Jump to content

Howard

User
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2004
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Summer rims
    16" Fremdhersteller
  • Additional rims
    16" Fremdhersteller
  • Feature packages
    Style
  • Sound equipment
    Radio-CD-Wechsler "symphony"
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Komfortblinker

Wohnort

  • Wohnort
    Hasenkrug

Hobbies

  • Hobbies
    Radfahren, Hund,Modellflug, Frau

Beruf

  • Beruf
    Beamter (Bund)

Recent Profile Visitors

325 profile views
  1. Kommt das Geräusch von vorne oder hinten??? Meiner klappert hinten, vom Geräusch her als wenn die Gurtschlösser gegen die Plastikverkleidung schlagen. das Geräusch kommt bei mir aber von einer ausgeschlagenen Hinterachse, demnächst wird das Super Pro Lager von Robert verbaut, dann ist hoffentlich Ruhe! VG
  2. Wenn ich Roberts Lager einbaue mache ich die Fotos!! Falls nicht schon im Forum geschehen???? VG Howard.
  3. Weiß Jemand, ob die Sitze aus einem TT 8N passen??? VG Howard.
  4. Kurze Frage: Bekommt man die alten ausgeschlagenen Lager leicht raus??? Hab mir bei Robert die superpro bestellt, der Einbau stellt wahrscheinlich kein Problem dar. VG Howard.
  5. Der aus Jena wäre mein Favorit, die optischen Mängel sind leicht zu händeln. Der ist gepflegt und nicht verbastelt, die Farbe ist top. Ich denke der wird nicht lange online sein!!!Ich fahre meinen BBY jetzt knapp ein dreiviertel Jahr und bin "hin und weg"!! Bin allerdings Hobbyschrauber mit Hebebühne. Ich habe für meinen 3000€ mit weniger Ausstattung bezahlt und habe ihn aus dem 600 km entfernten Chemnitz geholt. Viel Erfolg beim Kauf!! VG Howard.
  6. Ich habe neue Ganzjahresreifen verbaut, die Reifen sind bisher zweimal gewuchtet worden (alle vier)! Bremse komplett neu, Dämpfer, Domlager, Spurstangen, Koppelstangen, Traggelenkeneu. Die Lenkung fängt ab 90 Km/h an zu flattern, gefühlt wackelt der untere Fahrzeugboden, Lenkung gar nicht so prominent!? Kann die Unwucht auch von den Antriebswellen kommen? Die Wellen sind stark verrostet und ich habe diese dick mit Hammerschlaglack eingepinselt, kann der Lack eine Unwucht an den Wellen verursachen und so dieses eigenartige Flattern erzeugen. Die Räder machen beim Wuchten einen einwandfreien Zu
  7. Moin Robert! Hast du meine PN erhalten??? Ich will meine HA auch neu lagern und hatte noch die eine oder andere Frage an dich!! VG Howard.
  8. Die Anleitung habe ich mir sogar ausgedruckt, stand meine ich in allgemeine Fehlerbehebung . Jedenfalls vielen Dank für die Hinweise! Manchmal macht es sogar Sinn in die Bedienungsanleitung zu schaun
  9. Hab bei meinem BBY (hinten Kurbelfensterheber) ein Dreispeichensportlenkrad eingebaut. Dazu habe ich die Batterie abgeklemmt. Alles funzte bis auf die Funkfernbedienungen. Beide Schlüssel wollten nicht mehr schließen und öffnen. Mechanisch über das Türschloss funktionierte alles einwandfrei. Hab dann die Anleitung hier aus dem Forum genommen ( hintere Tür auf, Batterie ab, Batterie an usw.) klappte leider gar nicht. War schon tierisch genervt wegen diverser Forenbeiträge. Dann habe ich mich in die Kugel begeben und die Schlüssel nacheinander ins Zündschloss gesteckt und immer Zündu
  10. Frage an die Experten! Wenn ich die Batterie abklemme, brauche ich dann nach dem Anklemmen der Batterie den Radiocode (Chorus2)? BBY aus 12/2004. Beim Ausbau und beim erneuten Einbau des selben Radios brauchte ich keinen Code! Vielen dank und VG Howard.
  11. Das Thema wurde schon 2012 erörtert! ! Somit: ein must have!!!!! (für mich)!!!
  12. Bin beim Stöbern über dieses Angebot gestolpert und wollte mal fragen, ob Jemand so ein Teil schon mal verbaut hat?? https://www.ebay.de/itm/ICT-Schaltknauf-Echt-Leder-Schaltmanschette-Audi-A2-8Z-LED-Naht-silber-B44/373044641480 Ich stell mir das Teil in Alu und roter LED Beleuchtung richtig g... vor!!! Ist zwar völlig sinnlos, aber geil. VG Howard.
  13. Werde den dann tauschen, vielen Dank!!!
  14. Moin! Ich stand gestern am Bahnübergang und konnte plötzlich ein leises blubberndes Geräusch vernehmen . Es müsste in Fahrtrichtung vorne rechts zu lokalisieren sein, es klingt so als ob ein Unterdruckschlauch lose/undicht wäre. Das Geräusch ist nicht permanent kommt im Leerlauf in regelmäßigen Abständen, ob es Drehzahlabhängig ist kann ich nicht sagen, da das Motorengeräusch das Blubbern übertönt. Habe den Motor eben mal kalt gestartet und nach ca. 2-4 Min im Leerlauf blubberte es wieder ganz leise, das Geräusch kann man sehr gut hören, wenn man sich vorne rechts am Radkasten befindet. Die
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.