chrisly

Members
  • Gesamte Inhalte

    111
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 Benz.

Wohnort

  • Wohnort
    Saarland
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Nach einigen Versuchen, auch schwache Sender mit einer Scheibenantenne zu empfangen, habe ich aufgegeben. Hier findet Ihr meine Erfahrungen beim Test von 4 Scheibenantennen (Beiträge vom 12.01. und 20.01.) ...
  2. chrisly

    ISO-Radio nachrüsten

    Lichtsteuerung klappt jetzt auch (grau/blaues Kabel vom ASR-Schalter "angezapft"). DAB-Antenne: ich habe jetzt die Delock Antenne verbaut - hinter der A-Säule. Der Empfang ist vergleichbar mit den Klebe-Antennen (auch bei schwachen Sendern gleich gut/schlecht), dafür sieht man sie nicht. Selbst hinter´m Blech ist der Empfang gleich gut wie an der Scheibe. Damit hätte ich nicht gerechnet. Frage zum Pioneer DEH—X8700DAB: nach der endgültigen Montage habe ich bemerkt, dass es zu tief drin sitzt und am unteren Rand (zur Klima-Bedienung hin) ein deutlicher Spalt zu sehen ist. Deshalb musste ich den Einbaurahmen um ca. 5mm vorziehen (Befestigung ist so aber etwas problematisch). Jetzt steht das Bedienteil zwar minimal über, aber wenigstens der Spalt ist weg. Hattet Ihr ähnliche Probleme beim Einbau?
  3. chrisly

    ISO-Radio nachrüsten

    Auch wenn ich hier inzwischen wohl alleine bin - vielleicht helfen meine Erfahrungen ja noch jemandem. Ich habe heute das Pioneer eingebaut. Dazu: CAN-Bus https://www.amazon.de/gp/product/B00F3V734W/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A2HCAN6LIGV5LY DAB-Antennen: https://www.amazon.de/dp/B01HPXIF74/ref=pe_3044161_185740101_TE_item https://www.amazon.de/dp/B01HPXIF74/ref=pe_3044161_185740101_TE_item Das Radio macht einen guten Eindruck, der Empfang ist bei schwachen DAB-Sendern grenzwertig (beide Antennen nahezu gleich gut/schlecht; bei Scheibenantennen ist wohl nicht mehr möglich), ansonsten gut. Evtl. starte ich noch einen Versuch mit einer anderen Scheibenantenne. Außenantenne ist für mich keine ALternative. Der CAN-Bus-Adapter funktioniert sehr gut - bis auf das Lichtsignal: bei "Zündung ein" dimmt das Radio schon runter. Ich musste das "Licht-Kabel" abklemmen. Entweder suche ich einen anderen Adapter oder ich nehme das Beleuchtungskabel von woanders. Irgendwo hatte ich was vom ASR-Schalter gelesen ...
  4. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Dieses Radio habe ich auch bestellt. Die eigentlich passende Antenne kam heute an - aber sie hat einen SMB-Stecker. In der Beschreibung stand "SMB female". Ich vermute mal, dass ein SMB-Stecker nicht auf das Radio passt - oder?
  5. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Danke! Dann wäre die Mitte wohl doch der beste Einbauort. Allerdings fällt dann die übliche "Klebeantenne" wohl raus - die kann ja wegen der Ausrichtung der Box (mit Anschlüssen und Erdungsstreifen) nur am Seitenholm montiert werden (oder sind die Anschlüsse variabel)? Jetzt wollte ich gerade alles bestellen und die Sucherei geht wieder von vorne los ...
  6. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Hmm. Keiner ´nen guten Tipp? Die Splitter kommen meistens ja noch schlechter weg als die Innenantennen. Dann werde ich wohl doch zur Scheibenantenne greifen. Hoffentlich reicht´s ... In den Anleitungen steht dort immer dabei, man solle einen Mindestabstand zur A-Säule einhalten und auch bedampfte/getönte Teile vermeiden. Also bleibt wohl nur der unterer Rand der Scheibe (oder deutlicher Abstand von oben - die Scheibe hat ja oben einen Grünkeil). In der Mitte hinterm Innenspiegel fällt damit auch raus. Diese Idee von @Deichgraf63 hatte mir eigentlich gut gefallen ...
  7. chrisly

    ISO-Radio nachrüsten

    Ich kann leider nicht mehr editieren - hier noch die Links zu den CAN-Bus Sets: 50€: https://www.amazon.de/gp/product/B00F3V734W/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A2HCAN6LIGV5LY 70€ inkl. Blenden: https://www.amazon.de/Einbauset-passend-für-AUDI-A2/dp/B00UTJ6FM4/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1460900858&sr=8-6&keywords=Can+Bus+Adapter+Audi+A2 85€: https://www.ebay.de/itm/AUDI-A2-A3-A4-A6-TT-Can-Bus-Auto-Radio-Adapter-Sound-System-Adapter-BOSE-/190585229640?pt=Kabel_Stecker&hash=item2c5fc3d148
  8. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Um nochmal auf das eigentliche Thema zurückzukommen: der DAB-Empfang von mir wichtigen Sendern (SWR3 etc.) ist in unserem Gebiet sehr schwach, mit meinem Ateca (DAB Serie) klappt´s einwandfrei, zu Hause meistens - wenn auch dort die Antenne sehr penibel ausgerichtet werden muss. Aber für ein Nachrüstradio wird das bestimmt keine einfache Aufgabe. Deshalb muss ich die technisch beste Lösung (außer Außenantenne) für die Antenne wählen. Jetzt bin ich aber verunsichert: Calearo-Adapter klingt eigentlich ganz gut, aber @Deichgraf63 hatte damit ja kein Glück. Aber wenn man sich die Erfahrungen zu Scheibenantennen durchliest, gehen die Meinungen stark auseinander. Also was tun, wenn man eh schon weiß, dass es "knapp wird"?
  9. chrisly

