Jump to content

herr_tichy

User
  • Content Count

    6633
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2000
  • Color
    Kastellrot Perleffekt (8K)
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch

Wohnort

  • Wohnort
    Sauerland

Hobbies

  • Hobbies
    Ja.

Beruf

  • Beruf
    Auch.

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Beim CCS- oder Chademo-Laden passiert genau das. CCS macht auf dem physical layer PLC(sic!), Chademo hat dedizierte CAN-Bus-Leitungen. Die Menge Bauschutt die die Jungs geraucht haben, als sie sich für PLC entschieden haben will ich gar nicht kennen, hier ein interessantes Paper dazu bzgl. der HF-Festigkeit: https://www.repo.uni-hannover.de/bitstream/handle/123456789/4436/76_Opp.pdf Der Unterschied in den Protokollen ist der Grund, warum die AC-Ladesäulen keine Ahnung haben, wie "voll" das Auto ist. Das macht auch die Ladesteuerung rein von außen zu Hause so schwierig, man braucht immer einen zweiten Weg um den Zustand des Autos zu erfahren.
  2. Wisst ihr was - ich hab nochmal ne Nacht geschlafen. Vergesst die 1.3k€. Wer Bock auf das Auto hat sagt mir, was er mir dafür gibt und gut - aber dafür wird er dann wirklich wieder auf die Straße gebracht. @moderatoren Nehmt ihr den Preis bitte oben raus? Danke! Moderator: Ne, ne, Basarregeln und so...hab's mal aus dem Titel gelöscht, aber in der Anzeige stehen lassen. Ich denke, Deine Intention ist auch so klar. Cheers, Michael
  3. Man sagt ja, wenn man baut muss man froh sein, wenn ein Auto überlebt. Hab ich nie verstanden, bis ich gebaut habe. 2017 habe ich mir den ATL gekauft, mit dem Ziel, da was richtig schickes draus zu machen. Das war auch auf einem guten Weg und dann kam der Bau. Jetzt ist der Wagen eine einzige Baustelle, ich habe keine Zeit, keine Werkstatt und sein Monaten keine Schraubertreffen mehr und ich kann mir das nicht länger mit anschauen. Ich hab zwei neue Autos gekauft und suche jetzt jemanden, der diesen A2 wieder so aufbaut wie er's verdient hat. Das positive: ATL (2004) Blackfrosch-SW ST-X Fahrwerk H&R Stabikit 185/55 R15 auf Wählscheiben (alles drei zusammen in Kombination eingetragen) fährt braucht nicht messbar Öl zwischen 15.000er Intervallen schüttelt nicht Ölpumpenantrieb vom Vorbesitzer präventiv erneuert HU bis 01/2022 Das negative: 292000km MKL dauerhaft an - Saugrohrklappe Kommunikationsproblem. Tausch hat nichts geändert. Stellt man das Auto sehr warm ab und wartet ein paar Stunden geht beim Anlassen Öl durch, was sich kurz als Schwade ums Auto bemerkbar macht. Ventilschaftdichtungen oder Öl in der Ladeluftstrecke. pneumatische Steuerdose fürs AGR bläst Öl aus dem Deckel, denke mal Membran defekt. Blech vorm AGR weil Flexrohr am AGR undicht. Klimaanlage kühlt seit Juni nicht mehr, habe noch nicht ausgelesen warum. Rücksitze fehlen - im Winter ein paar Wochen in der Garage gelagert wegen Umzug. Zack, Mäuse, kann man wegwerfen. Scheinwerfer vorne links zieht bei feuchtem Wetter Wasser Lack hinter Türgriffen rundherum vermackt, vermutlich Ringträger als Vorbesitzer Rostspuren unterm Wischermotor - muss dringend neu gedichtet werden. Fensterheber hinten rechts defekt, Fenster mit Kabelbinder fixiert, muss repariert werden. Türblech hinten rechts mit Karosseriespachtel befestigt. Diese Großtat einer Werkstatt habe ich entdeckt, als mir das Fenster (siehe oben) auf dem Weg zum Bau runterfiel und ich "mal eben" die Tür zerlegen wollte. Seitdem liegt das Innenleben der Tür zerlegt bei mir im Wohnzimmer. Heckklappe: Der Spoiler ist lose. Der Alugammel blüht unterm Lack. Sonnenblende Fahrer fällt runter, Feder gebrochen. Rücklauf aus dem Ausgleichsbehälter hat eine Weile am Kabelbaum Motor gescheuert. Provisorisch verstärkt und mit Schaumstoff getrennt, braucht eine bessere Lösung. Chorus (Kasette!) Schraubenabdeckung Beifahrerangstgriff fällt ab. Macke Tür hinten links. Steinschlag Windschutzscheibe Beifahrer. Wischerarm Nieten rostig. Irgendwas hat im Motorraum mal Nüsse zerlegt. Alles voll Nusstaub. An den Sommerreifen ist ein Ventil schleichend undicht, steht also auf Winter. Ich lege bei: eine passende Heckklappe, richtige Farbe, einbaufertig. eine passende Sonnenblende. Türinnenleben hinten rechts (natürlich). ein Satz Telefonwählscheiben, glanzverdichtet aber dreckig mit Gummis. Ich hätte gern: 1.3k€ Die Aussicht, das aus dem Auto wieder was wird.
  4. Das wars, der Name fehlte mir, danke!
  5. Alles klar, ich hab den Fensterheber von Valeo, 3mm Butyl und 20mm Kompriband gekauft. Danke euch
  6. Alles klar, danke, ich meinte, ich hätte da mal jemanden gesehen, der das Sikaflex beim Schraubertreffen runtergeknibbelt hätte. 3mm ist gut?
  7. Welches Sikaflex muss ich für die Türbleche vorne kaufen, damit man es später wieder abknibbeln kann?
  8. Oh Gott, ich hab ja überhaupt keine gerade Haltung mehr. Ab morgen geh ich wieder trainieren. @werauchimmer, kenne deinen Nick nicht, jedenfalls der, der die Sitzheizung nachgerüstet haben wollte. Sorry, dass das so chaotisch abgelaufen ist - beim nächsten Mal früher Bescheid, dann kann ich sowas auch ordentlich vorbereiten und über den Tag begleiten. Bei mir war abends ehrlich die Lust schon ein bisschen raus. Ich meinte jedenfalls sowas hier: https://www.amazon.de/Votronic-Plus-Distributor-Plusverteiler-mit-Deck-schwarz/dp/B00CMDBDH2/ Können wir beim nächsten Mal auch zusammen einbauen, sag vorher eben Bescheid.
  9. herr_tichy

    Kalender 2020

    Mach in Ruhe.
  10. herr_tichy

    Kalender 2020

    Hier, was er sagt. Guter Kalender, Mitte Januar, völlig hinreichend.
  11. https://wiki.a2-freun.de/wiki/index.php/Batterie Brauchst noch ne Verlängerung und am besten nen kleinen Magneten in der Nuss, dann kannst du die Bodenleiste ohne größere Schmerzen los- und wieder festschrauben. Der Rest ist im Artikel erklärt. Viel Erfolg!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.