Jump to content

steffan

User
  • Posts

    26
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by steffan

  1. Ich würde gerne bei meinem 1.4 BBY den Benzinfilter und Druckregler tauschen. Ist bei meinem 2005 immer noch der erste 😅 Der Druckregler ist jedoch so verrostet, dass man das gute Stück nicht rausbekommt laut Mechaniker, ohne was zu demolieren. 
    Könnt ihr mir den neuen Filter mit integrierten Druckregler verlinken? Und was sollte ich vorsichtshalber an Kleinteilen mitbestelle , die gerne kaputt gehen?

     

    1000 Dank

  2. Am 6.3.2021 um 06:30 schrieb carlston:

     

    Bilstein 37-147662 ersetzt 8Z0411105AH und 8Z0411105AM und ist für 1,4-Benzin geeignet.

     

    Bilstein 37-147679 ersetzt 8Z0511115AL und passt für 1.4TDI und 1.6TSI, nicht für 1.4 Benzin.

     

    Bilstein 37-147679 ist steifer als Bilstein 37-147662. Bilstein 37-147662 ist nicht verstärkt.

     

    Wenn Sie Bilstein 37-147679 auf 1.4 Benzin einbauen, wird das Frontend hoch.

     

     
    Woher hast Du die Info? Und warum werden die 37-147679 als nicht verstärkt und Standard für Klimaanlage angegeben und als passend für den 1.4?

     

    Der Screeshot ist von bilstein.com87C1D621-A839-41D0-B08B-8653D026516B.thumb.jpeg.7fb5ce236b51801ff2b7d5ef0a61f02f.jpeg

  3. Servus,

     

    mein A2 1.4, Benziner, hat vorne neue Bilstein Federn und Dämpfer. Jetzt nach dem Einbau ist mir aufgefallen, dass er extrem hoch liegt. Ich habe beim Onlinehändler die Artikelnummern der Federn mit Bilstein verglichen.
     

    Ich wollte Standard für Klima haben. So habe ich sie bestellt. Leider hat der Onlinehändler die Teilenummern vertauscht und seine Standard mit Klima sind Billsteins Standard „verstärkt“. 
     

    Kann es nun sein das er deswegen so extrem hoch vorne ist?

     

    VG

     

    Stefan

  4. 16er Nuss gekauft

    Zündkerze bei ATU

     

    Grad die Zündkerze gewechselt, vorher kurz gesaugt wie im Forum beschrieben. Schwierigste war die Zündspule / Stecker Verbindung zu lösen. Das hineindrücken des kleinen Tasters und gleichzeitige ziehen hat mich sicher nicht 10-15min gekostet.

    ZK mit 25nm angezogen.

     

    Und siehe da, er schnurrt wieder. ?

     

    Jetzt muss ich nur noch die MKL loswerden.

     

    Pitstop will 19€ haben ?

     

     

     

    0CB742BF-7FFD-4D8E-B003-ED486F065CCF.jpeg

    8DF13E09-D30A-47B8-B248-A4B7B8B68AA6.jpeg

    4E0AE642-F2FF-4D6C-9ACA-65371B4232D6.jpeg

    AA42A2BD-3187-45E0-8316-153E94DB89E5.jpeg

  5. Also Fehlerspeicher sagt:

     

    16688 Verbrennung Zyl.4

    16585 Einspritzventil 1

    16586 Einspritzventil 2

    16587 Einspritzventil 3

     

    Fehlercode Auslesen erfolgte aber erst nachdem er die Zündspulen getestet hat. Denke der Fehler mir den Ventilen kommt vom abklemmen.

     

    Er sagt die 4 Zündspule muss gewechselt werden.

     

    Hab mir mal so ein Tool bestellt zum

    rausziehen der Spule.

  6. Also Fehlerspeicher sagt:

     

    16688 Verbrennung Zyl.4

    16585 Einspritzventil 1

    16586 Einspritzventil 2

    16587 Einspritzventil 3

     

    Fehlercode Auslesen erfolgte aber erst nachdem er die Zündspulen getestet hat. Denke der Fehler mir den Ventilen kommt vom abklemmen.

     

    Er sagt die 4 Zündspule muss gewechselt werden.

