Jump to content

Blauer Engel

User
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    A2 Beifahrer

Wohnort

  • Wohnort
    D

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, gibt es denn auch eine bebilderte Anleitung des Thermostattauschs bei einem 1.4 Benziner Bj. 2005? Das Foto vom 1.4 TDI zeigt einen vollkommen anderen Anschluss bzw. ein anderes Thermostatgehäuse. Beim Benziner gibt es ein großes Kunststoffgehäuse mit zwei großen 90° gekröpften Schlauchanschlüssen (s. Foto). Das gesamte Gehäuse, rechts am Motorblock oberhalb des Getriebes, ist mit Inbusschrauben befestigt, der vermeintliche Thermostat-Anschluss mit zwei 8-er Schrauben im Kunststoffgehäuse. Nach dem Abnehmen des vermeintlichen Thermostat-Anschlusses musste ich feststellen, dass darin kein Thermostat enthalten war, obwohl das gekaufte Ersatzteil exakt so aussah und auch passt. Kann mir denn jemand sagen, wo das Thermostat jetzt wirklich sitzt? Bin etwas ratlos :-(
  2. Hallo, habe auch das Problem mit dem leckenden Lenkgetriebe, aber leider auf beiden Seiten. Wo gibt es denn den ElsaWin Reparatur-Leitfaden. Die erste Diagnose aus der Hobby-Werkstatt war, Lenkgetriebe 440,-€ netto, wahrscheinlich Servo-Pumpe die das Lenkgetriebe "abgeschossen" hat, 500,-€ netto plus 1.400,-€ Arbeit, das Addieren hat mir dann den Blutdruck absacken lassen. Kennt vielleicht jemand einen Audi-Experten im Raum Köln? A2 ohne Servo ist wie kostenlose Mucki-Bude.
  3. der letzte Frosteinbruch hat mich jetzt auch dazu bewogen die beheizbaren Spiegelgläser nachzurüsten, die Kabel sind vorhanden und hier http://myworld.ebay.de/autoteile-cheap/ gibt es eine vernünftige aber deutlich preiswertere rezeptfreie Alternative zur "Audi-Apotheke", mit Garantie und Rechnung
  4. Danke für die Info, ich habe das vermutet, aber der Mitarbeiter vom ACV-Zubehör Shop behauptete dass an den Hochtönern Verstärker die bei zu großem Eingangssignal heiß werden und abschalten. Da wollte glaube ich einer etwas verkaufen
  5. Angeblich sitzen an den hinteren Lautsprechern in den Türen ebenfalls Verstärker, kann das sein ? M.E. gibt es nur den Verstärker im Beifahrer-Fussraum, aber bei ACV gibt es spezielle Adapter für den Anschluss der hinteren Lautsprecher/Hochtöner, hat das schon mal einer geprüft oder gesehen?
  6. Hallo, ich möchte mein empfangstechnisch grottenschlechtes Chorus II, Bj. 2005, gegen ein Becker NAVI 4720 tauschen, benötige aber dafür das Tacho- oder GAL-Signal. Bekomme ich das nur mit dem ca. 120 € teuren Can-Bus Adapter von Diehl oder Ultramall oder geht das auch anders ?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.