derachtekrieger

Members
  • Gesamte Inhalte

    73
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von derachtekrieger

  1. derachtekrieger

    ABE Brembo Max Bremsscheiben 09.7011.75

    Hallo, ich habe da ein Problem mit einem TÜV-Prüfer und meinen Brembo Max Bremsen (geschlitzt). Typen-Nr.: 09.7011.75 Denn in der mitgelieferten ABE steht nicht der Audi A2! Wenn man bei den verschiedensten Händlern mit seiner KBA-Nummer (Schlüsselnummer 0588/735) nach Bremsscheiben für den A2 1,4tdi 55KW sucht, werden auch immer diese Scheiben angeboten und auch mit dem Hinweis das eine ABE dafür mitgeliefert wird. Die ABE ist zwar dabei gewesen, der A2 ist dort aber nicht angegeben! Mit dem Händler, bei dem ich die Scheiben gekauft habe, habe ich gesprochen, er hat mir einen Link gegeben wo alle ABE's von Brembo hinterlegt sind. Die habe ich mir dann auch ALLE angesehen, aber nirgends ist ein Audi A2 aufgeführt!! Was kann ich nun tun? Hat jemand schon das selbe Problem gehabt? Schönen Gruß derachtekrieger
  2. derachtekrieger

    1,4 TDI Ruckeln ... aber nicht immer!

    Ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem: Zum Fahrzeug: 1,4l TDI 75PS Bj.05/03 Km-Leistung 300.000 (bis jetzt nie Probleme gehabt) Der Motor springt zwar sofort an läuft aber sehr unrund (wohl nur auf 2 Zylinder). Nach ca. 2 Sek. kommen dann die Warnleuchten für ESP und ABS. Nach weiteren 2 Sek. kommt zusätzlich noch im FIS ein großes Ausrufezeichen gefolgt mit mehreren Piepstönen. Fahren kann man zwar, aber nur mit viel Gasgeben. Ist aber kein Zustand und auch bestimmt nicht gut für den Motor. Als das zum ersten Mal auftrat, habe ich den Motor ausgemacht und nach sofortigen Neustart waren die Warnleuchten erloschen und der Motor lief so als ob nichts gewesen wäre. Nun klappt es, wie gerade beschrieben erst dann wenn die Wassertemp.-Anzeige so um die 80°C anzeigt. Also Motor aus, wieder an ..... als ob nichts gewesen wär! Bei Audi habe ich den Fehlerspeicher auslesen lassen. Das Resultat habe ich hier als PDF angehangen. Als erste Maßnahme habe ich den G62 getauscht. Leider ohne Erfolg, der Fehler ist weiterhin existent. Da ich keine Lust habe nach und nach diverse Teile auf Verdacht zu tauschen ist meine Frage wie ich nun wirklich sinnvoll vorgehe? Kann ich z.B. messtechnich etwas ausschließen oder der Sache näher kommen? A2 Fehlerspeicher.pdf
  3. derachtekrieger

    Original Audi A2 Dachgrundträger

    Beschreibung*: Dachgrundträger (incl. Gummi) mit Schlüssel und "Drehmoment"- Montagewerkzeug Zustand*: Guter Zustand (4x montiert) Teilenummer: Preis*: 110 Euro [X]Versand (Versandkosten muss ich dann noch ermitteln) [X]Abholung in 45479 Mülheim a. d. Ruhr * Pflichtangabe
  4. derachtekrieger

    Original S-Line Felgen 17"

    Beschreibung*: Biete 4 sehr gut erhaltene Audi S-Line Felgen mit Felgendeckel an. Sie sind mit Bereifung (6mm) 205/40 ZR17 84W. (für mindestens eine Saison noch fahrbar!) Zustand*: Sehr guter Zustand Teilenummer: 8L0 601 025 AC / 7Jx17 H2 ET38 Preis*: VB 650 Euro [ ]Versand [X]Abholung in 45479 Mülheim a.d. Ruhr * Pflichtangabe
  5. derachtekrieger

    1,4 TDI Ruckeln ... aber nicht immer!

    ERLEDIGT! Ich habe am letzten Dienstag den Kabelstrang zu den PD-Elementen getauscht (und auch direkt die Ventildeckeldichtung). Kurz vor dem Stecker zum 1.Zylinder war ein Kabelbruch, von außen unsichtbar und nur meßtechnisch erkennbar. Alle Anzeigen sind seitdem nicht mehr aufgetaucht und der Motor läuft tadellos! Für den Kabelsatz und Dichtung habe ich 80 Euro (incl. MwSt) bezahlt. Für das Wechseln habe ich ca. 20 Min. benötigt. Meinen Dank ans Forum!
  6. derachtekrieger

    1,4 TDI Ruckeln ... aber nicht immer!

