biomaus

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Mengerschied/Hunsrück
  • ICQ
    0
  1. biomaus

    Werksdienstwagen Audi AG

    Ich auch! (seit gestern )
  2. biomaus

    Bitte um Meinungen zum Angebot

    Beim Händler! Ist praktischerweise ein guter Bekannter von mir. Da hat man dann gar keine Arbeit mit anmelden, abmelden des "Alten" usw... (Ich mach jetzt aber keine Werbung...
  3. biomaus

    Bitte um Meinungen zum Angebot

    Hallo nochmal alle zusammen! Nach dem Ihr mir gute Tips und Hinweise zu dem merkwürdigen Angebot gegeben habt, jetzt die gute Neuigkeit: Seit letzten Freitag kann ich wieder einen A2 mein Eigen nennen: Werksdienstwagen 1.4 TDI, 66 kW EZ 20.10.2005 5800 km delfingrau Stoff der Sitze: Matrix in rot Acoustic parking system Sitzheizung Bose-Soundsystem Winterreifen Nebelscheinwerfer Advance Paket Style Paket Sportsitze Sportlederlenkrad Fahrerinformationssystem Das alles für 18700 €. Neupreis war laut Audi 24500 €! Ich fand, das ist ok, immerhin ist die Ausstattung recht ordentlich. Jetzt muss ich nur die nächsten paar Tage gänzlich ohne Kugel verbringen, denn meinen "Alten" habe ich gestern zum Händler gebracht *schnüff*
  4. biomaus

    Bitte um Meinungen zum Angebot

    Hallo nochmal! Habe ja geschrieben, dass ich den Wagen von meinem Bekannten checken lasse. Der hat sich bei dem Verkäufer (auch ein AUDI-Autohaus, wie schon erwähnt) mal nach dem Wagen erkundigt. Der Verkäufer war 1. sehr unfreundlich 2. nicht bereit, gegenüber einem Händler-Kollegen (!) über den Preis zu verhandeln und 3. (und das hat ihm sprichwörtlich den Rest gegeben): Er hat nicht damit rausgerückt, welche (Innen-)Ausstattung das Auto hat. Der Wagen muss schon seit über 6 Monaten bei ihm rumgammeln und er kriegt ihn nicht los.... Da ist also irgendwas faul, das sagt mit sogar meine Anfänger-Nase! Dann lasse ich mal schön die Finger weg und suche weiter nach einem anderen schönen A2! Aber noch einmal danke für die prompten Antworten, hier kriegt man immer wieder gute Hilfen! Gruß biomaus
  5. biomaus

    ist Euer A2 der 1. - 2. oder Drittwagen????

    Hi A2-Nation! Meiner ist der Erstwagen - natürlich (habe ja auch keinen anderen!). Mein Bruder fährt allerdings auch einen - man könnte ja dann fast sagen, in unserer Familie ist es der Erst- und Zweitwagen!!
  6. biomaus

    Bitte um Meinungen zum Angebot

    @mjh: "Vorbesitzer" ist wohl ein Autohaus. Daher wohl die geringe Kilometerzahl. Lasse den Wagen gerade von einem Bekannten checken (der ebenfalls ein AUDI-Autohaus besitzt und mir den A2 besorgen wird). Vorteil (und damit eigentlich gar keine Bedenken wert) ist, dass der Bekannte den A2 besorgen würde, ich dann aber immer noch entscheiden kann ob ich ihn nehme, wenn ich ihn live in seinem Autohaus angesehen habe. Gruß biomaus
  7. biomaus

    Bitte um Meinungen zum Angebot

    Danke erst mal für die schnellen Meinungen! Im Vergleich zu den aktuellen Angeboten in der AUDI Werksdienstwagenbörse finde ich dieses aber noch ganz ok. Dort findest Du für das gleiche Geld nur ältere mit höherer Laufleistung (und die haben dann auch nicht mehr Ausstattung!). Aber trotzdem danke nochmal! biomaus
  8. biomaus

