shaddow

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 Benz.

Wohnort

  • Wohnort
    Feldberg
  • ICQ
    109604142

Beruf

  • Beruf
    Hotelfachmann
  1. shaddow

    Katze frist Antenne und Scheibenwischer

    bin auch allgemein hin skeptischen den systemen gegenüber! hab vom freundlichen ein system empfohlen bekommen mit schall, licht, und strom für 280€ inkl einbau soll 99% schützen und gibt auch ne garantie drauf sinnvoll? oder eher nicht? und was ist wenns bei mir doch keine katze ist? wäre schade ums neue auto wenn was passiert
  2. shaddow

    Katze frist Antenne und Scheibenwischer

    danke für eure tipps war vorhin zufällig an nem fressnapf vorbei gekommen und hab da mal gefragt die haben mir ein katzen vertreibungsspray für 6€ empfohlen das ist auch für den aussenbereich geeignet. hat auch vorhin mal kurz geregnet damit sind die spuren mal weggewaschen sprich morgen oder übermorgen wissen wir obs hilft ach ja was für erfahrungen habt ihr mit marderabwehrsystemen?
  3. shaddow

    Katze frist Antenne und Scheibenwischer

    hi danke für den Tipp aber es handelt sich ziemlich sicher um eine Katze hab mir von mehreren Leuten Rat geholt und es ist ziemlich sicher eine Katze
  4. shaddow

    Katze frist Antenne und Scheibenwischer

    Hallo zusammen, ich habe da ein Problem. Auf meinem Stellplatz gibts es wohl irgendwo ein paar Katzen die Autos lieben. Das ist ja an und für sich kein Thema. ABER mittlerweile hat sie eine A2 Antenne komplett weggefressen, eine zweite auf die hälfte gekürzt. Hab jetzt vor 3 Wochen meinen A2 verkauft und meinen neuen (nicht mehr Audi) erst am Montag bekommen, in der Zwischenzeit hatte ich einen Leihwagen an dem das Tierchen auch die Antennenummantelung weggefressen hat. Zu guter letzt hat sie jetzt auch angefangen die Scheibenwischer meiner Freundin angefressen hat. Was kann ich denn Wirksames gegen dieses Blöde Tier tun. (Bitte nur ernsthafte Ideen und nichts von wegen erschießen oder ähnliches) Vielen Dank für eure Antworten.
  5. shaddow

    Tankreserve-Anzeige verdeckt Temperaturanzeige

    guten morgen leute also ich kann der idee mit dem wechselndem anzeigen nur zustimmen bei mir kommt nämlich die tank lampe immer schon wenn noch gut 8-10 liter im tank sind und da tanke ich schon allein aus protest nicht! ich bin auch nicht einer von denen der den tank leer fährt bis der preis mal wieder passt ( ich fahr lieber rüber in die schweiz für 1,15€ tanken) und wenn ich relativ lang manchmal bis zu 3 oder sogar 4 tage mit der lampe rumfahr ist es schon nervig wenn man auf so scheinbar "banale" informationen wie die temperatur verzichten muss! klar zum fahren ist es nicht unbedingt wichtig jedoch gibt es hier in der region einige kurven bei denen es im herbst gut 3-4 grad kälter sein kann und die auch dadurch recht schnell überfrieren und das ist sehr fatal ! mfg vom verschneiten feldberg
  6. shaddow

    Standheizung beim TDI nachrüsten

    hi ich hab zwar in meinem benziner eine eberspächer drin war damals bei mir wohl mit oder so ziemlich der erste a2 der eine bekommen hat! ist der diesel soviel anders? wenn nicht kann ich dir ja noch mehr infos geben falls es dir hilft
  7. shaddow

