Tom123

Members
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tom123

  • Rang
    Member

Wohnort

  • ICQ
    0
  1. Fehlende Leistung beim 1.4TDI - Fehlercode P1557

    ... muss Bruno zustimmen. Hatte das von Dir beschriebene Problem bei meinem Passat TDI. Einige der Luftschläuche sind Vakuumschläuche. Da langt eine winzigkleine Leckage und nix geht mehr. Ich habe diese alle ausgetauscht (habe Benzinschläuche hergenommen, gibts als Meterware) und der Wagen lief als ob nix gewesen wäre. Zu schildern, was die Werkstatt vorher alles erfolglos getauscht hatte, würde den Rahmen hier sprengen. Kleine Ursache, grosse Wirkung. Kostet nur ein paar Cent. Vielleicht hilfts Gruss Tom
  2. Ölstand minimum Fehlmeldung

    Yep, wie bereits gesagt. Ölstandsmessung funktioniert zuverlässig wie folgt: Fahren, Abstellen, 3-5 min warten (Öl läuft zurück), Ölmessstab rausziehen, ablesen. Rausziehen, abwischen, neu reinstecken und rausziehen (also den Ölmessstab) verschmiert das Rohr und das Ergebnis wird unleserlich. Hinweis: Ich habe einen Ölmessstab mit orangefarbiger Spitze, da lässt sich das schwarze Öl eines Diesels gut ablesen. Beim Benziner bzw. mit schwarzer Spitze ists schwieriger. Bei mir lag der Fehler am Ölsensor. Vielleicht ists bei Dir ein Kabel oder so da Du den Ölsensor schon gewechselt hast? Oder Dein neuer Ölsensor ist von Haus aus kaputt. Niemals einfach Öl nachfüllen, nur weil die Lampe leuchtet (liest man auch ab und zu). Beteht eventuell die Gefahr, dass die Kurbelwelle im Öl panscht und Schaum schlägt. Gruss Tom
  3. Ölstand minimum Fehlmeldung

    ..... und geht nach 50-200km wieder an. Die Serviceklappe hat einen Schalter. Bei mir wars der Ölsensor. Gruss Tom
  4. 90 PS TDI oder 75 PS mit Chip ?

    @997 ich schätze so um die 11.000EUR. Nach meiner Recherche steht OSS nach wie vor recht hoch im Kurs - wers nicht mag, spart sicher. Gruss Tom
  5. 90 PS TDI oder 75 PS mit Chip ?

    @kugler Hatte zuerst im Jan 04 den 75PS TDI, BJ 2002, gebraucht gekauft bei 50000km für 10kEUR (von privat), hatte ein paar Reparaturen und ziemlich Arbeit, den Rauchermief rauszukriegen. Hab ihn dann 5 Monate später bei 70000km mit geringem Wertverlust verkauft. War soweit ok, der Wagen, auch vom Motor her echt ausreichend. Machte eben den Fehler, die 90PS Variante zu fahren. Daraufhin hab' ich mir im Juli 05 einen Werksdienstwagen geholt. 90PS TDI, Colourstorm rot mit OSS, Advance, Style, AHK und WR, incl. zwei Jahre Garantie etc. EZ war 09/2004, hatte 9000km drauf und sah aus wie neu. Der Nachlass gegenüber dem Listenpreis war > 35%. Habe inzwischen 30000km drauf, bin total zufrieden, das Teil läuft wie die Hölle und ist günstig im Unterhalt (Verbrauch, Versicherung, longlife service) Ich schätze mal, wenn ich den Wagen in 2 Jahren mit 100000km verkaufen würde, bringe ich ca. 15% Wertverlust/Jahr gegenüber meinem Einkaufspreis mit. Das ist tolerabel, habe aber eh vor, den Wagen solange zu behalten, wie's eben geht. Und für mich persönlich ists schon jetzt ein Klassiker. Wer weiss, was der in 10Jahren wert ist? Also meine Empfehlung: Schau was bei den Audi Händlern am Hof steht und verhandle ein bisschen.... Und natürlich: 90PS Serie, ist leiser als 75PS TDI (ist wirklich so!), und schneller wegen längerer Übersetzung. Verbrauch eher ein Tick weniger als 75PS, gleiche Fahrleistungen vorausgesetzt (schaffe ich aber selten.... ) Gruss Tom
  6. GRA/FIS/PDC/etc. Nachrüstungs-Termin in München

    ...auch bei mir alles bestens, ruck zuck war die GRA drin (50min) und funktioniert 1a. Dank auch von mir an zoomer für die Initiative! Gruss Tom
  7. GRA/FIS/PDC/etc. Nachrüstungs-Termin in München

    ... dann fang' ich doch mal an: 1. Tom123: Samstag, 14.1.06; 10:00; Audi A2 TDI 90PS, BJ 2004, nur GRA-Einbau 2. ???? CU Tom
  8. GRA/FIS/PDC/etc. Nachrüstungs-Termin in München

