Jump to content

Nupi

A2-Club Member
  • Content Count

    6465
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2003
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    17" Alu Guss 10-Speichen
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    S line plus
  • Sound equipment
    Bose Paket
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Komfortblinker

Wohnort

  • Wohnort
    Neuenrade/NRW

Hobbies

  • Hobbies
    Modellautos (Audi natürlich) und Motorroller fahren

Beruf

  • Beruf
    Mitarbeiter im Qualitätswesen in der Autozulieferindustrie

Recent Profile Visitors

4808 profile views
  1. Ich denke mal, dass es sich um dieses Auto handelt: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-6-fsi-s-line-quattro-gmbh-/1258413406-216-987 Die Pedale sind nachgerüstet, lassen daher keine Rückschlüsse zu. Ich habe diese Padale allerdings bei unseren beiden FSi auch drin. Da der Dachhimmel nicht schwarz ist, handelt es sich auch nicht um eine S-Line Komplettausstattung. Ansonsten ist die Ausstattung sehr gut, der Preis sicherlich ambitioniert, aber wer genau so etwas sucht, zahlt halt auch mehr. Wenn das Auto ab 2010 nur im Sommer gefahren wurde, sind die Winterreifen wertlos. Bei dem Preis (10000€ oder wie in der Anzeige sogar 13500€, was einwandfrei zu viel ist) sollte man das Fahrzeug unabhängig bewerten lassen. Nicht das versteckte Mängel drin sind. Bei dem Preis sollte wirklich alles tiptop sein. Serviceeintragungen von Audi habe ich auch nicht mehr für unsere beiden FSI, aber alle Rechnungen über Teile und Reparaturen. Es wäre zu überlegen, ob man Abstriche bei der Austattung und beim Kilometerstand macht, um was Günstigeres zu finden. Aber wenn es so Dein Traumauto ist, und es halbwegs in Bugdet passt, zahlt man halt. Für das Geld bekommt man aber fast schon einen VW UP GTI Jahreswagen. Ist natürlich kein Vergleich zum Charakterauto Audi A2. Aber der A2 ist ein altes Auto mit Mucken. Und wer einen mit wenig Km hat und guter Ausstattung und nicht verkaufen muss, der stellt halt zu "unverschämten" Preisen ein. Ich hänge ja auch an meinem recht seltenen S-Line Plus FSI mit OSS, aber ich würde ihn abgeben - sogar mit Ersatzmotor- , wenn jemand mir 5- stellig anbietet. War zuletzt aber 2014 der Fall und kam in dem Moment für mich nicht in Frage.
  2. Das zweite bewegliche Dachsegment wird in dere Mitte am feststehende hinteren Segment klemmen. Das Dach also mal komplett schiessen un den Taster 15 Sekunden gedrückt halten. Dann kallibriert sich das Dach. Wenn es danach immer noch knackt, kann man in der Mitte des 2'ten beweglichen Dachsegmentes von der Gummilippe etwas wegfeilen. Aber nur so viel bis dan Knacken aufhört.
  3. Ich glaube nicht, dass damals bei unserem FSI eine größere Lima verbaut worden ist. Die erste Batterie hat 13 Jahre gehalten.
  4. Nupi

