Scratty007

Members
  • Gesamte Inhalte

    46
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Scratty007

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 Benz.
  • Farbe
    Silber
  • Sommerfelgen
    16" 5-Arm
  • Ausstattungspakete
    Style

Wohnort

  • Wohnort
    FFB
  1. Continental ContiWinterContact 155/65 R15 T, temperaturkonstant im Keller gelagert, gut erhalten und nicht porös. Hätte ich meinen A2 noch, würde ich sie weiterhin nutzen. Von den relativ verwitterten Felgen könnte ich sie noch abziehen lassen, sollte der Wunsch bestehen. Profiltiefe 5 mm auf Stahlfelge (3508) Profiltiefe 4,5 mm ohne Felge (1907) Profiltiefe 4,5 mm auf Stahlfelge (4200) Abholung zum Nulltarif nordwestlich von München. Versand nach Absprache eventuell auch möglich, Empfänger trägt Versandkosten. Sollte sich niemand dafür interessieren, werden sie entsorgt.
  2. [V] Blinkerschalter 8L0 953 513 G

    Verkaufe einen Blinkerschalter aus einem A2, Bj. 2000 (8Z), natürlich funktionstüchtig. 15 Euro.
  3. Ich habe eine schwarze Abdeckung für den Sicherungskasten inklusive Sicherungszange abzugeben. Preis: 5 Euro plus Versand (Brief).
  4. Träger ist zwischenzeitlich verkauft. Danke an den Käufer und alle Interessenten.
  5. Beschreibung: komplettes Paulchen-Heckträgersystem für den A2 inklusive Rahmen, Lastenrahmen, Montagekit, Fahrradträger für 2 Fahrräder, Montagewerkzeug, ausführliche Anleitung Zustand: Gebraucht, gut gepflegt Preis: 150 Euro VB [x]Versand [x]Abholung in 82256 Fürstenfeldbruck Bei Abholung gibt es den Träger fertig aufgebaut und an den A2 angepasst, d.h. einfachste Montage an Dein Auto. Bei Versand wird er soweit wie vom Käufer gewünscht bzw. für den Versand erforderlich zerlegt. Danach richten sich dann auch die Versandkosten, daher hier jetzt noch keine Angabe. Falls Ihr Fragen habt oder weitere/größere Bilder wünscht, bitte eine PN schreiben. Mit einem Rad beladen: Mit zwei Rädern beladen:
  6. Wie lange hielten Eure Bremsen

    Mein Fahrprofil: 90% Langstrecke, immer sehr gleichmäßig und vorausschauend, möglichst viel Motorbremse, längere Standzeiten (auch mal zwei oder drei Wochen am Stück), aber immer Tiefgarage mit konstant 8 °C. Also wenn das die Scheiben nicht ab können, was denn bitte schön dann?
  7. Wie lange hielten Eure Bremsen

    Dem kann ich mittlerweile ruhigen Gewissens widersprechen. Gestern kam nach 150.000 km der dritte Satz Scheiben raus. Nicht etwa, weil sie runter waren, sondern weil sie verzogen und vor allem von innen völlig vergammelt waren! Sowas muss nicht sein und gibt es bei anderen Autos auch nicht. Für mich sind die Originalbremsen inzwischen die wahren "Billig"teile. Meine Werkstatt hat jetzt ATE Powerdisc und ATE-Standardbeläge draufgemacht. Bei diesen Scheiben kann angeblich nichts mehr gammeln, da sie beschichtet sind. Rost sollte es damit nur noch auf der reinen Bremsfläche geben, was ja kein Problem ist.
  8. Wie lange hielten Eure Bremsen

    150.000 und jetzt ist schon der dritte Satz (vorn) fällig. Dieser VAG-Mist kommt mir nicht mehr rein. Die Scheiben waren noch nie verschlissen. Aber der Rost macht sie ständig hinüber. Neustes Phänomen: quietschen und Erwärmung v.l., aber nur wenn ich nicht bremse...
  9. Nach 8 Jahren Klima neu Befüllt

    Aus gegebenem Anlass muss ich mal den Thread wiederbeleben. Die Klimaanlage meines A2, Bj. 2000, wurde erstmals nach sechs oder sieben Jahren neu befüllt, dann nach ca. zwei Jahren und neuerdings jährlich. Das kann doch nicht normal sein, oder? Ist da etwas undicht, kann man da was gegen tun?
  10. Feder kaputt!

    Vorn links zum zweiten Mal gebrochen: nach etwas klimpern flog nach einer Viertelstunde beim Abbiegen ein etwa 10 cm großes Teil weg. Ich habe es im Rückspiegel noch gesehen, das kam mir bekannt vor. Fazit: oben gebrochen, neue Feder 75,- + MwSt., mit Einbau aufgrund stark korrodierter Schrauben ca. 200,- Euro. Laufleistung: ca. 145.000 km Der letzte Bruch müsste so bei der Hälfte gewesen sein.
  11. ? Kosten Lichtmaschine, Keilrippenriemen und Batterie

    144.000, 10 Jahre. Batterie ebenfalls gewechselt, Geschichte dazu siehe oben.
  12. ? Kosten Lichtmaschine, Keilrippenriemen und Batterie

    Gibts den auch einzeln als Ersatzteil?
  13. ? Kosten Lichtmaschine, Keilrippenriemen und Batterie

    A2-D2, genau das geht nicht mehr. Er hat es mir vorgeführt. Da dreht sich nichts mehr. Was könnt Ihr mir empfehlen, Billigteil von eBay einbauen und kräftig sparen oder doch lieber die teure Original-Lima?
  14. ? Kosten Lichtmaschine, Keilrippenriemen und Batterie

    Komme gerade vom . Seiner Aussage zufolge richten sich die Arbeitskosten nach den Herstellervorgaben. Für einen Batteriewechsel also 45 (!!!) Minuten, er hat hier schon "nur" 30 berechnet. Lima aus- und einbauen wären 90 Minuten. Er hat mir alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Die Lima ist fest, lässt sich nicht mehr drehen. Motor läuft, sobald der Keilriemen runter ist. Die Spannrolle unten sieht etwas angegammelt aus und soll deshalb getauscht werden. Der Riemen ist innen etwas angerubbelt, weil er sich ja beim Starten weitergedreht hat, die Lima aber nicht. Der Anlasser wurde ausgebaut, um ihn zu prüfen. Muss nun wohl doch in den sauren Apfel beißen, oder? Könnte ich bedenkenlos ein Fremdteil (Lima) verwenden, z.B. Lichtmaschine AUDI A2 (8Z0) 1.4Â Â 90A NEU bei eBay.de: Autoelektrik (endet 28.07.10 11:39:56 MESZ) ?
  15. ? Kosten Lichtmaschine, Keilrippenriemen und Batterie

    Oh sorry, ja kann sein. Also nochmal zusammengefasst: ich habe überbrücken probiert - nichts, Pannendienst kam zu mir in die Tiefgarage, hat überbrückt - nichts, anschleppen versucht - nichts, abgeschleppt zu Audi, überbrückt, Startspender, neue Batterie - nichts. Fehlersuche beauftragt. Das war's bisher. Naja, aber der Motor läuft ja nicht... Haben sie auch gemacht. Hatte noch 7,8 V. Danach neue eingebaut. Wurde probiert. Ging gar nichts, außer eben diese halbe noch eben hörbare Umdrehung. Also doch? Danke für Deine ausführliche Antwort!