Jump to content

Phoenix A2

Moderators
  • Content Count

    4834
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About Phoenix A2

  • Rank
    Wikiautor

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)

Wohnort

  • Wohnort
    NRW

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Kein konkreter Vorschlag aber eine allgemeine Empfehlung wenn es eine herkömmliche Starterbatterie (Bleiakkumulator) wie ab Werk sein soll: Vorteilhaft ist es eine Starterbatterie mit herausdrehbaren Stopfen zu kaufen um den Flüssigkeitsstand kontrollieren und ggf. auffüllen zu können. Heutzutage sind zwar fast alle Starterbatterien als (absolut) wartungsfrei deklariert. Dennoch gibt es gerade bei den preisgünstigen Modellen noch welche mit den Stopfen, häufig von einem Aufkleber verdeckt. Den Flüssigkeitsstand dann auch schon direkt bei der neuen Batterie prüfen: Ich habe die Erfahrung machen müssen, dass auch bei neuen Batterien nicht unbedingt alle Zellen ausreichend gefüllt sind. Zu beachten (!): Wenn bei einer neuen Batterie Flüssigkeit fehlt (Bleiplatten nicht komplett und/oder gleichmäßig hoch bedeckt) muss Batteriesäure nachgefüllt werden (gibt es z.B. im Motorradteilehandel). Danach im Gebrauch sollte fehlende Flüssigkeit nur noch mit destillierten Wasser ergänzt werden. Damit hat man es dann etwas mehr selbst in der Hand wie lange die Batterie durchhält bzw. kann sicherstellen dass am Anfang genügend Flüssigkeit in der Batterie ist .
  2. Der Sensor im A2 dient afaik nur der Ermittelung von Ölstand und Öltemperatur. Eine Ölqualität wird damit nicht bestimmt. Der MWB (15 Wert 2) mit der Ölqualität gibt an wie das Inspektionsintervall eingestellt ist (Anpassungskanal 45), d.h. ob Longlife oder Festintervall: 00001 - festes Wartungsintervall (ohne LongLife) 00002 - flexibles Wartungsintervall (Otto-Motoren - mit LongLife) 00004 - flexibles Wartungsintervall (Diesel-Motoren - mit LongLife)
  3. Ja, sollte auch mit einem Autodia (S101) gehen. 1.)Lernwerte zurücksetzen: Mstg => Anpassung => Kanal 0 => Übernehmen/Speichern. Mit dem Motorsteuergerät verbinden: Im Hauptmenu "1.Steuerungs Modul" auswählen. Danach "01.Motorelektrik" auswählen, weiter mit "Kein CAN BUS Modus" Im Funktionsmenü "7.Anpassung" auswählen In der nachfolgenden Kanalauswahl ("Kanal [0-255]") den Kanal "0" eingeben und bestätigen. Dann nochmals bestätigen. Das sollte die Lernwerte zurücksetzen 2.)Danach die nötige Grundeinstellung von Drosselklappe und AGR. Drosselklappe: Mit dem Motorsteuergerät verbinden: Im Hauptmenu "1.Steuerungs Modul" auswählen. Danach "01.Motorelektrik" auswählen, weiter mit "Kein CAN BUS Modus" Im Funktionsmenü "5.Grundeinstellungen" auswählen In der nachfolgenden Kanalauswahl ("Kanal [0-255]") den Kanal "60" eingeben und bestätigen. Wenn das Anlernen erfolgreich war, sollte in der 4.Zeile so etwas wie "Adpt i.O." angezeigt werden. AGR: Mit dem Motorsteuergerät verbinden: Im Hauptmenu "1.Steuerungs Modul" auswählen. Danach "01.Motorelektrik" auswählen, weiter mit "Kein CAN BUS Modus" Im Funktionsmenü "5.Grundeinstellungen" auswählen In der nachfolgenden Kanalauswahl ("Kanal [0-255]") den Kanal "74" eingeben und bestätigen. Wenn das Anlernen erfolgreich war, sollte in der 4.Zeile so etwas wie "Adpt i.O." angezeigt werden.
  4. In Absprache mit Alexander habe ich mich entschieden das Schraubertreffen am morgigen Samstag abzusagen. Danke an Alexander für sein Verständnis in dieser außergewöhnlichen Lage. Ich hoffe auf euer Verständnis, dass ein Schraubertreffen in der aktuellen Lage zu den verzichtbaren Veranstaltungen gehört.
  5. Ich werde morgen mit Alexander sprechen, was wir machen in Anbetracht der aktuellen Lage (Corona).