    Kalender 2020

    Es wäre auch sehr schön, wenn das aktuelle Kalenderbild wieder auf der Forumsstartseite zusehen ist. Dann blättert man auch rechtzeitig @DerWeißeA2 den Kalender um . Ich weiß aber, dass das seit der Softwareunstellung wohl recht schwierig (kein Automatismus), wenn nicht sogar unmöglich ist.
  5. Unser FSI brauchte schon als Neufahrzeug bei Temperaturen unter 5° lange bis er warm wurde. Unser 2'er FSI, den wir gebraucht als 6 Jährigen gekauft hatten, ist ebenfalls ein schlechter "Aufheizer". Daher glaube ich nicht, dass es am Thermostat liegt. Der übrigens in unseren beiden FSI schon mal getauscht wurde, weil kaputt.
  6. Aber bei den Aussentemperaturen nur, wenn ich bergauf fahre. Bis die Nadel bei 90° steht habe ich bereits 15 Km zurück gelegt. Darum hat unser Winter FSI auch eine Standheizung. Die wurde bereits beim Fahrzeugkauf mit bestellt und kurz nach Ausliefrung beim Händler eingebaut
  7. Punkt 2 dürfte ein defekter ABS/ASR -Sensor sein, oder ein Wackelkontakt in dessen Zuleitung. Ursache dafür könnte ein gewechselter Stoßdämpfer sein, wenn man bei dessen Montage nicht aufpasst und das Kabel abknickt. Oder es sind größerer Räder als vorgesehen montiert und das Kabel nicht ordentlich zurück gebunden, so dass es bei vollem Lenkradeinschlag durchgescheuert ist. Passiert schon mal bei 17 Zoll S-Line Felgen auf dem A2, mit 205'er Bereifung und Tieferlegung. Hab ich nämlich auch an meinem A2. Und in diesem Sommer war das Kabel hin. Erst sporadische Warnmeldungen. Gingen nach dem Fahrzeugneustart weg, kam dann aber immer öfter. Mit ABS & ASR- Ausfall.
  8. Ab und an die Zündspulen und Zündkerzen rausnehmen und säubern. Die Zündkerzenöffnungen mit einem Allzwecksauger und einem Stück Schlauch an der Düse aussaugen. Mache ich seit 4 Jahren alle 3 Monate bei unserem silbernen FSI, weil die 2 Zündkerze von links (wenn man vor dem auto steht) unten leicht ölig wird. Angeblich ist die Ventilschaftdichtung hin.
  9. Ich hoffe es zumindest. Das AGR und der Schichtladebetrieb mit Saugrohrverstellung wurden ja deaktiviert. Vorher wurden noch die Einspritzdüsen getauscht und eine Bedireinigung gemacht. Ist jetzt aber schon über Jahre und gut 40000 Km her, Das Auto rennt ordentlich ohne Probleme. Das Auto hat jetzt fast 200000 Km drauf.
  10. Das ist wohl war. Aber ich habe ja auch adrianische Software drauf.
  11. Ich kippe 1x im Jahr vor einer längeren Autobahnfahrt einen viertel Liter Lamda Tank Otto in den recht leeren Tank. Dann tanke ich voll und fahr so weit es mir möglich ist, um die 4000 U/min. Das heißt, der FSI rennt dann zwischen 130 & 140 Km/h. Zwischendurch dürfen es auch mal ein paar Kilometer fast Vollgas sein. Zum Weihnachtsschraubertreffen ist es wieder so weit. Das sind hin & zurück 330 Km schnellste Strecke.
  12. Nupi

    Stammtisch Köln/Bonn

    Stamtisch auf der Fähre!?!?! Auch eine Idee!
  13. Nupi

    Stammtisch Köln/Bonn

    Falsche Rheinseite!
  14. Du kannst auch 195/50 R16 fahren. Die sind etwas komfortabler wegen der höheren Reifenflanke. Und sie sind meist billiger, da auch der Polo die Reifengröße mal hatte. Leider müssen sie eingetragen werden, und wahrscheinlich macht der Tüvprüfer auch eine kostenpflichtige Tachovergleichsfahrt. Die ist nötig, weil durch den ewas größeren Reifendurchmesser die Tachovorauseilung geringer wird. Ich fahre bei Tacho 100 jetzt 96 Km/h, vorher bei 185/50 R16 waren es 93 Km/h.
  15. In meiner COC steht bei Fahrzeugfarbe Grün!. Dabei ist das Auto silber. Hat aber auch ein Martin Winterkorn unterschrieben. Der hält es ja nicht so genau mit Fahrzeugdaten, wie man ja nun weiß.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.