Jump to content

arosar

A2-Club Member
  • Content Count

    561
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Summer rims
    17" Fremdhersteller
  • Winter rims
    15" Fremdhersteller
  • Feature packages
    Style
    Advance
    Winter
  • Sound equipment
    Bose Paket
    Zusatz Boxen hinten
    Navisystem Plus
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    LED Innenraumbeleuchtung
    Windabweiser
    Spacefloorbox
    Multibox
    Lederaustattung
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    12 Volt Steckdose
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    Hannover

Hobbies

  • Hobbies
    Autos ,o), mein Sohn, unsere Tiere

Beruf

  • Beruf
    Chemeifacharbeiter ok inzwischen TA (Schichtmeister)

Recent Profile Visitors

1414 profile views
  1. Nur als Tip Wem die große Vollgummibuchse zu hart ist kann bedenkenlos auf die Meyle HD Buchse für den Polo 9n umsteigen. Komfortunterschied an der Vorderachse wir Tag und Nacht...trotzdem noch sehr direktes Fahrgefühl. Und da die Buchsen außen aus Kunststoff sind lassen sie sich easy am Fahrzug aus der Alukonsole aus.- und einpressen.
  2. Moin Traurigen Herzens werde ich Schlaubi aus den Verkehr ziehen und teilweise in Teilen abgeben. Wer Interesse hat......ich gebe als erstes eine, nicht einmal 1 Jahr alte, GDW Anhängerkupplung ab. Dabei sind der fahrzeugspezifische Kabelsatz und das Kabel für die Lampenüberwachung. Neupreis 600€. Preisvorstellung 450€ VB Wenn gewünscht kann ich beim Einbau helfen....Hebebühne ist vorhanden.....wäre dann ich 31311 Uetze. Versand möglich....kostet halt. Desweiteren einen Cityfilter von B&B damaliger Neupreis 980€ jetzt 1290€ damals schon unverschämt heute
  3. Joop Eine der physikalischen Eigenschaften von Aluminium ist das es bei 660 Grad Celsius schmilzt und ab höheren Temperaturen auch verbrennt. Ich Hamburg beim G20 Gipfel wurde ein A2 angezündet, von den waren nur noch die Achsen, Stahlfelgen, Kurbelwelle und Schlacke übrig. Ganz wichtig....es handelt sich dann um einen sogenannten Metallbrand und der lässt sich nicht mit Wasser löschen! War z.B. der Grund warum die Briten nach einem Raketentreffer im Falklandkrieg ihren modernsten Zerstörer verloren haben. Der hatte Aluaufbauten die nach dem Treffer brannten. Löschen mit Me
  4. Da gibt es keinen Trick da klebt der O-Ring fest. im Schraubstock verkeilen und mit Kraft aufdrehen. Vielleicht vorher mit Kriechöl versuchen den O-Ring zu lösen.
  5. Zur 2nm Schraube. Nicht anfassen, mit einem Dremel den Überstand abschleifen und dann mit 6 Kant Nuss immer den ganzen Deckel abschrauben. Ich hatte in 750tkm mit dem AMF nie Wasser im Filter aber diverse Male verdreckte Filter! Und noch ein Tipp. Wenn bei Kurvenfahrt und ziemlich leeren Tank der Motor ausgeht ist mit großer Wahrscheinlichkeit das kleine Sieb vom Schwimmerbehälter verstopft. Zum Glück muss ich mich bei den Temperaturen nicht mehr damit befassen, fahre nur noch den AUB mein AMF wird sowie es wieder wärmer wird geschlachtet.
  6. Ich sag imme.....wo ein Wille da eine Lösung.... Aber kommt Zeit kommt Rat. Ich habe ja noch das AUB Project mit Autogas zum Ende zu bringen. Wenn der fertig ist kommt der AMF dran. Aber gut zu wissen dass es eventuell machbar wäre.
