Jump to content

wene

User
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)
  • Summer rims
    17" Team Dynamics Monza

Wohnort

  • Wohnort
    Bad Mergentheim

Hobbies

  • Hobbies
    Musik machen

Beruf

  • Beruf
    Werkzeugmachermeister / Konstrukteur

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Beschreibung*: Teile FK Silverline X Gewindefahrwerk - Teile wie auf Bild - ohne Stoßdämpfer! Zustand*: - Federn haben z.T. Rost, da Beschichtung abgeplatzt - Dämpferaufnahmen Vorderachse guter Zustand, Gewinde gängig - große Aluteller guter Zustand - kleine Aluteller haben Korrossion, an 1 ist ein Stück abgebrochen (Bild) - Federteller hinten mittlerer Zustand - Gewinde gängig - an 1 Federteller hinten muß die Befestigungsschraube noch ausgebohrt werden (Bild) - An beiden hinteren Federtellern sind Schmelzspuren - Werkstatt hat beim Erwärmen mit dem Brenner nicht aufgepasst (Bi
  2. Hallo, ich hatte bisher Pirelli PZeroNero in 205/40/17 drauf. War mit dem ersten Satz sehr zufrieden, aber der 2te war richtig sch...mit viel Wuchtgewichten, Nachwuchten alle 7-8tsd km und "gefühlter" kürzerer Laufleistung. Auf der Suche nach Alternativen habe ich den GoodYear Efficient Grip gefunden und wollte fragen ob jemand schon Erfahrungen mit diesem Reifen hat. Scheinbar soll der sogar als Erstausrüstung auf den A3 kommen. Nach den Testberichten scheint der Reifen ein guter Kompromiss zwischen Performance, Nässeverhalten und niedrigem Rollwiderstand zu sein. Gruß Werner
  3. Moin, also bei mir hatte ich das Problem auch. Nach tieferlegung und Spureinstellung alles super, aber nach 3-4 Monaten war ein Zug nach rechts da. Spur nochmal vermessen lassen...alles OK, aber trotzdem noch das ziehen. Der Meister der Freien hat dann gesagt tausch mal die Vorderräder (also links nach rechts und umgekehrt) und siehe da....Problem weg. Kann somit auch an einem "ungünstigen" Abfahrverhalten der Reifen liegen.... Könnte es sein, das die beim Pitstop zufällig diese Drehaktion gemacht haben....? Unwucht als Grund für Seitenzug würde ich nahezu ausschliessen...
  4. Hi, grad aktuell Longlife Inspektion incl. Öl mit allen Filtern + Zahnriemen + Spanner + WaPu+ Bremsflüssigkeitswechsel + Sommerräder wuchten und montieren für 769,69 Euronen...bei ner freien Werkstatt....
  5. Hallo, danke für die ersten Antworten. Das Einstellen werde ich mal ausprobieren und ein Getriebeölwechsel kann ja so oder so nicht schaden.......
  6. Hallo, habe das gleiche Problem. Vom 5ten in den 4ten gehts nur nach kurzem anschäbeln Richtung 3tem. Hab mich schon daran gewöhnt, aber wenn jemand anderes den Wagen fährt ist immer Erklärungsbedarf. War jetzt erst wegen Inspektion (hab 49000 km mit der Longlife geschafft!) in der freien Werkstatt. Der Maestro hat sich das angeschaut und gesagt das es nicht an der Einstellung des Schaltzuges liegt. Er hat mir gezeigt das die Schaltwelle mehrere mm Höhenspiel hat und er denkt das dies der Grund ist. Scheint ausgeschlagen zu sein. Weitere Möglichkeit wäre das innen irgendwie ein Syncronring
  7. Hallo, Ich hab ja seit ein paar Wochen das FK Silverline X verbaut und bin auch sehr zufrieden. Aber in den letzten Wochen bekam ich dumpfe Klappergeräusche wenn ich z.B. einen Kanaldeckel überfahren habe, bzw. wenn das Fahrwerk "entlastet" war.... Habe dann mehrmals die Räder abgeschraubt und alle Fahrwerksteile mit Verschraubungen geprüft....alles fest...Der Auspuff....auch fest....hmmm...Stabilager waren auch i.O. (wurden erst letztes Jahr erneuert) Jetzt musste ich feststellen das an den vorderen Dämpfern sich die Überwurfmutter, die die Dämpferpatrone im Federbeim fixiert
