Jump to content

Plassi

User
  • Posts

    31
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Plassi

  1. Danke für die Antworten! Dann warte ich wohl am besten mal ab, was der Mechaniker sagt, wenn er sich den Zahnriemen anguckt. Naja, ich hoffe natürlich, dass die Flüssigkeit schonmal getauscht wurde, aber da ich den Wagen erst ein dreiviertel Jahr habe, geh ich lieber mal vom schlimmsten aus... Bin jetzt 15000Km mit der Kugel unterwegs, wovon ca.12000Km Stadtverkehr waren. Wart ich wohl auch mal ab, was dann die Sichtrüfung der Bremsen ergibt. Alles in allem wirds wohl ein eher teurer Spaß... Btw: Was für Zündkerzen brauche ich denn?
  2. OK, ich hab grad den Wartungsplan gefunden Dann ist meine einzige Frage eigentlich nur noch: Sind die Bremsen wohl fällig? Und falls ja, was würd mich das ungefähr kosten? Gruß Achja, und wie schauts aus, Zahnriemenwechsel ein Jahr vorziehen oder weiterfahren?
  3. Hallöchen zusammen, nachdem meine Kugel (1.4 TDI, 75 PS, EZ. 2003) mit immer mehr Nachdruck anzeigt, dass sie gerne einen Service hätte (mittlerweile noch 200Km ), habe ich mal angefangen, mir Gedanken darüber zu machen. Genauer gesagt Gedanken darüber, was alles gemacht werden muss/soll. Bislang bin ich beim Ölwechsel hängen geblieben Was müsste denn noch alles gemacht werden? Zahn- und Rippriemen sind ja eigentlich erst nach 90.000Km dran, wenn ich das recht in Erinnerung hab, oder gibt es da auch eine Zeitgrenze, nachdem die gewechselt werden müssen? Und wie sieht es mit den Bremsen aus? Also Flüssigkeit, Belege, etc. Sind mit Sicherheit noch die ersten von 2003, könnte also gut sein, dass die auch dran sind, oder? Was ist noch mit dran? Getriebeöl evtl? Oder wäre das sinnlos? Ich danke euch schonmal für Anregungen, was ich meinem auferlegen kann Gruß aus BI
  4. Ok, gut. Und wo genau find ich die dann? Hab was gelesen mit Bremsscheiben mit einem Wagenheber anheben, um den Stabi zu entlasten. Richtig?
  5. Danke! Kann ich das denn selber kontrollieren? Bzw. woran sehe ich, dass der übern Jordan ist? Dann muss ich nicht deswegen schon in die Werkstatt gurken. Wollte am WE so oder so Winterreifen draufziehen, dann kann ich das gleich auch mitkontrollieren.
  6. Hallihallo! Mir ist aufgefallen, dass es in letzter Zeit angefangen hat, zu klackern, wenn ich über leichte Unebenheiten fahre. Erst dachte ich, das käme von den Dämpfern, aber wenn die durch wären, würde die Kiste ja schaukeln bis zum geht nicht mehr, das tut sie aber nicht. Was kann das sein? Eventuell die Spurstangen? Ich weiß noch, dass mein alter Mondeo das auch zum Schluss vorm Verschrotten hatte. Als ich ihn in der Werkstatt zum schauen hatte, war es meine ich was mit den Querträgern/-lenkern oder so. Kann das jetzt auch sein? lg
  7. OT: glaubt man es denn? Ich hab nicht einen gefunden, der seinen A2 schlachtet... spricht für die Kugel, ist schlecht für mich
  8. Hm, das heißt letzenendes, dass sich ein Tausch aus finanzieller Sicht nicht lohnen würde? Welche Teile bräuchte ich denn neu? Also außer den von dir schon genannten? Tauschen wollte ich u.a. tatsächlich wegen der grünen Plakette, es regt mich einfach auf, dass mitunter 25 Jahre alte Daimler mit einer grünen fahren dürfen und ich mit nem 20 Jahre jüngeren Auto nur ne gelbe bekomme...außerdem versteh ich nicht, dass der 90er (und ich meine auch der 1.2er, oder?) ebenfalls ne grüne kriegen, nur der 75er nich Was würde denn ein Turbotausch bringen? Keine grüne Plakette, richtig? Aber Mehrleistung sicherlich, nur auch spürbar? Und was würde mich das so kosten? Der Aufwand ist sicherlich geringer als bei einem Motortausch...
