Jump to content

axels

User
  • Content Count

    78
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt
  • Summer rims
    15" Schmiedeleicht
  • Feature packages
    150

Wohnort

  • Wohnort
    Mainz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi Titus, my 1.2 drinks normally far below 4l/100km. But in the beginning, when i adopted it, it was far more. In my case the brakes were not really free and the mechanical thermostat was always a little open. so the motor was to cool. In Your case i think the smoke is the key issue. it seems to get to much fuel / to less air. - Control the small hoses for proper fit - Look for pressuere leaks in the boost line - Have a look on the turbocharger wether it works properly - You can try to disable (block) the AGR and see what happens.
  2. Die 190 waren inclusive. Bei den 150-200 würde ich auch davon ausgehen.
  3. Habe am Samstag meine Frontscheibe in LU für 190€ erneuern lassen. Die Firma ist auch eine Polsterei und ich habe mal nach dem Preis für das Himmel Beziehen gefragt. Bei ausgebautem Himmel wurden 150-200€ genannt. Die D-Säulen sollten das Kraut dann auch nicht mehr fett machen. Ich bin jetzt etwas entspannter.
  4. - Gepäcksicherungssystem oder wie auch immer das offiziell heißt besteht bei mir aus ein paar Spannriemen an der hinteren Blende im Kofferraum. Wenn kein CD-Wechsler verbaut ist scheint noch eine kleine Abtrennung vom rechtem Rücklicht zum rechten Kotflügel dazuzugehören .
  5. Und aus der Dackelperspektive fotografiert schaut er richtig gut aus.
  6. Eine sehr einfach zu installierende Ladedruckanzeige, besteht aus einem alten Smartphone und der App Torque. Torque lite ist kostenfrei , und kostet etwa 3,5€ in der Professional Version und kann dann auch ein wenig mehr. Ach ja - es braucht noch einen Bluetooth OBD Dongle - die gibt es aber auch ab ca 5€.
  7. Beim AMF ist die von Dir genannte Vorgehensweise technisch möglich, wenn auch nicht offiziell - schließlich verschlechtert sich Dein NOx. Der Ansaugtrakt findet es toll, dem MSG ist es egal, der Motor kommt evtl etwas langsamer auf Temperatur und die DUH findet es gaaaaaanz schlimm.
  8. Liebe Leidgeplagte, mein ATL fing bei 220000 an extrem zu rütteln und kündigte damit die übersprungene Kette der Ausgleichswelle an. Nach Murphys Law musste es natürlich möglichst weit von zu Hause sein und auf einen Werkstattaufenthalt 500km von der heimischen Garage hatte ich auch aus ökonomischen Gründen kein Verlangen. Also möglichst brav nach Hause gefahren und immer einen Drehzahlbereich gesucht, in dem es möglichst wenig rüttelte. Die Tage habe ich mich nachdem die Teile endlich da waren ans Werk gemacht. Ergebnis: Die Zahnräder zeigten keinen Verschleiß, die Ke
  9. Klar, dass dann kein Öl an die Kette kommt und sie schneller verschleißt. Aber ganz ohne Scherz - Mein AMF strebt gerade mit der ersten Kette den 500000 entgegen - wollte sie mal wechseln, habe aber seinerzeit die &%$?@&%@§ Schraube nicht aufbekommen und mir dann eben einen Ersatzmotor zur Seite gelegt, der seither als Versicherung im Hintergrund schlummert. Der ATL hingegen hat gerade mit 220000 mit einer übersprungenen Kette angemeldet, dass dringender Handlungsbedarf besteht. Die Kurbelwelle des ATL wird durch das ZMS stärker von der dämpfenden Wirkung des Ant
  10. Bei meinem AMF hatte sich seinerzeit der Ventilteller des AGR vom Ventilschaft gelöst. Damit war das AGR praktisch immer geöffnet und hat zuviel Abgas beigemischt. Der AMF rußte deutlich, das AGR musste getauscht werden.
  11. Möchte Deinen Thread nicht kapern aber evtl. haben wir ja das gleiche Problem. Mein ATL mit knapp 220.000 hat sich auch seit Montag nach einem unspektakulären Überholvorgang auf der AB in einen Vibrator verwandelt. Anfangs dachte ich wegen der extremen Schwingungen und des Polterns ja an ein loses Rad (gerade auf Sommerreifen gewechselt), habe dann aber gemerkt , dass das Poltern auch im Stand vorhanden ist und die Motordrehzahl den entscheidenden Ausschlag gibt. Standgas ganz ruhig, zwischen 1500-2500 u/min unerträglich, über 2500 wieder besser. Der Motor entwickelt ordentliche
  12. Typischerweise ist vor dem Schaden mal die Achsmanschette defekt gewesen und über eine längere Zeit nicht oder falsch instandgesetzt worden , Dann hat das auf die andere Seite keinen Einfluss,
  13. 700.001 - 800.000 km 785.114 Schimkus Hans, 1.4tdi, 16.07.2019, ez 16.07.2001 600.001 - 700.000 km 666.666 mjohkoester 1.4 tdi (55kw) 15.02.2016 ez 6/2002, 2xstabi, 1xvorderfeder, 1 p/d-element, 1xtandempumpe, 1xagr-ventil, sonst nur verschleißreparaturen, dpf nachgerüstet, und er läuft und läuft... 626.262 durnesss 1.4 tdi (AMF) 05.09.2019 ez 10/2000 atg/275000 atm/374000 600.766 arosar 1.4 tdi 15.07.2013 ez 03.2003 2xbv/1xbh /3xgetr/1xkp/1xos/1xbr/1xsd/1xql/1xdrs/1xrlv/6xzr rip 27.07.2013 durch Hagel in H
  14. Bei menem AMF hatte jenseits dder 300000 der Kühlerlüfter gestreikt, zur Inkontinenz geführt und die ZKD mitgenommen. Überprüfe auch die Funktion des Kühlerlüfters, sonst könnte die Freude an der neuen ZKD kurz sein.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.