Jump to content

Audia2_Frage

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Gernany

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Naja das weiß man eben nicht er war bis Freitag letzte Woche in der Werkstatt da er mir immer ausgegenagen ist irgendwas mit Hydraulik konnte kein Druck aufbauen wurde aber behoben. Die haben ein Schlauch und noch ein anderes Teil ersetzt. Naja und heute morgen kam dann die Warnleuchte...er hatte auch mal zu viel Getriebeöl verloren aber anscheinend soll dieser Fehler behoben sein...
  2. Die Tanken hier "Dorf" haben sowas nicht nächste möglichkeit wäre 30km später müsste noch machbar sein oder?
  3. Hallo, habe gerde mein Handbuch nicht zur Hand, heute auf dem Weg zur Arbeit leuchtete auf dem Display in der Mitte(nicht rechts bei der Geschwindkeitsanzeige) ein Symbol auf. Ein Art Kanne drunter so art Wellen und ein Tropfen wo aus der Kanne rauskommt. Was ist das Motoröl oder Getriebeöl nachfüllen? Da ich ca 50km noch heute Abend nachhause fahren muss würde ich gerne Wissen ob mir das jemand kurz beantworten kann!
  4. Mein Pronlem ist hier https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=31695 kann da jemand helfen?
  5. Derzeit habe ich folgendes Problem seit gestern geht mein Audi immer beim fahren 1 mal aus. Gestern und heute morgen fuhr ich zur Arbeit und nach ca. 25-35km konnt ich kein Gas mehr geben und nur noch ausrollen lassen. Gaspedal durchgedrückt nichts ging mehr. Darauf angehalten und Motor kurz ausgemacht und dann ging es ohne Probleme bis zum nächsten Morgen..wo ich dann zur Arbeit fuhr... War auch kurz bei einer Audi - Werksstatt die haben ein Fehler gefunden(ausgelesen)irgend ein Fehler der mit dem Getriebe zu tun hätte, sie wussten aber nicht genau was es ist, sollte der Fehler nochmals auftreten dann soll ich in die Werkstatt ->da bringe ich ihn auch hin morgen. Ist jemand schonmal sowas pasiert was kann das sein?H atte davor Probleme mit dem Radlager das nicht richtig eingepresst war aber hat wahrscheinlich mit diesem Folgefehler nichts zu tun!? Habe einen Audi A2, automatik, 3 Liter,Diesel
  6. Defektes Radlager war bei mir genau so immer wenn ich nach rechst lenkte hat es gerattert(aber ohen lämpchen) fahre ich gerade aus war nichts mehr.
  7. Aktueller Stand. War in einer Audi Werkstatt die haben es ausgelesen und am radlager liegt es nicht.Das Getriebe sei Kaputt. Kostenpunkt mit einbau 2400 Euro
  8. Hallo Danke für deine Antwort. Ein Licht/Warndreieck leuchtet nicht auf. Derzeit ist es noch in der Werkstatt sie sagten ich soll später nochmal vorbei kommen sie schauen ob sich was machen lässt. Desweiteren hies es das ich mit dem Auto nicht mehr weiterfahren darf, denke muss es dann heut enoch in eine Audi Werkstatt schleppen lassen. Aber ich denke in der Audi Werkstatt würde man es trotzdem noch rausbekommen ob der Fehler von einer falsch montiertem Radlager kommt?
  9. Hallo Leute, habe vor kurzem vorne links mein Radlager auswechseln lassen danach so ca 14 Tagen kam folgendes Problem: Vorne links kommt beim Bremsen oder beim fahren ein lautes klacken wenn ich bremse funktioniert kaum die Bremse und es klackert extrem laut. Sowie wenn ich anfahre findet er bei meinem automatik Audia2 kaum die Gänge mehr, jault auf 4000 umdrehungen und dann schütelts mich im Auto durch und er ist im 2ten gang. War gerade in einer Werkstatt(nicht audi) die meinten mit dem Radlager das sie vor 14 Tagen gewechselt haben vorne links, hat es nichts zu tun es sei irgendwas a getriebe. Weiß jemand was dazu? Audi A2 Automatik Diesel Kilometerstand 150000
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.