Jump to content

d_all_2006

User
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 Benz.

Wohnort

  • Wohnort
    Deutschland

d_all_2006's Achievements

  1. Danke für eure Antworten. Ich bin jetzt 200 km mit der neue Bremse gefahren, und die Geräusche wurden immer weniger. Wenn es wieder losgeht werde ich mir mal die Bremse an der Hinterachse ansehen.
  2. Das ist das Kunststoffteil am Unterboden der Fahrzeugfront, unter dem Motorraum. (dient der Aerodynamik und der Akustik)
  3. Hallo A2-Fahrer, ich habe heute neue Scheiben und Beläge von ATE an der Vorderachse eingebaut. Beim ersten Satz war nach 9 Jahren und 50tkm ein pulsieren im Pedal spürbar und ein kratzen/schleifen/schaben beim bremsen hörbar. Dies war auch erklärbar, da die Scheiben durch den seltenen Einsatz immer angerostet waren. Die Bremsscheiben zeigten auch nach einigen Bremsungen nur einen schmalen glänzenden Ring, die restliche Oberfläche blieb eher rauh. Mit den neuen Teilen ist das Pulsieren weg, aber dieses Geräusch bleibt. Die neuen Scheiben sind gleichmäßig hochglänzend. Ein leichter Bremsdruck erzeugt keine Geräusche, ab einem mittleren Pedaldruck ist dieses rauhe, tiefe schaben wieder zu hören. Kennt jemand dieses Phänomen und hat dafür dann auch noch Abhilfe?
  4. Überprüfe doch mal die Befestigung der Motor-bzw. Bugkapsel am Unterboden. Klingt mir nach einer Anregung durch den Fahrtwind. Viele Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.