  6. Cabriofahrer möchte: den Undichten Scheibenwaschbehälter reparieren und das Türschloss hinten rechts erneuern benötigt Bühne bringt mit: Belegte Brötchen- OPÖL möchte: Türschloss vorne rechts tauschen, nach der Türdämmung, der Batterie und dem Fahrwerk sehen, Scheibenwischer Hack: https://a2-freun.de/forum/forums/topic/45577-lösung-scheibenwischer-ohne-rubbeln-schlieren/?tab=comments#comment-849040 testen. benötigt: Kurz eine Bühne, evtl Expertise bez. Fahrwerk. bringt mit: Mini Schnitzelchen. Sebastian_FSI_07_2005 möchte: dabei sein, mit Martin und David plaudern und Teile tauschen benötigt: Andre bringt mit: Nussecken Grufti möchte: Unterbodendämmung erneuern und Reifen wechseln. benötigt: Bühne.. bringt mit: .Wasser.   Golfsepp möchte: Viele Experten, Fahrwerk und OSS.. benötigt: Kurzzeitig Bühne.. bringt mit: Gebäck, herzhaft..   Nupi möchte: Die FSI- Katalysatoren, die oben im Lager liegen, fotografieren, evtl. mal den Silbernen ausführen benötigt:nix .. bringt mit: Andreevtl. Grillgut .. Räubermutti möchte: Entlüftungsgitter tauschen, Ölwechsel benötigt: Hilfe beim Wechsel der Entlüftungsgitter bringt mit: mal sehen Didi Radusch möchte: das erste mal bei 1.2 ein GG mit hilfe an der Seite stemmen. Tropfenden Ventieldeckel trotz neuer Dichtung abdichten. Für jede Idee offen..;) benötigt:... bringt mit: durnesss möchte: Update MSG benötigt: .. bringt mit: .. Muss um 12 weg.....   Fred Wonz möchte: Trommelbremsen überholen , A2 TÜV fest machen benötigt: .. bringt mit: .. Muss NICHT um 12 weg.....  :-) Andresen möchte: MSG von Durness updaten. benötigt: .. bringt mit: Laptop und Flasher   Abi2004 möchte: G83-Sensor austauschen, KSG anderen Wert einstellen .. benötigt: Die Hilfe von Unwissender und kurzzeitig Bühne. Laptop und Flasher. bringt mit: ..  Etwas Leckeres :), Febi Bilstein 32510 Kühlmitteltemperatursensor mit Dichtung und Haltefeder, Anschlusszahl 4 maddin23 möchte: Kühlmittelregler, Anlasser und Luftfiltergehäuse tauschen, OSS pflegen, fachsimpeln .. benötigt: Bühne, geballtes Wissen der Gemeinde.. bringt mit: Teile, Werkzeug, Tee, Gebäck..   Unwissender möchte: Abi2004 helfen und mit Sebastian_FSI_07_2005 plaudern und Teile tauschen benötigt: Hilfe von Andre bringt mit: Biohaufen (David) ,mehrere schöne Teile zum anschauen, und was zu essen Karat21 möchte: Start Stop Automatik Schwäche weiter eingrenzen. benötigt: André, . bringt mit: Blacky, den Roten Koffer, Kaffee, ...Muss auch NICHT um 12 weg....  Phoenix A2 möchte: behilflich sein wo gewünscht, nach der Tandempumpe schauen,.. benötigt: .. bringt mit: allgem. Werkzeug( elektr. & mechan.), Mittelchen(Rostlöser, Reiniger, Konservierung, Eisspray etc.), VCDS, weiteres Diagnose-/Messwerkzeug zur Fehlersuche JasTech möchte: Brüchige Manschetten von Traggelenken austauschen. benötigt: Bühne bringt mit: Etwas essbares, mal schauen... - Kommt erst gegen 9Uhr Vox1100 möchte: Einspritzventile prüfe und Scheibenwischermotor reparieren benötigt: Hilfe von Andre bringt mit: Etwas essbares und lekkers.
  7. Cabriofahrer möchte: den Undichten Scheibenwaschbehälter reparieren und das Türschloss hinten rechts erneuern benötigt Bühne bringt mit: Belegte Brötchen- OPÖL möchte: Türschloss vorne rechts tauschen, nach der Türdämmung, der Batterie und dem Fahrwerk sehen, Scheibenwischer Hack: https://a2-freun.de/forum/forums/topic/45577-lösung-scheibenwischer-ohne-rubbeln-schlieren/?tab=comments#comment-849040 testen. benötigt: Kurz eine Bühne, evtl Expertise bez. Fahrwerk. bringt mit: Mini Schnitzelchen. Sebastian_FSI_07_2005 möchte: dabei sein, mit Martin und David plaudern und Teile tauschen benötigt: Andre bringt mit: Nussecken   Golfsepp möchte: Viele Experten, Fahrwerk und OSS.. benötigt: Kurzzeitig Bühne.. bringt mit: Gebäck, herzhaft..   Nupi möchte: Die FSI- Katalysatoren, die oben im Lager liegen, fotografieren, evtl. mal den Silbernen ausführen benötigt:nix .. benötigt: Andreevtl. Grillgut .. Räubermutti möchte: Entlüftungsgitter tauschen, Ölwechsel benötigt: Hilfe beim Wechsel der Entlüftungsgitter bringt mit: mal sehen Didi Radusch möchte: das erste mal bei 1.2 ein GG mit hilfe an der Seite stemmen. Tropfenden Ventieldeckel trotz neuer Dichtung abdichten. Für jede Idee offen..;) benötigt:... bringt mit: durnesss möchte: Update MSG benötigt: .. bringt mit: .. Muss um 12 weg.....   