Search the Community

Showing results for tags 'langstrecke'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Hobbies


Beruf

Found 1 result

  1. Liebes Forum, ich besitze zwar schon einen A2, dieser ist als Langstreckenfahrzeug nicht wirklich geeignet. Aktuell fahre ich öfters eine Autobahn-Strecke von ca. 600km, die ich einigermaßen entspannt und sparsam hinter mich bringen möchte. Bei meinem akt. A2 handelt es sich um den 90PS-Tdi mit nahezu Vollausstattung, wozu auch S-Line gehört. Genau hier ist das größte Manko. Ich habe zwar schon vor Jahren die 17-Zöller gegen 15-Zöller getauscht, das Fahrwerk ist jedoch noch immer zu hart. Nach 600km fühlt man sich deswegen ziemlich gerädert. Ansonsten wäre ich einigermaßen zufrieden. Verbrauch, Lärmpegel und Fahrleistungen sind ok. Ich überleg nun, meinen A2 meiner Frau zu überlassen und mir für einen anderen zuzulegen. Ich liebäugel mit einem 1.2Tdi. Wie sind denn hier die Erfahrungen auf Langstrecke? Auf was sollte ich beim Kauf aufpassen? Wurde auch beim 1.2er das Fahrwerk in 2002 modifiziert? Komm ich mit dem kleinen Tank 600km weit oder brauch ich dafür dringend den 34Liter-Tank? Auf was gilt es sonst noch zu achten? Viele Grüße A2-Frager P.S.: Ich bin schon länger angemeldet. Habe jedoch v.a. mitgelesen. Bin begeistert von der Qualität des Forums, findet man sonst nicht nochmal...