Jump to content

Phoenix A2

Moderators
  • Posts

    5930
  • Joined

  • Last visited

11 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)

Wohnort

  • Wohnort
    NRW

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Phoenix A2's Achievements

  1. Nupi & Tatzino Hotel Grohnder Fährhaus (05.07-07.07.) durness Zelt (5.7.-7.7.) DerWeißeA2 Zelt (05.07-07.07.) Carpinus Hotel Grohnder Fährhaus (05.07.-07.07.) vembicon Zelt (5.7. - 7.7.) Audi-LK Mobilheim Grohnder Fährhaus (0507. - 07.07.) Auditom im Kip Shelter (6.7.) Unwissender & Frau Hotel Grohnder Fährhaus (05.07-07.07.) Audifanatiker mit Familie Mobilheim Grohnder Fährhaus (05.07. - 07.07.) mamawutz + Frau Hotel Grohnder Fährhaus RS655 + Copilotin Hotel Grohnder Fährhaus (05.07.-07.07.24 Everconnect , wohne in der Nähe FeWo Phoenix A2 Hotel Grohnder Fährhaus (05.07.-07.07.)
  2. Dem ist kaum etwas hinzuzufügen. Hier sind die Reparaturbleche auf beiden Seiten notwendig zur Reparatur. Als weiteres Indiz wird das OSS bei diesen Defekt nicht mehr vollständig geöffnet.
  3. Ein herzliches Dankeschön auch von mir an alle Teilnehmer welche sich gestern in der Mietwerkstatt von Alexander versammelt haben. Danke ebenso an Alexander für seine Unterstützung und dass wir die ganze Halle nutzen konnten. Das nächste Schraubertreffen in Legden wird es voraussichtlich im kommenden Frühjahr geben.
  4. Alufelgen wuchten ist kein Problem, d.h. flache Klebegewichte sind vor Ort vorhanden.
  5. Die Steckachsen sind ab Werk mit einem Sicherungsmittel (wie Loctite Schraubensicherung) in die Radlagernabe eingesetzt. Nach Ausbau der Steckachse sind Reste davon noch in der Verzahnung. Daher vor Einbau der Steckachse die Verzahnung gründlich reinigen, z.B. mit einem kleinen Schlitzschraubendreher in die Vertiefungen und Flanken entlang fahren. Danach sollte sich die Steckachse in die Nabe einsetzen lassen.
  6. Die Möglichkeit einer Achsvermessung bzw. Spurvermessung besteht nach meinem Wissensstand bei Alexander nicht. Zumindest ist kein Spezialwerkzeug dafür vorhanden.
  7. Hier geht es zum nächsten Treffen: 76. NRW Schraubertreffen in Legden - 25.11.2023 Es musste aufgrund Terminkonflikt nun doch ein späterer Termin gewählt werden.
  8. Phoenix A2.. möchte: wo gewünscht Hilfestellung geben, Fahrwerksgeräusche beheben benötigt: Bühne bringt mit: allgem. Werkzeug( elektr. & mechan.), Mittelchen(Rostlöser, Reiniger, Konservierung, Eisspray etc.), VCDS, weiteres Diagnose-/Messwerkzeug zur Fehlersuche ... möchte: .. benötigt: .. bringt mit: ..  ... möchte: .. benötigt: .. bringt mit: .. 
  9. Wir treffen uns wieder in der Schraubermietwerkstatt von Alexander Knor in Legden. Bitte tragt euch bei Interesse in die Liste unten ein, insbesondere falls ihr Hilfe bei einer bestimmten Arbeit oder spezielles Werkzeug braucht. Nichtschrauber und Neulinge sind natürlich ebenfalls herzlich Willkommen! Wir freuen uns auf jedes neue Gesicht! Ein Hinweis: Damit Alexander besser planen kann, werden wir 10 Tage vor dem Treffen anhand der Anmeldeliste entsprechend Bühnen/Arbeitsplätze reservieren. Die verbleibenden Plätze sind danach für alle Interessenten (auch außerhalb unseres Forums) freigegeben. Wer definitiv plant dabei zu sein und eine Bühne/ein Arbeitsplatz benötigt: bitte bis zum 15.11. in diesen Thread anmelden. Spätere Anmeldungen sind auch möglich, eine Bühne/ein Arbeitsplatz kann in diesem Fall nicht garantiert werden. Danke