Jump to content

Teekänner2005

User
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2004

Wohnort

  • Wohnort
    41334

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo A2 Gemeinde, ich schlachte einen A2 und biete diverse Teile an, einfach nachfragen. 1,4 L 75PS Benziner BBY EZ 2002 187500km Island Grün LY7S Ohne Tempomat, ohne Anhängerkupplung, ohne Sitzheizung Gruß Stefan
  2. Hallo Audi A2 Fans Bin dabei einen Audi A2 zu zerlegen: EZ 2002 1,4 L Benzin Km 187000 75PS BBY Farbe: islandgrün LY7S Original Audi Radio mit Bluetooth Modul 99,- Motor 666,- Getriebe 444,- Auspuff Kat 79,- (Ende 2019 erneuert) Auspuff Vorschalldämpfer 25,- (Ende 2019) Auspuff Endschalldämpfer 35,- (Ende 2019) Wischermotor 49,- Vorderachse komplett 149,- Hinterachse 69,- Motorhaube 89,- Kotflügel 69,- Tür vorne links komplett (El.FH.neu) 199,- Tür hinten links komplett 99,- Tür vorne rechts komplett 199,- Tür hinten rechts komplett 99,- Kof
  3. Hallo, dazu komme ich erst heute Nachmittag weil ich gestern lange gearbeitet habe
  4. Hallo und guten Abend Also die Kabel am steuergerät sowie alle Sicherungen sind ganz Gibt es einen zweiten sicherungskasten?
  5. Vielen Dank das werde ich gleich erstmal kontrollieren. gibt es eine Möglichkeit zu telefonieren? Oder sich zu treffen? Ist etwas einfacher mit der Kommunikation
  6. Soweit ich weiß hat die Drosselklappe 4 Anschlüsse. Masse - 5 Volt - 12 Volt - Daten
  7. Soweit ich weiß hat die Drosselklappe 4 Anschlüsse. Masse - 5 Volt - 12 Volt - Daten
  8. Er hat vor ein paar Wochen mit der motorkontrollleuchte angefangen. vor 3 Wochen kam dann schlechtes Anspringen und leistungsverlust hinzu. Daraufhin habe ich angefangen Drosselklappe raus AGR raus Leitungen alle gereinigt neue Dichtungen überall rein gemacht. Neues AGR verbaut Drosselklappe gereinigt und wieder zusammengebaut. Nach dem Auslesen hatte ich mehr Fehler als vorher was an einer Sicherung unter dem Fußraum des Fahrers lag. Jetzt bleibt noch dieser Fehler mit dem Motor der Drosselklappe über.
  9. Guten Morgen, Erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich muss das erst mal umsetzen was Du mir geschrieben hast, zugegeben so fit bin ich auf dem Gebiet nicht. Aber das was du geschrieben hast bekomme ich hin. schön wäre, eine Drosselklappe als Alternative zu haben um sie auszuprobieren. Du kommst aus Krefeld? Meine Mutter, von der das Auto stammt, wohnt auch in Krefeld. Wäre es möglich, das mit dir zusammen zu machen? Grüße aus Viersen
  10. Hallo Audi Freunde, Es geht um einen technischen Fehler bei einem Audi A2 Erstzulassung 2004 1.4 TDI Pumpe-Düse 90PS. ATL Die Motorkontrolllampe ist an, der Motor wackelt sehr beim ausmachen, ich nehme an dass die Drosselklappe nicht mehr ihren Dienst macht. ich hatte zuvor das ansaugluftsystem gereinigt das AGR Ventil getauscht und auch die Drosselklappe ausgebaut und gereinigt. Fehler bleibt aber nach wie vor im fehlerspeicher abgelegt. Der Fehler den das auslesegerät anzeigt ist v157 Drosselklappe saugrohrklappe kurzschluss nach Masse. dieser Fehler lässt sich auch nic
  11. Hallo liebe Audi A2 Gemeinde das hat tatsächlich funktioniert die Sicherung im Fußraum vom Fahrer 10 Ampere war definitiv kaputt. mein letzter Fehler die motorkontrollleuchte abzustellen hat noch nicht funktioniert da ich die Drosselklappe wieder anlernen muss Gibt es da eine Zahl für den Block bei VCDS? 60 und 96 sind es nicht. Schon mal vielen Dank im voraus und einen schönen Start in die Woche. Gibt es eine Sicherung die kaputt geht wenn ich den Stecker von der Drosselklappe wieder drauf stecke 10 Ampere? Wenn ja wo sitzt diese?? Beste Gr
  12. Hallo A2 Gemeinde, Ich könnte eure Hilfe gebrauchen, da ich momentan an dem Auto verzweifle. A2 TDI 1,4 90PS ATL 2004 Motorkontrolle brennt die ganze Zeit Diesel Spirale blinkt, Fehler lassen sich nicht löschen. ich habe das AGR Ventil erneuert den nockenwellensensor erneuert die Drosselklappe gereinigt die Turbolader und ladeluftschlauchleitungen gereinigt. Zudem habe ich denn Anlasser neu verkabelt weil die alten Anschlüsse etwas Korrosion hatten. Alle Sicherungen sind ganz, motorsteuergerät ist trocken also kein Einfluss von Wasser.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.