  9. Moin moin! Ist es eigentlich möglich, den bisher verbauten 75PS-Dieselmotor in meinem Wägelchen gegen einen mit 90 Hottehüs zu tauschen? Platzmäßig unterscheiden sich die beiden Varianten doch wahrscheinlich nicht, und die Anschlüsse müssten doch auch alle passen, oder? Ich stell mir das so vor: 75er raus, 90er rein, fertig. Aber so einfach ist das wahrscheinlich nicht, oder? Wär ja schön ;-) Was meint ihr Experten dazu?
  10. Stimmt, das wäre interessant zu wissen. Also ich habe auf jeden Fall noch Interesse, kommt dann letzten Endes auf die Konditionen an.
  11. So, ich hab das Ding jetzt mal angeschlossen, hab den Stecker gefunden Also, soweit ich das bislang feststellen konnte, zieht der Wagen nun im kalten Zustand tatsächlich besser. Das legt sich aber meiner Meinung nach, sobald er warm ist, zumindest verspüre ich dann keinen großen Unterschied zu vorher. Aber das wurde ja hier meine ich auch schon gesagt, dass das Ansprechverhalten bei kaltem Motor verbessert würde. Ansonsten nichts negatives bisher, aber das Teil ist auch erst nen halben Tag drin so long
  12. Bitte bitte, ist doch schön, wenn ich euch mit meinem Tipp geholfen hab Ja, die Scheibe liegt direkt an der Heckscheibe an, von außen siehst du da nichts, also keinen Zwischenraum oder desgleichen. Ein Bild kann ich da nachher gern nochmal von machen, scheiterte bislang immer am guten Wetter, da sich die Sonne da klasse drin spiegelt Es gibt auch nur eine Tönung, aber die ist, wie ich finde, sehr angenehm für die Augen.
  13. Danke schonmal dafür! Hm, und wenn das Ding dann angeschlossen ist, berichte ich mal
  14. Nö, also bei mir klappert nix, auch nicht, wenn ich über holprige Straßen (falls man sie denn so nennen kann, Provisorien würds besser treffen ) fahre. Beim Einbau darfst du nicht zimperlich sein Die Dinger sind extrem flexibel, und vor allem beim Einsetzen der Heckscheibe brauchst du diese Flexibilität auch...das war ein ziemlicher Akt, zusammen mit meiner Freundin hab ich da bestimmt 10min rumgebastelt, bis das Teil saß. Die Seitenscheiben im Kofferraum sind kein Problem, die setzt du einfach drauf, das passt super. Die Seitenscheiben der hinteren Türen solltest du von außen einsetzen, das heißt Fenster auf, Scheibe rein, Fenster wieder zu das geht wesentlich problemloser, als die irgendwie von innen zu versuchen da rein zu quetschen. Ansonsten isses damit dann erledigt, Keile dahin, wo die sie benötigst, und wahrscheinlich mal drüber putzen, da man beim Einbau ziemlich auf den Scheiben rumtatscht P.S.: Ja, für ältere Autos, die nur einen auf der linken Seite haben. Baust du da dann die Scheiben rein, brauchst du zusätzlich den rechten. Trifft aber auf uns bekanntermaßen nicht zu, brauchst du also nicht zu beachten
  15. Danke, wenigstens einer, der mich versteht naja, halb so wild, war mir bewusst, dass ich damit ne Diskussion loseise... Hm, wo finde ich denn den LMM? Kannst du mir das evtl beschreiben? Danke schonmal.