    meine leidens geschicht oder besser meine spardose a2

    nee ich lern nur hotelfachmann und bekomm im 3.jahr grad mal 440€ das auto gehört offiziell meinen eltern doch die arbeiten und leben in wien und ich hab ihn quasi also null leasing zur verfügung sprich ich zahl nur das benzin! aber es schmerzt trotzdem papas visakarte zu zücken bei den beträgen! meine eltern haben auch schon überlegt ihn zu verkaufen aber das passt finanziell grad noch weniger wie die reparaturen tja was soll man da noch machen?
  8. hallo wollte euch eigentlich nur mal meine geschichte erzählen! alles fing anfang august mit der 60tender inspektion an waren 385€ dabei wurde festgestellt das die bremsen fällig sind. mhh naja was solls eine woche später wurden dann auch die bremsen komplett gewechselt! für schlappe 322€ dann nahm ich an ich hätter erst mal wieder ruhe schön wärs gewesen! knappe 4 wochen später führ ich grad rüber in die schweiz zum tanken und merkte am grenzübergang das mein auto plötzlich wie ein traktor tuckerte also machte ich mich schleunigst und äußerst vorsichtig auf den weg zu meiner werkstatt dort angekommen war leider keiner mehr da der mir wirklich weiterhelfen konnte naja bei meinem glück passiert sowas halt immer auf einen samstag mittag naja ein unfall gutachter war noch da und zündete nur kurz den motor und sagte mir das ich ihn stehen lassen muss und das es leider keine leihwagen mehr gab! TOLL! im endeffekt handelte es sich um einen bruch der umlenkrolle des zahnriemens dabei haben sie auch gleich einen neuen zahnriemen mit verbaut kosten punkt waren dann spontan mal wieder 483€ naja was solls ich habs ja :-D habe dann auch ein kulanz anfrage an audi gestellt die mit einem freundlichen gruß und der begründung auto zu alt endete! ich liebe audi :-D!! so und dann 2,5 wochen später bekam ich dann probleme mit der zv beim druck auf die fernbedienung öffnete er selbsttätig innerhalb von einer minute gut 30-40 mal! also recht schnell dabei blinkten auch die blinker vorschriftsmäßig! dummerweise muss man sagen! beim versuch die tür zu öffnen musste ich einen moment abpassen wo er gerade auf geschlossen hatte garnicht mal so einfach!! hab fast 5 versuche gebraucht! und beim tür schließen das gleiche problem! bin dann so vorsichtig zur werkstatt gefahren! ihr glaubt garnicht wie blöd autofahrer gucken können ! dort angekommen begrüßte mich mein betreuer freundlich und mit einem mitleidigen blick! aber immerhin kann er mittlerweile mein kennzeichen aus dem kopf eingeben ohne nachfragen zu müssen ( ist eine ziemlich große bude) nach mehreren versuchen und besuchen wechselten sie mir das steuergerät für die ZV zusammen mit den neuen winterreifen die auf mal wieder fällig waren kostete es mich mal wieder 708€ kurz danach bekam ich dann noch probleme mit meinem open sky das mittlerweile zwar wieder dicht ist aber lieber nicht geöffnet wird! da es sonst nochmal über 1000€ fällig wären und kaum eine woche später fing dann noch meine standheizung, die hier echt unerlässlich ist an zu spinnen! allein die fehlersuche wären noch mal 300€ plus eigentliche reparatur kosten! oder der direkte austausch! dummerweise hat sie beim besuch beim fachmann für das gerät plötzlich wieder funktioniert und jetzt läuft sie und mal nicht! nach einigen test habe ich herausgefunden dass sie offenbar bei einer eingestellten innentemperatur von 22 grad gut läuft und darüber läuft zwar die heizung und verbrennt auch benzin jedoch werden die abgase nicht richtig heiß und somit wirds auch drinnen nicht richtig heiß! aber ich hoffe das sie jetzt erstmal wieder funktioniert! dummerweise bin ich noch azubi und kann mir keinen neuen wagen leisten doch sobald ich mit der ausbildung fertig bin (ende januar) wird erstmal intensiv nach nem neuen gesucht! wird wohl trotz allem wieder ein audi werden! was haltet ihr von meiner kugel? ist doch echt zickig! ach ja als wir ihn gekauft hatten gabs schonmal kräftig probleme damals wurde aufgrund eines software fehlers unter anderem der katalysator und die lambdasonde getauscht aber ich glaub das kennt ihr ja auch schon! verzweifelte liebe grüße vom völlig verschneiten feldberg ach ja ganz vergessen nach der zahnriemen geschichte gabs noch probleme mit den kühlmittel sensoren! bei morgentlichen temperaturen unter 15°C kam beim zünden nach einer ruhigen nacht im freien immer wieder die meldung kühlwasser zu hoch! wurde aber als deal wegen eines falschen kosten voranschlags auf kosten des hauses gewechselt!
  9. shaddow

    Open Sky Schiebedach Probleme

    guten morgen, bin heut erst durch eine mail vom forum wieder auf euch aufmerksam geworden! und beim stichwort opensky bin ich doch direkt hängen geblieben! ich glaub ende september war es als ich bei schönem wetter das dach auf machte und es plötzlich laut krachte! beim schließen gabs dann erst einen leerlauf und dann gings aber wieder zu habs dann noch mal auf und zu gemacht wobei es nach erwähntem leerlauf erst nicht mehr richtig auf ging und dann garnicht mehr zu ging! zum glück war ich eh grad nur noch 5 km von meiner werkstatt entfernt und hab da mal freundlich hallo gesagt mein betreuer kennt mich mittlerweile persönlich und hat sogar mein kennzeichen im kopf naja bin auch in letzter zeit öfter da aber dazu extra thema! die haben es mir in soweit gerichtet das es wieder schließt! sie haben wohl die bowtenzüge gekürzt damit es wieder klappt danach bin ich heim und merkte sehr hohe windgeräusche bin bei nächster gelegenheit wieder hin dann haben sie wohl noch ein stück weiter gekürzt also geht es jetzt noch ein stück weniger auf! aber immerhin ist es zu! mein meister hat sich dann mal schlau gemacht und mir berichtet das die reparatur leider gute 1000€ kostet da es sehr kompliziert ist das aus zu bauen und zu reparieren zudem muss noch ein extra teil ausgeliehen werden um das ganze überhaupt frei zu legen zum reparieren er hat mir ganz klar gesagt das es sich einfach nicht rentiert das ganze zu reparieren da es sich um ein 6 jahre altes auto handelt also mein entschluss war ganz klar! open sky ist zwar schön und gut aber definitiv nicht so viel geld wert somal der wagen frisch geschätzt noch gute 3 t€ wert also beim besten willen! und bei dem wetter im moment sag ich mir: lieber ein dichtes auto als ein offenes :-D