    Bitte um Meinungen zum Angebot

    Hallo zusammen! Ich gehöre zu den A2-Fahrern mit einem der "Ersten". Mein Kleiner (1,4 TDI, 75 PS) ist mittlerweile 6 Jahre alt und hat schon 143000 km runter. Da ich noch so lange wie möglich A2 fahren will, muss ich die letzte Chance nutzen, um einen Jahres-/Vorführwagen zu kaufen. Daher nun meine Frage, was haltet Ihr von folgendem Angebot: A2 1.4 TDI 66 kW EZ: 02/06 (natürlich BJ 2005 ) 50 km (!!!!!) ebonyschwarz-perleffekt Klimaautomatik Alufelgen Sitzheizung Radio concert Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design Nebelscheinwerfer Gepäckraumboden doppelt (ist das dann = Advance Paket?) Spiegel + Türgriffe in Wagenfarbe (ist das dann = Style Paket?) Überführung, Anmeldung inkl. 18490 € Was meint Ihr? Wäre recht dringend (sonst ist er weg...) Danke schon mal! Viele Grüße biomaus
  9. biomaus

    Scheibenwischer

    Hallo zusammen! Ich möchte meine Kugel auch gerne mit dem Aerotwin ausstatten, momentan hat er noch den alten Wischer. Ich war bei meinem Freundlichen und habe nach Preisen für Wischer und Arm gefragt (geht noch: 19,50 € für den Wischer und 42 € für den Arm). Aber mir wurde dort gesagt, dass man (trotz direkter Baujahr-spezifischer Suche nach den richtigen Teilen!) erst ausprobieren muss, ob er überhaupt passt. Angeblich sind die Bohrungen versetzt worden (???). Ich frage mich allerdings, warum er dann nach dem Baujahr gefragt hat, wenn es doch nicht paßt! ? Hat jemand Erfahrungen? Meiner ist übrigens einer der ersten (BJ 2000). Danke für Infos! Biomaus
  10. biomaus

    Kühlwasserverlust Kühlwasserwarnung / Kühlwasser ..

    Hallo Markus! Ja, irgendwann ging die Warnleuchte an. Wenn das so zum ersten Mal passiert, denkst Du Dir nichts, die springt wohl auch sehr frühzeitig an. Als ich dann nachgefüllt hatte, war auch wieder einige Tage Ruhe. Allerdings wurden die Abstände dann immer kürzer, bis ich alle zwei bis drei Tage ca. 250 ml nachfüllen konnte. Seit die Kopfdichtung repariert ist, ist auch wieder alles in Ordnung... Gruß Biomaus
  11. Hallo an alle A2 Fahrer! Ich bin ja eigentlich zufrieden mit dem Kleinen, aber er hat doch eine hohe Affinität zu Werkstätten. Ich habe einen 1.4TDI BJ 2000, den ich vor etwa 1,5 Jahren gebraucht gekauft habe. Leider hat er irgendwann angefangen, sein Kühlwasser zu verlieren. Ich mußte dann etwa alle 2-3 Tage ca. 250 ml nachfüllen! Meine Werkstatt hat natürlich getestet, ob alle Schläuche dicht sind (waren sie auch) und sie haben mir dann ca. 2 Wochen lang erzählt, es könnte ja nicht sein, dass der Kleine Wasser verliert. Ich meine, ich habs nicht getrunken und mir auch nicht eingebildet, es eingefüllt zu haben! Irgendwann war ich es dann leid und habe ihnen den A2 hingestellt und angekündigt, ihn erst wieder abzuholen, wenn die Sache behoben ist. Man muß dazu sagen, ich hatte noch Gebrauchtwagengarantie - und das war wahnsinniges Glück! Es stellte sich nämlich heraus, dass die Zylinderkopfdichtung des Kleinen kaputt war! Selten, aber wahr! Zum Glück hat die Gebrauchtwagengarantie und AUDI selbst die Kosten komplett übernommen. Also, falls Ihr mal nicht mehr weiter wisst, weil Euer Kleiner soviel Wasser verliert - lasst das mal checken!