  16. Und der Rest: Allgemein lässt sich feststellen, dass sich das Zeug nicht gut fotografieren lässt
  17. So, hier jetzt noch ein paar Bilder Bild 1: etwas schwer zu erkennen, aber die Sicht nach hinten raus Bild 2: die Sicht aus den Seitenfenstern Bild 3: der Versuch, einen nicht ganz 100% passenden Rahmen zu knipsen Bild 4: ebenfalls ein nicht ganz passender Bild 5 ff.: die Heckklappe Diese gelbliche Färbung ist tatsächlich so, wie sie auf den Bildern zu sehen ist. Ist aber ganz nett, irgendwie angenehm für die Augen Und das, was da nicht so richtig passend anliegt, ist auch mit mein Fehler, da ich die kleinen Befestigungskeile bislang nur an der Heckklappe habe
  18. Klar, mach ich, gehe gleich mal raus und mache noch welche. Hatte zwar eins, aber das war nix geworden, wie ich am pc feststellen musste... kommt aber gleich, also bis dahin:
  19. Guten Morgen! So, erstmal entschuldigt bitte, dass das mit den Bildern jetzt so lange gedauert hat... Aber hier sind sie Zu der Passgenauigkeit kann ich sagen gut, es gibt kleinere Lücken am Rand, die sich aber schließen lassen, wenn man etwas verschiebt und immer wieder kontrolliert. Mitgeliefert sind auch kleine Keile, die die Scheiben fixieren sollen. Somit also kein großes Problem. Insgesamt zu empfehlen, wenn die Sicht im Dunkeln auch recht stark eingeschränkt ist, aber damit muss man rechnen wenn man tönt, und wozu gibt es schließlich Außenspiegel?! Lg
  20. @ Madman Bitte bitte Ging nach Zahlung auch recht fix, mit Überweisungslaufzeit etc. waren die Dinger nach einer, maximal anderthalb Wochen bei mir. Die Einbauanleitung war allerdings auf "smörrebröd" weshalb ich selbst probiert hab. Erstreckte sich aber auf bloßes "hinstecken", also nix wildes. @ famore das ist leider wahr, aufmachen ist zwar möglich, doch eigentlich recht sinnlos, da die Tönungsscheiben davorsitzen und die Luft nicht durchströmen kann. Ich habe das für mich in Kauf genommen, da ich eine Klima habe und zur Not die vorderen Fenster öffnen kann. Bilder mache ich gerne mal morgen und stell sie dann hier ein.
  21. Naja, wie gesagt, ich erwarte keine großartige Leistung von dem Ding, ich war nur neugierig. Berichten werd ich auf jeden Fall, wenn ichs denn mal eingebaut habe Die Anleitung beschränkt sich auf Bilder verschiedener Motoren, auf denen so ziemlich nix genaues zu erkennen ist, wo das Teil zwischengesteckt wird. Naja, ich werd mich mal auf die Suche begeben... Kanns sein, dass ich die Motorabdeckung abschrauben muss? Sind da noch irgendwelche Steckerchen?
  22. Ich hab sowas geahnt ;-) Wollte mal ausprobieren, ob man da irgendwas merkt. Glaubs zwar nicht, aber Versuch macht ja bekanntlich kluch. Also gekauft, ausgepackt, und noch nich eingebaut...aber vllt gibt mir ja jemand nen Tipp, wo das Dingen angeschlossen wird?! Bitte bitte
  23. N'abend! Ich habe mir jetzt in der Bucht mal so eine kleine Tuning-Box gekauft. Die Meinungen darüber gehen stark auseinander, ich weiß, aber ich wollts mal ausprobieren, und es kostete mich nicht grade die Welt... Aber jetzt stelle ich mir die Frage: wo muss ich das Ding denn zwischenstecken Es handelt sich um sowas hier (s.Bild). Wär dankbar für Hilfe (möglichst auch mit Bild vom Motorraum, so schön anschaulich ) Danke schonmal! Grüße Markus
  24. N'abend! Also, wenns eine günstige und gleichzeitig gute Alternative zum konventionellen tönen sein soll, kann ich nur Solarplexius AB - Solskydd och toning för bilar och fönster. Solfilm / solskyddsfilm med insynsskydd. empfehlen! Die hab ich seit vorgestern auch drin, echt klasse. Von Aussen sieht man nix, von innen nicht viel, aber genug ;-) Und der große Vorteil: restlos wieder entfernbar. Hat für den A2 162€ incl. Versand gekostet, für einen Kombi liegts glaub ich bei um die 175€. Grüßle Markus
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.