Fred Wonz möchte: Trommelbremsen überholen , A2 TÜV fest machen benötigt: .. bringt mit: .. Muss NICHT um 12 weg.....  :-) Andresen möchte: MSG von Durness updaten. benötigt: .. bringt mit: Laptop und Flasher   Abi2004 möchte: G83-Sensor austauschen, KSG anderen Wert einstellen .. benötigt: Die Hilfe von Unwissender und kurzzeitig Bühne. Laptop und Flasher. bringt mit: ..  Etwas Leckeres :), Febi Bilstein 32510 Kühlmitteltemperatursensor mit Dichtung und Haltefeder, Anschlusszahl 4 maddin23 möchte: Kühlmittelregler, Anlasser und Luftfiltergehäuse tauschen, OSS pflegen, fachsimpeln .. benötigt: Bühne, geballtes Wissen der Gemeinde.. bringt mit: Teile, Werkzeug, Tee, Gebäck..   Unwissender möchte: Abi2004 helfen und mit Sebastian_FSI_07_2005 plaudern und Teile tauschen benötigt: Hilfe von Andre bringt mit: Biohaufen (David) ,mehrere schöne Teile zum anschauen, und was zu essen Karat21 möchte: Start Stop Automatik Schwäche weiter eingrenzen. benötigt: André, . bringt mit: Blacky, den Roten Koffer, Kaffee, ...Muss auch NICHT um 12 weg....  Phoenix A2 möchte: behilflich sein wo gewünscht, nach der Tandempumpe schauen,.. benötigt: .. bringt mit: allgem. Werkzeug( elektr. & mechan.), Mittelchen(Rostlöser, Reiniger, Konservierung, Eisspray etc.), VCDS, weiteres Diagnose-/Messwerkzeug zur Fehlersuche
  8. Das kurze Adapterstück zwischen Ansaugrohr und Kurbelgehäuseentlüftung ist nur gesteckt, das habe ich an meinem A2 schonmal gewechselt.
  9. Wenn es Leuchtmittel vom Typ Philips Racing Vision +150% waren, dann lag die deutlich kürzere Lebensdauer wahrscheinlich am Leuchtmittel selbst. Philips gibt die Lebensdauer hier mit 200 Betriebsstunden an. Länger haben diese Leuchtmittel bei meinem A2 und schonendem Einsatz auch nicht gehalten. Ich bin nun wieder zurück zu den Philips XtremeVision +130% gewechselt welche deutlich länger halten (diese sind angegeben mit 450 Betriebsstunden).
  10. Prüfung: Zündung einschalten, Bremse treten, Wählhebel auf "R" bzw. "D" setzen und beobachten/hören ob die gleichen von dir oben beschriebenen Symptome wie bei laufendem Motor zu sehen/hören sind. In "D" den Wählhebel in die Tipptronic-Gasse bringen, so können(sollten) auch im Stand die Gänge 1-5 eingelegt werden können. Normal ist: Gang wird eingelegt und kein Blinken der Ganganzeige im KI. Die Ursache weiter eingrenzen.
  11. Lassen sich die Gänge bei ausgeschaltetem Motor (nur Zündung eingeschaltet) durchschalten?
  12. Moderator: Threadtitel ersetzt, damit man schneller erkennt worum es geht (z.B. wenn der Thread später über die Suche gefunden wird).
  13. Beim A2 (betrifft alle Motorisierungen) hat nur ein Bremsbelag einen Verschleißwarnkontakt: Vorne Links Innen. Alle anderen Bremsbeläge haben keinen Verschleißwarnkontakt.
  14. Die Heizung in den Waschdüsen wird mit der Zündung eingeschaltet und regelt sich allein über die Außentemperatur selbst.
  15. OK, dann wäre eine erste optische Prüfung des Getriebe-Steuergerätes sinnvoll: Steuergerät ausbauen, öffnen und nach defekten weil z.B. durchgeschmorten SMD-Widerständen suchen. Das kann z.B. passieren wenn der Anschluss des N255-Ventils in Vergangenheit mal kurzgeschlossen gewesen ist. Von wo nach wo wurde der Widerstand des Ventils gemessen? Am Anschlussstecker des Getriebesteuergerätes oder am Anschlussstecker der Hydraulikeinheit? Nur um sicherstellen dass aktuell kein Kurzschluss im Kabel vorliegt, bevor ein weiteres Steuergerät getestet wird. Der Widerstand des N255 gemessen am Getriebesteuergerät ist mit 6,1Ohm (siehe oben) zumindest im Soll. Siehe hier für ein Beispiel wie defekte Widerstände aussehen können: Falls man sich da nicht rantraut, wäre testhalber eine GGE mit einem anderen Getriebesteuergerät ein nächster möglicher Versuch. Was auch noch in Frage aber nicht sehr häufig vorkommt: Das N255-Ventil ist elektrisch in Ordnung aber klemmt mechanisch.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.