Jump to content

Lupo_3L

User
  • Content Count

    1211
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Production year
    2001
  • Color
    Piniengrün Perleffekt (4S)
  • Summer rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Winter rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Feature packages
    Xtend
  • Sound equipment
    Navisystem Plus
  • Panorama roof
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Standheizung
    Chiptuning
    extra Lautsprecher hinten
    Alu Applikationen im Innenraum
    Dachgrundträger
    Tankumbau
    beheizbare Außenspiegel
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    Wien

Recent Profile Visitors

1831 profile views
  1. Hallo! Ich schreibe für einen 3L Fahrer aus Linz, welcher gerade erst Kupplung und Führungshülse tauschen liess. Leider ist sein Mechaniker nicht 3L erprobt, weshalb hier jemand aus Linz oder Umgebung gesucht wird, der sich dieses A2 annehmen würde. Vielen Dank!
  2. Kupplung und Führungshülse kamen vor 10.000km neu. Die Kupplung hat auch mit dem alten KNZ (460.000km alt) nicht gerutscht bzw. auch nicht mit den Hall-KNZ bis zur Verringerung der Spannung. Hilft nix. Muß ich halt im Urlaub ein bisschen experimentieren.
  3. Leider zu früh gefreut. Nun rutscht die Kupplung stark ab ca 50% Gas und er Schalter in der Tiptronic Gasse von selbst runter und geht dann in den Notlauf. Werde mal versuchen die Kupplung wieder etwas zu entspannen. Wenn das nichts bringt hol ich mir nen neuen KNZ von Audi.
  4. Diese Auspresser sind leider weniger hilfreich als man glauben möchte. Nur wenn die Welle einigermassen locker ist, geht die mit diesem Werkzeug raus. Noch dazu sind mir die ersten 2 BGS Auspresser, bei erstmaliger Benützung über den Jordan gegangen. Das erste ist geplatzt, inclusive Verletzung am Arm. Beim 2. War die Dichtung undicht und Fett quoll raus und das dritte sieht auch nicht aus als würde es lange halten.
  5. Vielen Dank an meinen guten Geist Phoenix A2 ! Ich habe nun den KNZ auf 1,72 V gestellt, was bei gezogener Kupplung 3,98 V ergab. Die GGE fuhr problemlos durch und nun pulsiert der KNZ und zuckt nicht mehr. Moderator: Beitrag gekürzt. - Nagah
  6. Bei meiner Hydraulikeinheit scheinen die Kohlen am Ende zu sein. Hat jemand eventuell eine Teilenummer oder die Abmessungen der Kohen? Danke!
  7. Was heisst nicht unbedingt? Ich kenne normale Ledersitze und Sportledersitze als 5-Sitzer
  8. Hallo Pax! Kenn dich noch aus dem Lupo 3L Forum als technisch sehr versiert! Den 3L Lader muss man eigentlich nicht ersetzen. Es reich praktisch immer die Zerlegung und Bearbeitung wie im Thread "VTG Gymnastik" beschrieben, zu befolgen. Alle meine überholten Lader laufen meist mit Tuning und über 500.000km wie am ersten Tag und ohne je wieder einen VTG Klemmer zu bekommen. Das Hochdrehen wird wohl tatsächlich eine Ölpfütze im LLK gewesen sein. Aber keine Sorge. Selbst wenn der rote Bereich bei 4500 beginnt, da sind noch einpaar Tausen Umdrehungen Spielraum nach Oben be
  9. Ich schätze mal er meint die Saugrohrklappe, nicht die drosselklappe. Oder?
  10. Vielen Dank für deine Antwort! Scheint tatsächlich dieses Problem zu sein. Es wunderte mich tatsächlich dass der KNZ nicht pulsierte. Werde ihn mal in Richtung 1.7V stellen. Obwohl ich eigentlich lieber in Richtung 1.95V stelle, aber der KNZ war bei 1.85V sowieso schon mechanisch am oberen Ende. Wäre natürlich angenehm diesen Hinweis als einbauempfehung mit zu bekommen. Moderator: Beitrag gekürzt. - Nagah
  11. Ich habe seit einem Monat einen Kupplungsnehmerzylinder von Mankmill mit Hallsensor. Leider seitdem komische Symptome: Manchmal ruckelt der Wagen beim anfahren als würde der Motor rausfallen. Manchmal stirbt er auf N einfach ab. Dann habe ich alle paar Sekunden im Leerlauf ein Geräusch wahrgenommen, als würde er schalten. Beim beobachten des KNZ sah ich dann dass dieser alle ca 10 Sekunden schnell anzieht. Gangsteller bewegt sich aber nicht. Leider schlechte Bildqualität da man nicht scharfstellen konnte. KNZ wurde auf 1,85V eingestellt. Gge durchgeführt. Kein Fehler im F
  12. Das ZMS ist gebaut um Schwingungen zu tilgen. Ein 3 Zylinder hat eine ganz andere eigenfrequenz wie der 4 Zylinder. Selbst wenn es passen würde, wäre das Ergebnis nicht zufriedenstellend. Baugleiche 3 Zylinder mit ZMG gibts meines Wissens nicht.
  13. Wenn er im segelbetrieb 0,0 anzeigt, verbrennt er wohl etwas anderes als den sonst eingespritzten diesel. Öl vom Turbo kann den Motor zum Selbstläufer machen. Wäre es Öl, würdest es Du am ehesten merken. Wieviel Öl verbraucht er? wonach riecht der Rauch? Diesel oder Öl?
  14. Abstellklappe? Schau mal ob sich diese synchron zum Geräusch wieder in die Ruheposition begibt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.