  7. Hi Da mein 6 Ganggetriebe in den letzten Zügen liegt Spinne ich mir hier gerade mal so Alternativen zurecht. Da ich gerne Automatik fahren würde läge es nahe ein DSG vom 1,9 tdi oder so zu verbauen. Hat schon mal jemand das Thema näher verfolgt? Frohes Fest wünscht euch A2 Fanatikern, Karsten uns seine 2 A2‘s
  8. Also meine vanWezel sind 100pro originale Valeo und beschlagen tun die auch nicht. Ich habe LED‘s von Novsight drin.
  9. Hmmm, vor etlichen Jahren haben ich mal gute PDE aus einem BHC in meinem AMF gebaut und der lief damit super. Es sollte ein BHC gewesen sein da er Turbo und Krümmer in einem und die gekühlte Abgasrückführung hatte.....den Turbo habe ich noch..... Entwerder hatte ich Glück oder es war doch kein BHC
  10. Da meine beiden Scheinwerfer, von Gargamel, nicht mehr HU fähig sind da sich die Scheibe im Bereich des Abblendlichtes getrübt hat habe ich bei AUTODOC 2 neue von vanWezel für 260€ bestellt. Der Vorbesitzer hatte wohl mal 90 oder 100 Watt H7 drin was dazu geführt hat das die Schutzkalotte verschmurgelt ist und das Plexiglas in sich trübe geworden ist. Und wie mir ein Insider geflüstert hat kam heute das Paket von AUTODOC an mit dem versprochenen Inhalt an. und siehe da es waren die versprochen Valeos drin. Pruduktionsdatum 11.2020
  11. Ich hatte mal Testweise Led‘s von Novsight eingebaut. Schön hell, und eine Hell-Dunkelgrenze wie mit dem Lineal gezogen. Wesentlich schärfer als bei der normalen H7 Hallogen. Wir haben Schlaubi dann mal auf einem Huppel gestellt und sind dann mit einemanderen PKW mehrmals dran vorbei gefahren um zu sehe ob es blendet...... Ergebnis nein. Aber auf der Autobahn war es dann doch nicht das Wahre......vor dem Auto bis zur Grenzeschön hell aber dahinter zu dunkel....auch Schilderbrücken werden nicht richtig angestrahlt. Was jedenfalls bestätigt das die Novsight Led‘s ni
  12. Hi Suche für ein Bastelprojekt noch eine intakte rechte Streuscheibe/Scheinwerferglas oder einen rechten Scheinwerfer. Da mir die Streuscheibe von meinem Scheinwerfer beim ausbauen gebrochen ist. Der Scheinwerfer darf ruhig abgerissene Halter etc. haben da ich nur die Scheibe brauche. Vielleicht hat ja noch einer etwas rum liegen. Gruss Karsten arosar
  13. arosar

    TÜV Bremse HA

    Das mit dem Seil würde ich so nicht stehen lassen. Bei Schlaubi war es gerade anders herum. Hinten links viel zu wenig Betriebs.-Handbremse. Untersuchung ergab. Handbremsseil so fest das es zwar noch mit Hebel bewegbar war aber die Federkraft nicht zur Rückstellung reichte. Was dazu geführt hat das die Beläge gut die Hälfte runter gerockt waren. Seile ,Trommel, Kolben und Beläge gewechselt alles wieder schick.
  14. Bessere Lager braucht es nicht, wenn es das Lager der Eingangswelle ist hat es sich meistens in das Alugehäuse eingearbeitet. Dann wird der Lagersitz aufgefrässt und eine Metallhülse eingeschrumpft in dem dann das Lager sitzt.
  15. Mein MYP hatte zum Anfang einen Lagerschaden im Differenzial. Der wurde behoben und gleichzeitig die MYP Kupplungsglocke gegen eine EWQ Glocke getauscht. Damit war wenigstens das Anlasserproblem ein für alle Mal vom Tisch. Nun 190tkm hat es wohl das Lager der Eingangswelle zerlegt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.