur, ich bekomme keine neuen mehr bei. Gibts nicht mehr!!!
  15. Hab hier im Forum schon einiges zu der Kennzeichenbeleuchtung gelesen! Das Plexiglas ist bei mir jetzt auch gerissen. Mein Ersatzteilelieferant in der Stadt sagt die Teile kriegt er nicht mehr bei und auch im Netz mach ich nur schlechte Erfahrungen. Direkt bei Audi war ich noch nicht. Muss ich hin, oder hat jemand welche im Angebot?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.