    @ zoomer speziell, sowie an alle: Was meint Ihr: Ist eine Art Terminplan sinnvoll bei soviel Teilnehmer? D.h. Wann wer von uns sein ungefähres Zeitfenster hat. Gruss Tom
  9. GRA/FIS/PDC/etc. Nachrüstungs-Termin in München

    so siehts jetzt aus: Herrn Flütter für SA 14.01. verbindlich zugesagt haben bereits : 1. Zoomer (1x A2 FSI, FR 13.01. ginge auch) 2. BredHard (habe bereits Antwort) *eine positive ?* 3. Mugel (FR 13.01. erst ab ca. 16.00 Uhr, SA habe ich den ganzen Tag Zeit) 4. Tom123 Zu Eurer Info die Antwortmail von H. Flütter an mich, Stand Di, 3.1., 19:30: ".... Hallo Ihre Daten werde ich in die Liste mit aufnehmen! Einen endgültigen Termin kann ich noch nicht 100% zusagen, da noch nicht ausreichende Teilnehmer den Einbau für dieses Wochenende bestätigt haben. Aber ich da sehr zuversichtlich und denke das es dann beim 13./14.01 bleibt. Wie bereits mit Herr .... telefonisch besprochen werde ich dann am Freitagmorgen in München anreisen. Werde dann bis Samstagabend bleiben. Mit freundlichen Grüßen Marc Flütter Firma: umfeldbeleuchtung Bruchstraße 8 Postfach 2108 D- 59269 / 59254 Beckum Westf. Telefon +49 (0) 2525-9620 502 Telefax +49 (0) 2525-9620 503 Mobil: +49 (0) 2525-789427 Internet: www.umfeldbeleuchtung.de eMail: info@umfeldbeleuchtung.de ...." Also meldet Euch, wenns was werden soll! Gruss Tom
  10. Guten Morgen! Ich habe soeben für den 14.1. bei H.Flütter zugesagt. Gruss Thomas
  11. Freitag+Samstag 13.-14. Januar 2006 1. Zoomer ------------------- Ja 2. BredHard ----------------- Ja 3. Mike[WÜ] ---------------- 4. Mugel --------------------- Ja 5. schniggl ------------------ ? - eher nicht 6. mbac ---------------------- nur 13. vormittags 7. deckwise ---------------- 8. nochmal mbac --------- Nein 9. M @ x -------------------- 10. pittko ------------------- 11.Cuprar ------------------- 12.Linki303 ----------------- 13.Tom123 ---------------- am 14. ja 14. 15. Freitag+Samstag 20.-21. Januar 2006 1. Zoomer ------------------- Ja 2. BredHard ----------------- Nein 3. Mike[WÜ] ---------------- 4. Mugel --------------------- Nein 5. schniggl ------------------ ? - eher nicht 6. mbac ---------------------- Ja 7. deckwise ---------------- 8. nochmal mbac --------- Ja 9. M @ x -------------------- 10. pittko ------------------- 11.Cuprar ------------------- 12.Linki303 ----------------- 13.Tom123 ---------------- Nein 14. 15.
  12. Also ich wäre auch dabei, wenns vom Termin passt! Gibts schon was Neues? 1. Zoomer 2. BredHard 3. Mike[WÜ] 4. Mugel 5. schniggl 6. mbac 7. deckwise 8. nochmal mbac 9. M @ x 10. pittko 11.Cuprar 12.Linki303 13.Tom123 14. 15. 16. 17. Gruss und guten Rutsch (...ins neue Jahr!) Tom
  13. Obere Türverkleidung - wie pflegt ihr sie ?

    Also, bei meiner schwarzen Innenverkleiduzng bewärt sich Hara Reiniger, das sind die blauen Flaschen, die es auf Märkten und so gibt. (Mal die Frau fragen, meine nimmts zum Fenster putzen ;-)). Abgefüllt in einer alten Sprühflasche im vorgeschriebenen Mischungsverhältnis mit destilliertem Wasser, sprühe ich alles ein, was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Dann mit einem Microfasertuch (wichtig!!) nachwischen - geht super und fusselt nicht! Bei manchen Stellen ists natürlich sinnvoller, das Tuch einzusprühen und dann mit dem angefeuchteten Tuch zu wischen (z.B. Klimabedienteil, Radio etc.) , aber das ist hoffentlich klar. Geht übrigens auch bei den Sitzbezügen. Eine Flasche hält so drei Autoleben lang, ist ein Konzentrat. Gruss Tom
  14. des QUIETSCHENS Lösung (Heckbereich)

    Tja, manchmal unglaublich was alles passiert.... Meiner hatte vorne links sporadisch ein Quietschen, Jaulen, Jammern dass es einem das Herz zerreisst. Bei jeder Rechtskurve schreckten Passanten auf und schauten mich vorwurfsvoll an. Ich dachte an Radlager, Antriebswelle, lockeren Bremssattel, an mein Konto und was weiss ich noch alles. Also mal aufgebockt, Rad runter und geguckt..... Ein kleines Steinchen hat sich zwischen Bremsscheibe und der Bremsscheibenabdeckung verfangen und je nach Lage mehr oder weniger das Quietschen verursacht! Mit dem Schraubenzieher rausgepopelt, fertig! Gruss Tom Audi A2 1,4TDI, 11/2001