Nupi

A2 Club Member
  • Content Count

    6037
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About Nupi

  • Rank
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2003
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    17" Alu Guss 10-Speichen
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    S line plus
  • Sound equipment
    Bose Paket
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Komfortblinker

Wohnort

  • Wohnort
    Neuenrade/NRW
  • Website
    http://www.audi-team-lennetal.de

Hobbies

  • Hobbies
    Modellautos (Audi natürlich) und Motorroller fahren

Beruf

  • Beruf
    Mitarbeiter im Qualitätswesen in der Autozulieferindustrie

Recent Profile Visitors

3657 profile views
  1. Bei der neuen "A2" Studie muss man nur recht viele ganz kurze Lineale in unterschiedlichen Winkeln aneinander legen.
  2. Unsere beiden FSI brauchen immer über 10 Minuten um die Senkrechte zu erreichen. Bei Temperaturen Richtung Gefrierpunkt sogar über 15 Minuten. Unser VW UP ist nach max. 6-7 Minuten bei 90°, egal wie kalt es draussen ist.
  3. Nupi

    Zeigt her eure A2's !!

    Rotweinschiß Perleffekt heißt die Farbe! Herr Tichy hat auch so einen.
  4. Es zeigt auf jeden Fall sehr schön, das zu jeder Designlinie, welche bei Audi gerade in ist, das man einen A2 Nachfolger hinbekäme, wenn man denn bei Audi mal will. War schon 2011 so
  5. Aber nur zusammen mit Deinem passenden Poloshirt! Und ein weißes Shirt ist auch leichter zu bekommen.
  6. Die Studie passt zur neuen Designlinie von Audi die 2017 mit dem Aicon und 2018 mit dem PB18 2 eindruckvolle Prototypen hervorbrachte. Von der Größe her hat die Studie AL:ME allerdings mehr mit dem Golf Sportsvan gemeinsam. Sehr schick, aber für einen A2 Nachfolger einen halben Meter zu lang und 20 cm zu breit. Trotzdem ist spannend, was mal daraus wird.
  7. Aber hier ist sicher noch was frei: www.monikas-ferienhof.de Ist nur ca. 300 Meter weit.
  8. Unsere A3 & A4 standen mangels Garagen auch draussen. Der A4 7 Jahre lang, und der A3 5 Jahre lang.
  9. Weder bei unserem A4 B5 mit 101 PS (185000 Km) noch beim A3 mit 102 PS (140000 Km), welche wir vor unseren Audi A2 hatten, mussten wir je eine Zündspule wechseln/ wechseln lassen. Beide Autos wurden mit dem ersten Satz Zündspulen in Zahlung gegeben.
  10. Bei unserem Blauen war auch mal die Düse für den dritten Zylinder hin. Tropfte nach und sorgte bei warmen Motor für zu viel Sprit. Die Leerlaufdrehzahl schwankte dann stärker wie üblich.
  11. Falls das nicht hilft, mal die Kompression der einzelnen Zylinder messen lassen. Nicht, dass durch einen undichten Zyl-Kopf Wasser in den Brennraum gelangt. Das Problem hatte ich bei menem Motorroller. Der Einzylinder ging durch Fehlzündungen öfter mal aus. Sprang nach einer Weile wieder an und lief dann wieder. Bis dann bald nix mehr ging und zuviel Wasser im Brennraum war. Da hätte ich einen neuen Zylinderkopf gebraucht. Der Alte hatte einen Riss. Hab dann einen neuen Roller gekauft, weil ich wochenlang kein Ersatzteil bekam. Aber wir wollen ja nicht gleich das Schlimmste annehmen. Was mich halt stutzig macht, sind die Fehler an Zyl. 3&4. Bei schadhafter Benzinpumpe wären normalerweise alle Zylinder betroffen, bei schadhafter Hochdruckeinspritzpumpe und Kraftstoffdruckregler eigentlich auch. Bevor man aber noch die Einspritzdüsen und/oder die Hochdruckpumpe wechseln läßt, würde ich erst die Kompressionen checken. Viel Glück!
  12. NA ENDLICH!!!!!!! Will jemand einen VW UP! Join Plus Edition in rot-schwarz mit 90 PS haben?