  8. Hallo, konnte jetzt nach Feierabend mal ne ausgiebige Testfahrt bei trockenen Bedingungen machen Ist wirklich ne super Sache. Die Einstellung mit 30% vorne sind perfect. Vor allem ist echt noch guter Komfort da. Vor allem lange Wellen und Unebenheiten bei denen das original Fahrwerk seine Grenzen hatte sind jetzt sehr geil zu fahren. Vor allem das "ich treff den Lautstärckeknopf am Radio nicht mehr - Feeling" ist einfach super weil er richtig auf der Straße klebt. Auch den von Schnelletrecker genannten ausreichenden Restfederweg kann ich nur bestätigen. Bin vorhin ne Strecke mit
  9. Sind 7x17 ET 38 TeamDynamics Monza Die gibts nicht mehr...aber der Nachfolger MonzaR...richtig schön und 1 Kg leichter Bereifung 205/40/17 Pirelli PZeroNero
  10. Hallo wene, Schaut sehr gut aus mit der Keilform. Wo bekommt man denn das Silverline-X für nur 600 EUR? Gruß Darf da vielleicht nicht zuviel verraten...Ich kenn einen der einen kennt der wieder einen kennt.... War halt ein Freundschaftspreis..... Bei meiner Version braucht man übrigens diese (häßliche) Blechklammer für das ABS Kabel nicht mehr, da die Klemmen für die Gummies auch am Federbein schon vorhanden sind. Habs hinten auf max weich gelassen und vorne mal 50% härter gestellt. Ist so nicht schlecht, aber es entstehen Nickbewegungen. Werds jetzt mal mit Deiner Version
  11. TÜV war gar kein Problem! Das mit dem Heißluftfön fand er sogar super. Ich finds auch gut, weil immernoch die Aufgabe der Plastikteile (Spritzschutz) zu 100% erhalten bleibt. Hab jetzt von Radnabe bis Kotflügel vorne 295mm und hinten 305mm werd die Kugel aber wahrscheinlich doch 5 - 10 mm höher machen, da vorne jetzt die Reifen schon etwas in den Radläufen stehen. Hier die Bilders, allerdings in schlechter Qualität (Handykamera) wenn mal richtig geiles Wetter ist mach ich bessere (fürs Album )
  12. Sodele, jezedle ischs drin..... Habs jetzt erst mal auf die zul. Maximalwerte gesetzt....sieht schon gefährlich aus.... und fährt sich noch viel besser.... Jetzt "beißt" er richtig in den Kurven und selbst auf schlechten Straßen polterts nicht mehr....total Ist ein Feeling wie in alten Zeiten (BMW E30 mit Koni gelb) Auf der Innenseite haben die Räder etwas gestriffen. Hab jetzt die Platikteile mit nem Heißluftfön warm gemacht und etwas verformt, damit´s nicht mehr streift. Mal sehen was morgen der TÜV sagt. Hab´s in ner kleinen freien bei uns einbauen lassen und hab den Assi gemac
  13. Danke für die Info´s, Das mit dem Staubschutz werd ich mir zu herzen nehmen.... Koppelstangen ignorier ich erst mal, da ich die erst letztes Jahr erneutert hab und ich will die Kugel auch nicht auf Staubsaugertiefe bringen. Eher schön dezent und noch gut fahrbar, da auf dem Lande (Hohenlohe) auch schon mal ein Feldweg benutzt wird. Trotzdem zu den Koppelstangen: Wieso kann da eine Änderung kommen? Wenn im Gutachten nichts über andere Koppelstangen steht, muss ich doch auch keine einbauen, oder? Wenn nicht muss ich mit dem TÜV-Mensch So jetzt hoff ich das das gute Teil ba
  14. Hab jetzt auch das Silverline X bestellt. sollte nächste Woche kommen. Werde dabei auch die Gummies...etc. tauschen freu mich schon sehr, da die originalen Dämpfer absolut am Ende sind. Hab da 2 Fragen: 1.) Wie stelle ich am besten die exakt gleiche Höhe ein? 2.) sind bearbeitungen am Radhaus notwendig? (hab 7x17 mit 205)
  15. Hallo, sieht ja schon gut aus mit den 30/30 Weitec (danke für´s Bild) selber hab ich die TeamDynamics Monza in 17" endlich sind se da und drauf werd jetzt auch ein 30/30 nehmen. (bin noch unentschlossen ob Abt oder Weitec) Wenn er sich hinten setzt kann man ja was tun damit er wieder "auf die Beine" kommt. Hab mal vor Jahren einem Kumpel seinen "ka..enden" Golf 2 mit GFK distanzen wieder auf saubere Linie gebracht. Die hab ich einfach statt den Federauflagengummis in die Federteller gesetzt (ca 20mm) und dann wars wieder perfect. Weiß noch nicht ob das beim A2 auch geht....muss e
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.