Jump to content

Emre

User
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Wohnort

  • Wohnort
    Gaildorf

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Also habe die gänge von hand durchgeschalten ging ziemlich schwer. Grundeinstellung funktioniert komischerweise. Allerdings bereits im 1 ten gang jault es beim Fahren auf 🤔. Vielleicht ist doch ein Lager kaputt im Getriebe? 🤔 Grüße
  2. Hallo, Erstmal danke für die Zahlreichen antworten. Habe festgestellt das ein Getriebeölmehr im getriebe drin ist aus welchem Grund auch immer 🤷‍♂️. Habe inzwischen Öl nachgefüllt aber die Grundeinstellung läuft auch nichtmehr durch ich vermute stark das das Getriebe ein schuß hat. Bräuche ein generalüberholtes getriebe. Wo könnte ich mir sowas besorgen bzw kennt ihr gute Internetseiten oder werkstätten die sowas anbieten? Mit freundlichen Grüßen
  3. Bin jetzt gestern etwas gefahren. Ging einwandfrei.Heute habe jetzt wieder das gleiche problem es rattert beim Fahren. Gänge gehen jetzt auch nichtmehr rein IMG_1740.MOV
  4. Hydrauliköl stand ist gut.Rückwärtsgang funktioniert. Bevor ich den Nehmerzylinder tausch gemacht habe ging das Auto Sporadisch nicht an d.H wenn man es abstellt gings sehr oft nicht an ganz selten konnte man es starten Weder bei P noch bei N. Das mit dem manuellen Schalten vom Getriebe ist eine gute Idee probiere ich heute gleich mal müsste zwar passen aber kontrolle ist besser Das kommt ein Ratterndes Geräusch. Berichte heute mittag nochmals
  5. Hallo, Vielen dank für die schnelle Antwort. Schaltgabel ist ganz. Am samstag war der gute noch unterwegs 200 km also hatte auch keine Probleme mit den Gängen. Die Führungshülse ist ja vor 2 tsd neu genacht worden Kann es der Gangsteller sein ? Grüße
  6. Hallo liebes Forum, Kurz zu meinem Audi Habe ihn seit 2 monaten. KmStand;102000. Bj2001 Habe folgendes Problem: Bin normal gefahren und sobald ich den Motor ausgemacht habe. Ging es nichtmehr an. Kein Fehlerspeicher. Erst bei einer neuen Grundeinstellung. Daraufhin habe ich den Druckspeicher gewechselt. Keine Besserung . Am Samstag bin ich trotz allem zu testzwecken über 200km gefahren.Keine Probleme nur beim ausmachen vom Motor scheint es irgendwie zu löschen. Habe mittlerweile aus verdacht auf den Nehmerzylinder (Neu) gewechselt. Keine Besserung wird alles nurnoch schlimmer. Beim Fahren macht es jetzt geräusche bzw er schaltet nur bis in den 2 ten gang mehr geht nicht. 🤕. Runterschalten tuts auch nicht. Ist es etwa der Gangsteller. Kupplung ist neu bzw vor 2tsd km gemacht worden mit Führungshülse. Was mir aufgefallen ist das die Pumpe nicht immer angeht im vergleich zu meinen anderen a2’s Weis nicht mehr weiter bitte um Rat.
  7. Ich bin dabei. Versuch ist es wert denke ich . Mit freundlichen Grüßen
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.