seinelektriker

Members
  • Content Count

    869
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
  • Color
    Misanorot Perleffekt (als color.storm)
  • Feature packages
    S line plus
    colour.storm
  • Sound equipment
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch
  • Special features

Wohnort

  • Wohnort
    Niedersachsen

Hobbies

  • Hobbies
    Fahrer vom FMW, Beifahrer von A2magica

Recent Profile Visitors

1191 profile views
  1. Einpaar WE in den nächsten Wochen sind bereits verplant bei mir Schups Ohhh, das Weihnachtsenten Essen naht mit großen Schritten ... Mist und ich dachte das war fürs Jahr 2019 ... also doch 2020
  2. Moin, schau erst jetzt hier im Thread wieder vorbei ... @Nupi, schade dann wird das dieses Jahr wieder nix mit einer gemeinsamen Anfahrt. @fleischmo Freitagabend Treffen wäre erst einmal möglich für A2magica und mich. Wie ist den die Parkplatz Situation am Erlangener Berg und welcher Zeitpunkt hattest du angedacht, nur um es mit unserer Anreise mal zu Checken ... Wenn der Abend schön wird, gerne auch in einem Biergarten dann, nur etwas Essen würden wir auch @McFly Ahhh, dann schauen wir weg und geben Gas Naja, ein Zufall wäre es, ... Dann halt mal Ausschau nach dem Estorilblauen und dem Roten CS, kennst ja unsere A2 VG seinelektriker
  3. Moin, Anmeldung per Mail an den ACN ist raus, Novina Hotel Nürnberg Südwestpark wird gebucht. Das wird wieder ein Super Wochenende.
  4. Moin, die Frage c) ist mit einem Händler Portal beantwortet, wo es diverse Angebote mit der gleichen Geräte Front gibt. Wenn das Gerät schon bei dir ist, schau doch mal, wo die Beschreibung der Anschußkabel ist, mache davon ein Bild. Manchmal sind auch auf dem Radfio die Anschlüsse beschrieben. Das ist das sicherste wie das Radio angeschlossen wird. Was ich jetzt bereits sehen kann, du wirst noch Blenden für den Radioschacht benötigen, da der DIN-Schacht schmaler ist, als die Audi-Radiofront.
  5. Moin, schreib doch einmal a) welches Radio war verbaut (Typenbezeichnung) b) Welchen A2 hast du? Stimmen deine Angaben? c) Welche Radio möchtest du Verbauen. Aus dem Bild 2 würde ich jetzt ableiten, das du die einen Adapter selber konfigurieren müsstest. Dabei dient der Adapter quasi dazu, den Original Kabelbaum mit den ISO Radio-Steckern nicht zu zerschneiden. Natürlich wird das neue Radio einen Kabelsatz für die Weiße Buchse in Bild 2 haben. Diese müssen dann mit dem Adapter an die Vorhandenen Autoverkabelung angeschlossen werden. VG
  6. @Mhitze, Rückmeldung direkt an Antons Besitzerin.
  7. Die Liste  Bret - Fr-Mo, 2 pax. Essenspaket. McFly - Fr-Mo, 1 pax. Essenspaket A2magica - Fr-Mo (Di ?), 1 pax. Essenspaket seinelektriker - Fr-Mo (Di ?), 1 pax. Essenspaket
  8. Nupi Tatzino cmpbtb A2magica seinelektriker
  9. Ja, hatten wir, am zweiten Tag war ich gezwungener maßen nur Fussgänger.
  10. @McFly sie sehen auf den ersten gefühlten Blick gleich aus, aber in 2016 waren zu viele Kurven. Dieses Jahr war es vom Trackmeister ein sehr guter Kompromiss zwischen schnelleren Abschnitten und Kurven, nicht zu viel nicht zu wenig = Genau Richtig ! @bret ich war und bin vom IT2019 fahr technisch begeistert, konnte wieder etwas neues vom A2 und seinen Hilfen lernen. Und ich glaube, der Trackmeister weiß was er macht, und es macht Spaß wenn man auch mal etwas von Runde zu Runde besser machen kann. Ja, es fehlte im ersten Moment etwas, aber im laufe der Zeit war man mit den Vorhandenen Herausforderungen der Track's angenehm beschäftigt. P.S. auch A2magica teilt sicherlich meine Meinung.
  11. Alle Track's mit gleichen Maßstab ausgegeben. Hinweis, die Anzeige im Forum wird zueinander Angepasst. Alles was ich fahren konnte. Aber wie gesagt, das sind keine Drift Track für mich, sonder ich möchte meinen A2 und meine T4 mit seiner normalen Ausstattung und Technik kennenlernen und verstehen wie ich welche Situation entgegenwirken kann. Für dauerhaftes Querfahren brauche ich keinen IceTrack. Da würde ich mir einen Lehrgang bei einem Rally Piloten in Finnland leisten.
  12. Natürlich habe ich alle GPX Daten wo ich gefahren bin. Aber 2016 bin (konnte) ich nicht nicht alle Track's fahren und die Grafik ist aus Basecamp ohne Kartenhintergrund. Und Maßstab ist nicht zu beachten, WGS84 ist WGS84. Und ich mochte das Layout von 2010 sehr gerne, der Sonntag 2011 ist unvergessen als Track Tag mit meinem T4. P.S. sind mehrere Runden in den Aufzeichnungen P.P.S. mal sehen ob ich die Tracks übereinander legen kann, aber das braucht noch etwas ...
  13. Beide Track hatten ihre Eigenheiten und sind nicht zu vergleichen. Und ja, ich würde mich über eine "neues" Layout zum IT2020 freuen. Zwar gab es diesmal keine lange Grade, aber ich kann im Moment gar nicht richtig sagen ob ich Sie benötigt hätte, denn diese Layout haben für sich genauso Spaß beim durchfahren gemacht wie letztes Jahr. Eigendlich noch ein klein bisschen mehr, denn es gab zwei unterschiedlich Strecken, die jede seine speziellen Schwierigkeiten hatte, ganz zu schweigen als wir die Richtung gewechselt haben. Auch wenn ich nicht so schnell bin mit Winterreifen ohne Studs, ich glaube das ich dennoch im normalen Rahmen mithalten konnte. Ein begeisterter IceTrack Fahrer