Jump to content

A2 Buckliger

User
  • Content Count

    94
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2001
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    Bonn

Hobbies

  • Hobbies
    Saab 9-3 I 2.0T Aero Cabrio, Triumph Trident 900, Family

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Beim Verwerter einen passenden Ersatzsitz bzw. Bezug suchen - wobei ich nicht weiß wie selten deine Kombination ist- wäre ggf. günstiger/einfacher... und der Stoff wäre vglw. passend ausgebleicht wie der Rest. Bei "Audi Tradition" gibt es z. B. noch vereinzelte Sitzbezüge neu... aber halt ab 2-300€/ Einzelteil
  2. "Neuer Himmel" ist sicher irgendwie auch ein "Alter Himmel"... Vermutlich ältere Lagerware... also hält der auch ggf. nicht ewig mehr... Instandsetzung wenn kaputt würde ich sagen... Habe die DIY Methode im Frühjahr noch auf dem Programm
  3. "Schlappe Batterie" könnte ggf. auch an mangelnder Ladespannung und/oder viel Kurzstrecke (?) liegen...korrodierte Masseanschlüsse, alterschwacher Regler... vielleicht mal messen lassen. Fahrtechnisch sind die Reserven bei intakten Fahrwerk sehr hoch, da kommt man normalerweise nicht an die Grenze bzw. merkt es frühzeitig ... und vorher greift das ESP und der Überlebenswille
  4. ... da würde ich anfangen ....ein Riss/Fehler bei einer Zündspule - selbst wenn neuwertig - oder Überspringen Funke bei einer defekten Zündkerze wäre ggf. eine mögliche Ursache.
  5. Immer wieder mal beginnendes "Ratterratter" wegen leichtem Durchrutschens des Antriebs je nach Aussentemperatur und Schwergängigkeit bei nicht regelmäßiger Nutzung des OSS... das OSS ist vor 5 Jahren komplett erneuert und regelmäßig geschmiert/ gewartet worden, aber halt empfindlich ... habe jetzt die hier vorgestellte "Klammer" für das 2 teilige Gußteil unter dem Motor nach- und stramm sitzend eingebaut ... kein "Ratterratter" mehr...coole simple Optimierung bzw. Reparatur
  6. Die Anzeige ist serienmäßig auf max. optische 90 ° "begrenzt" ... zur "Beruhigung" des nervösen Nutzers wohl. Sieht mit ProBoost rein auf die Anzeige schauend nicht anders aus...Auslesen ist dann real
  7. Hallo ich suche eine Unterholmverkleidung (Seitenschwellerabdeckung rechts), rechts der lange Teil ab Vorderrad , ohne Beschädigungen in gutem Zustand (schwarz bzw. nicht lackiert), gerne mit Clips der Abdeckung darüber VG Alexander
  8. Erstmal Fehler auslesen wenn möglich um deinen Verdacht zu verifizieren oder einen anderen Auslöser einzugrenzen...
  9. Biete ein gebrauchtes Tagfahrlichtmodul für den A2 von Misterdotcom.de an. Ca. 3 Jahre alt, funktioniert einwandfrei. Simpler Einbau durch Einstecken der Steuerungselektronik im Sicherungskasten Innen. Automatisches Tagfahrlicht über leistungsreduzierte Abblendscheinwerfer, Coming Home Funktion , Leaving Home Funktion einstellbar. NP 79€, hier 45€ incl. Versand innerhalb D. Einbau und Funktion siehe: https://www.misterdotcom.de/tagfahrlichtmodule/audi/451/tagfahrlichtmodul-fuer-audi-a2?c=120 Privatverkauf ohne Gewährleistung oder Rücknahme!
  10. .... Unrunder Lauf, erhöhte bzw. schwankende Drehzahl, ztw. Motorkontrollleuchte.. P0171.. Gemisch zu mager...am Ende war es der defekte Riffelschlauch... Tausch gegen passenden dicken Benzinschlauch wie von Migo 123 empfohlen.. Schlauch auf die Serienanschlüsse geschoben... aber Montage im wesentlichen nicht von unten sondern vorne... durch Ausbau des unteren mittleren Kühlergrills kommt man ganz gut von vorne ran
  11. Hallo, das folgende Problem würde ich hinsichtlich wahrscheinlicher Ursache gerne mit eurer Hilfe eingrenzen. Fahrzeug: 1.6 FSI, 120 TKm, Inspektion/TÜV gerade neu, V1 von Pro Boost Aktuell hat er plötzlich Drehzahlschwankungen im Leerlauf zwischen 850-1050 U/Min , tourt kontinuierlich im 2-3 Sekundentakt rauf und runter, unabhängig ob kalt oder warm, aber wenn man auf der Bremse steht stabilisiert es sich bei 900-950. Keine Fehlgeräusche oder Auffälligkeiten beim Fahren oder Bremsen. Aktuell ist kein Fehler abgelegt, es war aber die letzen Monate 2-3x der sporadischer Fehler "P0171 Gemisch zu mager" gefallen...Zunöchst vermutete Undichtigkeiten im Zuluftsystem konnte ich nicht finden, der Fehler ist nach dem Löschen dann weg. Vermutet hatte ich dazu einen schleichenden Abgang LMM, Lambdasonde... Fehler ist aber aktuell nicht mehr neu abgelegt, dem Problem bin ich deshalb zunächst noch nicht nachgegangen. Was könnte es anhand Symptomen am ehesten sein, wo bzw. was kann ich sinnvoll noch ggf. (selber) prüfen. Bremskraftverstärker (leicht) defekt? Wie noch testen wenn das Pedal zunächst unauffällig ist und keine auffälligen Geräusche zu hören sind? Irgendeine Zuleitung oder Ventil checken? Wenn ja wo sind die üblichen Fehlstellen zu suchen ? Andere mögliche Ursachen? VG Alexander
  12. Eine Anzeige im Marktplatz würde es doch schnell zeigen ob sich ein entsprechender Preisansatz realisieren lässt. Gepflegt, sehr gut ausgestattet, teure Schwachstellen bereits repariert... Versuch macht Kluch
  13. Du baust einfach den Scheinwerfer mit 2 Schrauben aus und hast freie Bahn...
  14. Frisch geboostet... 1.Testfahrt:läuft nach kurzer Adaption sehr gut, souverän und geschmeidig. Deutlich besserer linearer Anzug aus niedrigen Drehzahlen, satter Durchzug auch in hohen Gängen aus mittleren Drehzahlen (z. B. nach Tempolimit oder Baustelle AB) sodass man gefühlt weniger oft runterschalten muss ...gefühlt als wenn dem Kleinen ein zus. halber Liter Hubraum eingeschenkt wurde. Absolute Empfehlung für die erfahrbaren positiven Effekte neben der erhöhten Haltbarkeit und Verringerung Störanfälligkeit.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.