Search the Community

Showing results for tags 'spezialwerkzeug'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Hobbies


Beruf

Found 2 results

  1. Hallöle! An alle Spezis, die die ein oder andere Reparatur lieber selber machen: Ich frag mich, welches Werkzeug man auf jeden Fall haben sollte... Ich denk ein Drehmomentschlüssel ist schon mal eine sinnvolle Investition, oder?! Was könnt ihr mir da empfehlen, da gibt's doch sicher alles von top bis Schrott... holt man sich zu den Dingern den Satz mit den Nüssen getrennt? Es sollte zum Wechseln der Räder, der Bremsbeläge und -scheiben, zum Aus- und Einbau von Stabi, Turbolader, Gangsteller oder Wischanlage dienen. Für die Radlager oder den Zahnriemen braucht man teures Spezialwerkzeug, wenn ich richtig informiert bin...?! Danke für Eure Tipps & Grüße, Christoph
  2. Liebes Forum, der nette Herr vom TÜV wollte mich unbedingt wiedersehen, er meinte, die Bremsscheiben hinten könne er so nicht durchlassen, das Tragbild gefiele ihm gar nicht. Nun gut, ich habe gute Werkzeuge, und wechsele auch mal gerne Bremsscheiben, habe aber dies noch nicht beim Audi gemacht. Im Forum habe ich nach einer schönen, bebilderten Anleitung gesucht, jedoch nur einen toten Link gefunden. Daher die Frage: Gibt es doch eine solche Anleitung, und wo finde ich die nun? Und: Irgendwo habe ich gelesen, der Bremskolben hinten ließe sich nur mit einem Spezialwerkzeug zurückdrücken/drehen. Wenn jemand bereits die hinteren Scheiben gewechselt hat, wäre ich zu einer Info hierzu sehr dankbar. Es ist übrigens ein 2004-er TDI mit 90 PS Danke schonmal, Grüße, Ferdinand