    Ich habe mich jetzt entschlossen den Kabelsatz der PDE zu tauschen. Was benötige ich alles zum Tausch? Auch Dichtungen? Gibt es vielleicht eine Anleitung? Ich habe leider über die Suche hier im Forum nichts finden können.
  7. derachtekrieger

    1,4 TDI Ruckeln ... aber nicht immer!

    Die Suche habe ich schon benutzt, aber nicht wirklich was Verwertbares gefunden. Die meisten die hier ein Problem mit diesen Anzeigen haben sind anscheinend Benziner. Und da wird auch nicht vom gleichzeitigen Motorruckeln gesprochen. Die Spannung habe ich jetzt gemessen ... sie ist über 14V.
  8. derachtekrieger

    1,4 TDI Ruckeln ... aber nicht immer!

    Wo messe ich die Bordspannung am besten? Und wie hoch muß dort die Spannung sein? Die Batterie ist übrigens ca. 1 Jahr alt.
  9. derachtekrieger

    Erfahrungen mit Carglass

    Meine Beschädigungen waren leider ausschließlich im "Fahrer-Sichtbereich". Spätestens beim TÜV hätte es dann sowieso "Gemecker" gegeben. Außerdem hat es mich auch persönlich gestört.
  10. derachtekrieger

    Erfahrungen mit Carglass

    Hmmm .... ich fahre jeden Tag über die A3, A52 und A44 ..... und das immer ziemlich flott .... tja und dann kommt noch dazu das ich jetzt ca. 300.000km runter habe Und seit ein paar Tagen habe mein 1stes nicht verschleißbedingtes Problem. Ich dachte immer ich hätte ein zuverlässiges Auto gekauft .....
  11. derachtekrieger

    Erfahrungen mit Carglass

    @VFRiend ich habe ähnliches erlebt! Beim ersten Mal hatte ich eine Frontscheibe gänzlich ohne Logo bekommen. Sah dann von der Passgenauigkeit wie bei Dir aus. Erklärung von Carglass: Herstellung im selben Werk aber kein Logo da 2te Wahl. !! ?? Nach kurzem "tief in die Augen gucken" .... konnte ich den kostenlosen Leihwagen wieder mitnehmen und am anderen Tag meinen Wagen mit neuer passender Scheibe incl. Audi Logo und in Tip Top sauber abholen. Mittlerweile habe ich die 5te Scheibe drin und bin trotz der negativen Erfahrung beim ersten Mal, immer wieder dorthin gefahren. Ich wurde vor allem nach dem ersten Besuch immer sehr freundlich bedient und der Leihwagen war bis dato auch immer kostenfrei!. Bis heute sieht man an keiner Stelle das schon 5 Scheiben eingebaut wurden. Soviel zu meiner Erfahrung mit Carglass.
  12. derachtekrieger

    Keilrippenriemen

    Hallo, gestern hat sich mein Freilauf in seine Bestandteile aufgelöst. Ich war auf der Autobahn unterwegs als es passierte. Ich habe dann den Riemen und den Freilauf aus dem Motorraum gefischt und bin die letzten Kilometer bis nach Hause weitergefahren. Ich konnte währenddessen keine Beeinträchtigung irgendeiner Art feststellen! (Außer das Batteriesymbol) Ist der Riemen nur zum Antrieb der Lima da? Kann ich jetzt noch weitere 10Km zu Werkstatt fahren?? Oder doch besser abschleppenn lassen? SG André
  13. derachtekrieger

    Spacefloorbox

    Hallo, ich suche eine Spacefloorbox ( die für den Fußraum hinter den Vordersitzen) in schwarz und sie sollte in einem guten Zustand sein. Schönen Gruß André
  14. derachtekrieger

    ABE Brembo Max Bremsscheiben 09.7011.75

    Lösung: Es gibt ein Nachtragsgutachten Nr.3 indem auf Seite 10 der A2 aufgeführt wird. Vielleicht schafft es BREMBO in Zukunft eine ABE beizulegen die stimmig ist. Ich habe das mal bei denen angeregt! Schönen Gruß derachtekrieger KBA61076Nachtrag3.pdf
  15. derachtekrieger