für Euer Verständnis. Wann: 25.11.2023, 8:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr Wo: Automietwerkstatt in Legden, Am Bahndamm 17, 48739 Legden Kostenlose Parkplätze gibt es ausreichend direkt vor der Halle. Bitte denkt daran alle Teile welche ihr benötigt mitzubringen. Einige Teile insbesondere für Servicearbeiten können vor Ort bei Alexander erworben werden. An Werkzeug - teilweise auch Spezialwerkzeug für unsere Alukugeln ist vieles vor Ort verfügbar, zur Not fragt noch mal nach. Je nach Bedarf wird die ganze Halle für uns reserviert. Wer zuerst kommt, hat die besten Chancen eine von vier Hebebühnen oder einen der Stellplätze in der Halle zu ergattern. Die Anfahrt ist angenehm, da recht nah an der Ausfahrt "32-Legden/Ahaus" der A31. Die Werkstatt liegt etwas versteckt: Es ist eine Stichstraße zum langgezogenen "Am Bahndamm" mit selben Namen. Erkennbar an einem Werkstatt-Hinweisschild sowie einen Sackgassenschild mit der Hausnummer 17. Bei einigen Navigationsgeräten ist die Adresse wohl nicht richtig zugeordnet. Daher folgender Hinweis für die letzten Meter aus Richtung Autobahn A31: Von der Industriestraße kommend nach links in die Straße "Am Bahndamm" einfahren und die nächste Straße wieder links in die Stichstaße abbiegen. Wir haben trotzdem eine Bitte:  Bitte schaut, dass Ihr eure Projekte selbstständig ausführt. Falls Ihr etwas definitiv nicht selber könnt, klärt vorher ab ob und wer euch helfen kann. Das Schraubertreffen ist dafür da, dass man einander helfen kann, wenn Probleme auftreten und nicht damit man andere die Arbeit machen lässt! Wer die Hilfe von anderen Schraubern benötigt, kann sich idealerweise durch Mitnahme von Kuchen, Getränken, Donuts, Bagels, etc. für die geleistete Arbeit revanchieren. Niemand haftet oder garantiert für irgendwelche Tätigkeiten, der Spaß an der Sache steht im Vordergrund.
  10. Für das nächste Treffen wird Mitte November angepeilt. Genaues Datum folgt in Kürze.
  11. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht, ein Treffen möchte ich dieses Jahr aber schon noch machen. Weiteres dazu sobald es etwas konkretes gibt.
  12. Bei den A2 mit FIS kann man bei genau dieser symbolischen Fehlermeldung einen der Knöpfe am Kombiinstrument drücken und bekommt eine textuelle Meldung zum niedrigen Bremsflüssigkeitsstand im Display angezeigt.
  13. Ich weiß es voraussichtlich erst im nächsten Jahr ob es in meinen Terminkalender passen wird.
  14. Ich habe 6 Bühnen gezählt (es gibt wohl auch noch eine mobile 7.). Dazu "Open-End"-Zeiten, das hieß am Samstag von 8:30-24h, macht 15:30h mal 6 Bühnen => bis zu 93 Bühnenstunden. Da bekommt man schon etwas geschafft. Wenn es sich dann noch etwas über den Tag verteilt passt das anscheinend zeitlich schon. Meinen (virtuellen) Hut ziehe ich da ehrlich vor Marco und seinem Team für ihr Engagement, Hilfsbereitschaft und Ausdauer (und es geht ja Freitag Abend bereits los und am Sonntag wird ggf. die Werkstatt auch nochmal aufgemacht).
  15. @AudiA216RS Kleber ist gar nicht nötig, in so netter Gesellschaft ist man auch freiwillig gern bis nach Mitternacht bei euch in der Werkstatt. Auch von mir besten Dank an Marco und seinem Team für die Organisation des Treffens. Danke ebenso allen Teilnehmern für die guten Gespräche. Es hat mir Spaß gemacht und war entspannt mal nicht in der Orga-Verantwortung zu sein.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.