Jump to content

A2driver22

A2-Club Member
  • Content Count

    259
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2004
  • Color
    Delfingrau Metallic (F5)
  • Summer rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Additional rims
    15" Stahlräder
  • Feature packages
    Style
    Advance
  • Sound equipment
    Bluetooth mit Freisprech und USB
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    ja
  • Special features
    2. Kofferraumbeleuchtung
    LED Innenraumbeleuchtung
    Mittelarmlehne
    Dachgrundträger
    Fahradhalter
    Dachbox
    Heckträger
    Serien Sitze
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Jackpads
    GRA /Tempomat
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    München, Unterschleißheim

Hobbies

  • Hobbies
    auch

Beruf

  • Beruf
    Dipl.-Kfm. mit Wirtschaftsinformatik

Contact

  • Website
  • ICQ
    nein
  • AIM
    nein
  • Yahoo
    nein
  • MSN
    nein
  • Skype
    ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das ist nur ein defekter Termostat. Der macht zu früh auf, daher steigt die Temp. nicht auf 90°C. Das ist Verschleiß und hatte ich auch. Ein Tausch ist sinnvoll, da der Motor so nicht richtig warm wird. (Ständige Kaltlaufphase...)
  2. ... also schnelles Rollen zeigt keine Fehler. Damit sind Felgen und Reifen auch eher unwahrscheinlich. Beim einem A2 habe ich nach 190tkm und beim anderen nach 250tkm die Motorlager/Pendelstütze getauscht. Beide Wagen liefen in höheren Drehzahlbereichen dann viel leiser. Ein Boschdienst, der aus Arbeiten ausführte konnte kaum glauben, wie leiser/ virbrationsärmer der Wagen wurde. Vielleicht sind die Motorlager verschlissen und können nur bei geringer Belastung ausreichend lagern, unter Last übertragen diese Vibrationen viel deutlicher auf die Karosserie. Treten die Vibrationen auch auch, wenn Du - bei stehendem Fahrzeug - bei getretener Bremse - mit mittlerem Gas - mit 2. Gang eingelegt - die Kupplung kommen lässt? Es ist aber ein bischen tricky, mit dem rechten Fuß auf der Bremse zu stehen und mit der Fußkante Gas zu geben und links die Kupplung kommen zu lassen. Oder alternativ: - mit 1. Gang fahren - Drehzahl bei ca. 3500U/min - beim Gas geben die Bremse treten damit der Motor in hohe Last kommt Der Motor hat so Kraftschluss und hohe Last, die Motorlager werden belastet, aber das Fahrwerk und die Antriebswellen stehen bzw. haben nur geringe Umdrehungen. Treten hier deine bekannten Vibrationen auf, sind die Motorlager ein heisser Kandidat. Viele Grüße A2driver22
  3. Wenn ich es richtig verstanden haben, dann - Vibrationen im Leerlauf kaum zu spüren - ab 120km/h mit Motorlast wird es ungemütlich, bei 160km/h immer stärker - bei 160km/h im Leerlauf ist nichts zu spüren. => eine übergesprungene Steuerkette (für Ölpumpe, Ausgleichselemente) spürt man am deutlichsten im Leerlauf (offene Fahrertür vibriert bis zu 2cm), bei höheren Geschwindigkeiten ist nur einer geringe unterschwellige Vibration spürbar. => Dein Fehler ist motordrehzahl evt. lastabhängig, da im Leerlauf bei hoher Geschwindigkeit keine Vibrationen zu spüren waren. Ich habe eine mehrfach übergesprungene Steuerkette ausführlich kennengelernt. Das vermute ich eher nicht. Das ZMS wurde bei mir getauscht, aber das war bei mir nicht die Ursache. Viele Grüße A2driver22
  4. 1.  Bernhard & evtl. Sonja ( Wbern) 2. Claudius (pianoman85, ab ca. 18 Uhr) 3. Vicos_Frauchen 4. Ailas_Herrchen 5. Nagah 6. RS655 + Co-Pilotin 7. A2driver22 (vorr. später) 8. Elch A2 9. Titus ll 10. Bedalein 11. Bedaline 12. Bedas_Zwerg 13. Bedas_Zwergin 14. aluboy 15. dieselino (wenn kein Veto von der Frau) Moin, ich komme (versuche es) später. Nach einem Radlagertausch vr steht das Lenkrad schief und ich habe heute einen Termin zur Vermesung/Einstellung. Leider um 19:00 Uhr statt um 07:00 Uhr wie sich heute morgen herausstellte :-( Da wir ab morgen bis So. >2000km vor uns haben möchte ich es nicht aufschieben, (und nein, der zweite A2 steht nicht hier). Hoffentlich bis später. Viele Grüße A2driver22
  5. Servus und Moin, gibt es eine Terminentscheidnung für den Freisinger Stammtisch (vgl. Doodle)? (Dienstag 10.09. findet der Landsberger Stammtisch verlegt nach München statt.) Viele Grüße A2driver22