     

    Hab mir mal so ein Tool bestellt zum

    rausziehen der Spule.

    D871D80E-DEDD-4DF5-AF71-13395B11ACDE.jpeg

    B19D4FBA-5CDE-4C76-9E31-884FCC2F1542.jpeg

  7. Hallo,

     

    nachdem ich liebevoll meinen A2 vor nicht allzu langer Zeit repariert habe, ist bei meiner Frau nach einiger Zeit die MKL angegangen und der A2 ruckelt.

     

    Heute Morgen war das Problem immer noch da.

     

    ADAC hab ich jetzt mal gerufen und warte auf Diagnose.

     

    Zum A2

     

    162.000km

    05/2005

    Letzter Riemenwechsel bei 135.000 im März 2018

    Keine Wartungsstaus.

     

    OBD Fehler werde ich hier posten.

     

    Jetzt zu meiner Frage:

    Passiert das öfter? Kinderkrankheit

    Wonach sollte geschaut werden?

    Was lässt sich eingrenzen?

     

    Vielen Dank.

     

    Stefan

     

  8. Nen LKW hat mir beide Fenster hinten Beifahrerseite plus die C-Säule demoliert.

    Das zweite hintere Blech der C Säule ist nicht beschädigt. Sie ist auch nicht durchtrennt. Nur der Riss, zirka Zeigefingernagelbreit ist vorhanden.  Des Weiteren ist der linke Holm vom Fensterhalter verbogen. 

    Mein 1. Unfall überhaupt ?

     

    Muss es gerichtet werden?

    Kann man es spachteln?

    Was kostet sowas?

     

     

    91B66227-AEFD-439A-A4FE-9EE7EB36F0A4.jpeg

    0937C87D-DB7E-4D8B-B66F-91E871916E32.jpeg

  9. vor 5 Minuten schrieb Phoenix A2:

    Das ist der Unterschied zwischen Blechquerlenker und Gussquerlenker.

    Völlig normal.

    Der dünnere Gussquerlenker ist ebenso stabil dafür deutlich korrosionsbeständiger.

     

    Kann man diesen den verbauen? Der Anbieter sagt Fahrgestellnummer bis 8Z-3 meiner hat aber 8Z-6. Die Werkstatt meint auch der Aufbau sei anders und der QL nicht einstellbar 

  10. Am 20.3.2018 um 10:37 schrieb flixe:

    Viel Erfolg damit. Meine Erfahrung mit Febi würde mich zu anderen Herstellern greifen lassen. Die Febi Teile hättest über Daparto für 60€ / Stück plus 5€ Versand bekommen, TRW kost' 100€ das Stück. Ich bin ehrlich gesagt erstaunt, dass Amazon da nicht viel teurer ist, das kenne ich anders - man lernt eben nie aus.

    Falls sich das Klacken bei mir morgen als ein Problem vom Traggelenk / Querlenker raus stellt, hab ich ja nun schon mal die kurze Recherche zu den Teilen gemacht :-)

    Zur Info: TRW JTC1125 bzw. JTC1124 sind die Teilenummern.

     

    Gruß, flixe

     

    Hallo ich habe jetzt die Querlenker von TRW Teilenummer JTC1124 und 1125. Jedoch sehen die komplett anders aus als die verbauten.

    Die verbauten sind breiter und die gelieferten dünner. Funktioniert das trotzdem?

    AEDF8644-B733-4E3A-B581-3A87E6756DCC.png

    F611D6E7-5FFE-4940-BEAD-822F70F39D2B.png

  11. Hola,

     

    der Threat sagt es ja bereits, der Querlenker VR ist bei meinem 2005 1.4 BBY durchgerostet.

     

    Jetzt habe ich im Forum schon diverse ältere Einträge gefunden. 

     

    Meine Frage ist nun, was würdet ihr derzeit aktuelle einbauen lassen in meiner Situation?

     

    Lemförder? 111€

    Meyle? 65€

    Febi? 73€

     

    Der KVA ist relativ teuer von 480-680€.

     

    Habt ihr bereits Erfahrungen mit o.g. QL?

     

    Vielen Dank.

     

     

     

     

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.