    ISO-Radio nachrüsten

    Nachdem ich jetzt weiß, dass die Radios 2 Antennenanschlüsse (DAB + UKW) haben , beschränkt sich die Suche auf was Vernünftiges (guter Empfang + gutes Display + möglichst wenig PlingPling) mit USB-Anschluss hinten. Vorne wäre auch okay, wenn das Radio Playlisten vom USB-Stick abspielen könnte. Aber das gibt es nicht - oder? Deshalb müsste ich meinen alten iPod Classic anschließen, der vom Autoradio gesteuert werden soll - Anschluss dann aber nur unsichtbar von hinten (iPod in Handschuhfach). Ich suche jetzt schon seit Stunden, finde aber nur ein passendes Radio: das Pioneer DEH-X8700DAB, das auch @daniel_calibri hat. https://www.pioneer-car.eu/de/de/products/deh-x8700dab Scheint auch nicht schlecht zu sein, mir wäre es nur lieber, wenn es Stationstasten hätte. Eigentlich favorisiere ich auch Alpine, aber die bieten nichts Passendes an. Ansonsten habe ich nur noch eins von Kenwood gefunden: https://kenwood.de/car/receivers/dabreceiver/KDC-X7200DAB/ Kennt Ihr vielleicht noch andere Alternativen? @Stanni scheint nicht mehr hier aktiv zu sein. Dann muss ich mir wohl noch ein passendes CAN-Bus-Set besorgen (es soll einfach und schnell gehen ). Die ganz billigen scheinen ja nichts zu taugen - ich schwanke zwischen Mittelklasse (> 50€) und Oberklasse (>80€). Wozu würdet Ihr raten?
  10. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Oh ja. optisch top! Fast so schön wie die alten Becker-Radios. Aber Blaupunkt ist leider nicht mehr das, was es mal war. Ob´s mit Alpine, Pio etc. vergleichbar ist, kann ich nicht beurteilen. Ich tendiere jetzt auch zum Pioneer DEH—X8700DAB - obwohl die Stationstasten fehlen. Dafür hat es den USB-Anschluss hinten, was mir auch sehr wichtig ist. Scheint eine Seltenheit zu sein ...
  11. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Danke euch! Ich hatte da wohl eine massive Denkblockade ... Eigentlich ist es ja logisch, dass am Radio 2 Antennen angeschlossen werden müssen. Dann werde ich wohl zu DAB+ wechseln. War fast schon weg davon ... Nur schade, dass es keine guten DAB+ Radios mit vernünftigem Display gibt (außer Deinem Pio, das aber keine echten Stationstasten hat - was mir wichtig ist) wie z.B. https://www.amazon.de/Alpine-CDE-178BT-Receiver-mit-Bluetooth/dp/B00CE454OM/ref=sr_1_37?s=automotive&ie=UTF8&qid=1545950249&sr=1-37&keywords=1din+autoradio+android Alle haben nur die einfachen Displays, wie es sie schon vor gefühlt 50 Jahren gab. Aber das ist ja wieder ein ganz anderes Thema ...
  12. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Haben den ALLE DB-Autoradios zwei getrennte Antenneneingänge? Dann gäbe es ja eh kaum Probleme - außer, wenn der UKW-Empfang des neuen Radios schlechter als vom Chorus ist oder die Scheibenantenne für schwache DAB+Sender nicht ausreicht (beides ist wohl nicht unwahrscheinlich, aber es wäre einen Versuch wert!).
  13. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Diese Antenne hatte ich auch schon im Auge. Danke! Hörst Du denn nur noch DAB+? Oder kann die auch UKW vernünftig empfangen (in der Beschreibung steht davon nämlich nix)?
  14. chrisly

    Antennensplitter für DAB

    Hi. Ich bin momentan auf der Suche nach einem DAB+ Radio als Ersatz für mein Chorus (Kassette ist ja so langsam out ... ). Gar nicht so einfach, was hochwertiges zu finden, was auch noch optisch passt (meistens sind die Dinger zu verspielt). Schade, dass es Becker nicht mehr gibt! Was mich nachdenklich macht: dieser Thread! Ist dieser Aufwand wirklich notwendig oder reicht eine (oft zusammen mit dem Radio gelieferte) DAB-Scheibenantenne? Können diese Antennen dann nur DAB+ vernünftig empfangen oder auch UKW? Ich brauche (wegen eingeschränkter Senderauswahl per DAB+) nämlich Beides ...
  15. chrisly

    ISO-Radio nachrüsten

    Nach allem, was ich so gelesen habe, passt die Serien-Antenne nicht für DAB+. Also muss wohl eine spezielle DAB+ Antenne her - ob die aber dann noch einen vernünftigen UKW-Empfang hat? Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp!? Ich brauche DAB UND UKW ...