  6. 1. Bernhard & evtl. Sonja ( Wbern) 2. Claudius (pianoman85, ab ca. 18 Uhr) 3. Vicos_Frauchen&Ailas_Herrchen 4. Nagah 5. RS655 + Co-Pilotin 6. A2driver22
  7. Ich muss leider absagen, ich war Mittwoch erkrank, bin aber noch nicht richtig fit. Viel Spaß allen Teilnehmern! 1. Sohnemann 11.04. 2. Bedalein 05.04. 3. Schwabe 05.04 oder 11.04. möglich 4. pianoman85 05.04. 5. Martin W 6. fendent (evt. spontan)
  8. Ich kann auch nur am Freitag, 5.4. 1. Sohnemann 11.04. 2. Bedalein 05.04. 3. Schwabe 05.04 oder 11.04. möglich 4. pianoman85 05.04. 5. A2driver22 05.04.
  9. Hallo zusammen, ich komme auch & freue mich! Viele Grüße Jörg-F. Nagah Nagahline Elch A2 vembicon 2-3 Personen indianer famore cer (mit Vorbehalt, evtl. 2) Titus II A2driver22
  10. Hallo Lumpemsack, vergleich mal die Gummitüllen an der Hecklappe rechte und linke Seite. Die 3.Bremsleuchte wird von der linken Seite versorgt. Bei mir war ein (mehrfacher) Kabelbruch in der Tülle links. Diese Tülle wurde nach einer Reparatur/ Lackierung mit den Kabeln darin um 180° gedreht eingesetzt und damit beim Schließen der Heckklappe an einer Stelle sehr stark geknickt, was zum Kabelbruch führte und die 3.Bremsleuchte gar nicht mehr brannte. Ich habe dann selbst neue Kabel und eine neue Tülle besorgt und ausgetauscht. Du kannst testen, a.) ob an der 3.Bremsleuchte eine Spannung beim Betätigen des Bremspedals anliegt und b.) ob die 3.Bremsleuchte direkt an 12V brennt. Dabei auch die Polung tauschen, wenn die 3.Bremsleuchte nicht gleich brennt. Viele Grüße, A2driver22
  11. Hallo zusammen, kürzlich hat mich folgendes Schreiben des Kraftfahrt-Bundesamtes erreicht, das ich Euch nicht vorenthalten möchte: Sinngemäß lautet dieses Schreiben wie folgt: `Sie fahren einen alten "Stinker" in einer belasteten Region. Daher informieren wir Sie über ein beschlossenes Konzept [Anmerkung: nein, kein Gesetz] der Bundesregierung. Dieses dient zur Verbesserung der Luft in Städten und zur Vermeidung von unangemessenen Belastungen von Diesel-Besitzern (Fahrverbote). Maßgeblicher Bestandteil des Konzeptes ist die "Flottenerneuerung" (Hardwarenachrüstungen auch, aber evt. erst in 2019). Für die Flottenerneuerung bieten die Hersteller Prämien an. Informieren Sie sich bei den Herstellern.` Die aktuell aufgerufenen Prämien von Audi habe ich weiter unten aufgeführt. Unsere A2 werden offensichtlich mit keiner Prämie bedacht. Ich habe allerdings kein Interesse, ein Neufahrzeug mit den damit verbundenen Kosten zu erwerben, noch meine A2s abzugeben. Viele Grüße, A2driver22 Quelle: https://www.audi.de/de/brand/de/kampagnen/umwelt-wechselpraemie.html * Ende *
  12. 1. Bedalein 2. Bedaline 3. Dieselino 4. Sutrai 5. Schwabe 6. Vembicon 7. Colombia 8. A2driver22 (komme mit Vembicom)
  13. Hallo Zusammen, heute hat sich der Lüftermotor nach 368.000 km endgültig verabschiedet, nachdem er ab ca. 280.000 km angefangen hat, leise Quietschgeräusche im unteren Drehzahlbereich von sich zu gehen. Vorsorglich hatte ich einen Lüftermotor (Behr, Spanien, Logos waren herausgefräst) bereits hingelegt, aber bisher nicht verbaut. Ich hatte keine Dichtmasse und kein Tesafilm, aber Malerkrepp zur Hand. Die "Angstschraube" oben-rechts vom Lüftermotor, die durch das Führungsröhrchen in der Traverse erreicht wird, lässt sich ganz einfach und sicher in ca. 30 sec. einfädeln und eindrehen: Mit dem Malerkrepp ließ sich die Schraube gut fixieren, um das Schraubloch zu ertasten und hineinzudrehen ohne dass die Schraube abfällt oder der Torx an der Schraube hängenbleibt. Hier ein paar Bilder: Nach der Operation ist die Schraube fest am Lüfter und Torx mit Malerkrepp sind wieder draußen. Unverzichtbares Hilfsmittel war für mich eine spezielle, dicke Gynmastikmatte: Vielen Dank an Alle für ihre ausführlichen Anleitungen und Tipps!!! Viele Grüße, A2driver22
  14. Hallo Arthur, wie ist die Lage? Unverändert? Viele Grüße, A2driver22
  15. Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren, den Vorstand und alle anderen, es war ein schönes Treffen bei schönstem Wetter! Viele Grüße A2driver22
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.