Jump to content

vwbastler

User
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Wohnort

  • Wohnort
    Aken

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich suche keins mit defekter Blende sondern ein Grundig Gerät welches technisch i.O. ist! Wenn mein Radio abgesteckt ist ist der Can Bus Fehler löschbar und dauerhaft weg. Wenn es dran hängt ist er nicht löschbar und permanent vorhanden. Also Radio defekt! Ein anderes Radio habe ich zur Zeit zu Hause aber das hat die Macke das es mit VCDS nicht erreichbar ist. Egal ob im Auto oder mit einem Adapter auf dem Schreibtisch. Auch werden die Signale vom S-Kontakt nicht umgesetzt und desweiteren blockiert es mir das Komfortsteuergerät. Der Verkäufer nimmt es aber zurück ohne Probleme. Ein neues gebrauchtes aus dem A3 ist unterwegs und kommt morgen oder übermorgen an.
  2. Die Blende von meinem an ein Radio was i.O. ist . Da tausche ich nur Plastik keine Elektronik, habe dann ein Radio was i.O ist und die original Optik .
  3. Sorry aber das ist nicht so mein Ding. Daher will ich wieder ein Concert haben. Habe mein Gerät gestern mal zerlegt und mir gedacht wenn man ein Gerät vom gleichen Hersteller hat kann man ja die Blenden tauschen. Wenn nur der Regler einen hätte würde ich hier http://www.lasertrader.de/index.htm?frame=sg_ReparaturservicefrNavigationssystemeundAutoradios_VWMFD1.htm einen neuen kaufen und einlöten. Allerdings habe ich ja noch den Fehler mit dem Can Bus. Daher werde ich nach einem Gerät von Grundig suchen und einfach die Blenden tauschen.
  4. Habe nach einiger Recherche her raus gefunden das das Concert je nach Fahrzeug eine andere TN hat. Natürlich um es nicht zu einfach zu machen kommt es auch noch auf die FGST Nr. an welches man braucht. Da ich gern die original Optik erhallten möchte kommt also nur ein Concert mit der TN: 8Z0 035 186 F in Frage. Falls jemand ein funktionstüchtiges abzugeben hat würde ich mich über eine nette Mail freuen! Ansonsten habe ich heute eine neue Batterie bestellt, und ein Wartungs Kit welches alle Filter für den TDI beinhaltet. Werde dann am WE eine wenn das Wetter passt einen Service machen und nächste Woche neuen TÜV in Angriff nehmen. Mfg Jens
  5. Für ein billiges Bauteil was in der Herstellung wahrscheinlich weniger als 10,-€ kostet braucht man keinen Maschinenbauer. An dem Ding sind doch nur 16 Teile dran und etwas Lötzinn.
  6. Mein (oder besser gesagt meine Frau ihr)A2 hatte auch das Problem- Haben den Wagen erst seit Samstag und habe nach erfolgreicher großzügiger Nachlötung aller Kontakte dieses Thema hier gefunden. Es liegt einfach daran das Audi nach dem Motto wirtschaftet "was lange hält bringt kein Geld". Solch ein Problem hatte ich bei allen VW´s die ich bisher hatte/habe noch nie.
  7. Danke erst mal für die Antwort. Zu den Din Schächten und Radios. Den Fehler "Konzerndatenbus im Eindrahtbetrieb" habe ich mit VCDS ausgelesen. Das bedeutet das der Komfort Can Bus nur auf einen Draht arbeitet. Das ist prinzipiel k.P. da die Daten auf beiden gleichzeitig gesendet werden, aber wenn dann auch der 2. ausfällt dann werden die Informationen wie Zündung an, Licht an usw nicht mehr übertragen Deswegen hätte ich den gern wieder repariert.
  8. Hallo, ich bin der Jens und bin bis jetzt nur im VW Lager unterwegs gewesen. Ich oder besser wir haben zur Zeit einen Golf II und einen Golf III Cabrio auf Saison laufen. Ein 3er TDI mit 90PS und 375 000 km ist mein Alltagswagen meine Frau hat einen Golf 4 Variant mit 1,6L/101PS Benzin und meine Tochter einen normalen Golf4 auch mit 1,6l/101PS Benzin. Gestern haben wir für meine Frau einen A2 TDI mit dem AMF Motor und 148000 km gekauft. Der stand ziemlich lange und da war natürlich die Batterie hin. Nach dem ich ihn zum laufen bekommen habe habe ich erst mal alle Fehler die abgelegt waren gelöscht. Allerdings sind einige geblieben bzw wieder gekommen. Was mir am meisten Kopfzerbrechen bereitet ist der Fehler Konzerndatenbus im Eindrahtbetieb. Dieser ist abgelegt im KI., im Komfortsystem und im Radio. Nach abstecken des Radios ließ der sich problemlos löschen. Daher gehe ich davon aus das das Radio Concert einen weg hat. Auch der Lautstärke Regler spinnt hier etwas. Nun meine Frage. Welches Radio am besten von AUDI könnt ihr mir empfehlen welches auch P&P passt? Das MFD1 im Golf IV finde ich Klasse. Nur das NAVI Plus von Audi was baugleich ist hat ja noch keinen Can Bus und daher kommt das nicht in Frage. Auch habe ich wohl keinen Doppel Din Schacht?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.