    ABE Brembo Max Bremsscheiben 09.7011.75

    So, ich habe jetzt beim Brembo Technik Center angerufen! Dort konnte mir niemand weiterhelfen und hat mich letztlich an eine Fa. Stahlgruber verwiesen...... dort würde ich eine Telefonnummer von Brembo-Deutschland bekommen!!! Der Mitarbeiter dort wird sich jetzt unverzüglich mit Brembo in Verbindung setzen. Denn nachdem er meine Daten vom A2 in sein Programm eingegeben hat wurden auch bei ihm die Brembo-Max Scheiben als zugelassen und mit ABE angegeben. In der dazugehörigen KBA wird der A2 aber nicht gelistet! Bin gespannt was als nächstes kommt!
  16. derachtekrieger

    ABE Brembo Max Bremsscheiben 09.7011.75

    Ich werde am Montag bei BREMBO anrufen und euch dann mitteilen wie es weitergeht! Ich sehe aber nicht ein warum ich zu einem anderen TÜV fahren sollte und wieder die Kosten einer HU am Hals habe! Ich ziehe die Sache jetzt mit diesem TÜV-Prüfer durch! Vielleicht kann man die Lösung dann hier im Forum verewigen. Schaun wir mal!
  17. derachtekrieger

    ABE Brembo Max Bremsscheiben 09.7011.75

    jep, ich bin im Rahmen der HU durchgefallen! Ihr könnt ja gerne mal bei den verschiedensten Händlern im Web nachsehen wegen der Bremsscheiben .... bei allen steht dabei das sie nach StvZO zulässig sind und das eine ABE mitgeliefert wird!
  18. derachtekrieger

    ABE Brembo Max Bremsscheiben 09.7011.75

    Hier ist der Link zu der ABE! http://www.brembo.com/NR/rdonlyres/8977E1DC-8249-424F-8F38-E4BA8D7C829E/9269/KBA61076Nachtrag1und2.PDF
  19. derachtekrieger

    Durchmesser Kolbenstange

    Danke ! :-) Hätte nicht gedacht das es so wenig ist! Meine Vermutung lag eher in Richtung 16mm.
  20. derachtekrieger

    Durchmesser Kolbenstange

    Hallo, kann mir jemand verraten welchen Durchmesser die Kolbstangen der Stoßdämpfer (HA) haben? Schönen Gruß
  21. derachtekrieger

    Einbauort GPS-Maus

    Hier nochmal eine Frage zum Einbauort der GPS-Maus. Ich habe jetzt in meiner Alukugel alle Verkleidungen demontiert und habe vor heute mit dem Einbau des kleinen NAVI zu beginnen. Aber wo ist es am vortielhaftesten die Maus zu plazieren? Und, funktioniert der Einbauort über dem Lüftungskanal aber unter der schwarzen Armaturenabdeckung wirklich ohne Probleme? Oder muß ich dann Abstriche beim Empfang machen? Wer hat da schon Erfahrungen gemacht und vielleicht verschiedenes ausprobiert? Schönen Gruß balrog
  22. derachtekrieger

    185/50-16 gegen 205/40-17

    Hallo, ist der Unterschied zwischen den 185/50-16 und den 205/40-17 oder gar 215/40-17 in Puncto: 1. Kraftstoffverbrauch 2. Beschleunigung 3. V/max eigentlich deutlich zu bemerken. Nur zur Info: Mein 55KW TDI hat jetzt ca. 75KW und ich erreiche eine Höchstgeschwindigkeit (Tacho) von 198 Km/h. Bei sehr gemäßigter Fahrweise verbraucht er 4,2l (90% Autobahn) (Ich fahre jetzt die 185iger! Werden sich diese Werte deutlich verändern/verschlechtern? Schönen Gruß André
  23. derachtekrieger

    S-Line / MAM / SMC Felgen

    Hallo, sind die originalen S-Line Felgen farblich von den Nachbauten der Firmen SMC und MAM zu unterscheiden? Schönen Gruß André
  24. derachtekrieger

    S-Line / MAM / SMC Felgen

    Hallo Sachse, aber ob sie farblich zu unterscheiden sind kann man auf den web-Seiten der Hersteller nicht erkennen. Die originalen S-Lines haben auf den Speichen noch irgendeinen Brillianzfarbton drauf.....oder bilde ich mir das nur ein. Da sind mal die S-Line Besitzer gefragt. Sind die Felgen in einem Farbton lackiert oder sind die Speichen nochmals hauchdünn mit einem "Effektlack" benebelt worden? Weiß das jemand? mfG André
  25. derachtekrieger

    Mein Car PC Project Teil 1

    Hallo, ich habe jetzt nicht alle Beiträge zu diesem Thema hier gelesen und weiß demnach auch nicht ob schon jemand diesen LINK http://www.cartft.com/carpc/catalog/il/447 gepostet hat. Dieser CAR-PC kommt dem was ich bisher híer gelesen habe aber schon recht nahe. Bin gespannt was Ihr dazu meint! Schönen Gruß André