Jump to content

Bedalein

Vorstandsmitglied
  • Content Count

    8648
  • Joined

  • Last visited

8 Followers

About Bedalein

  • Rank
    Vorstand - Wikiautor

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2003
  • Color
    Mauritiusblaublau Perleffekt (2Y)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Advance
    Style Plus
    High-tech
  • Sound equipment
    Bose Paket
    Navisystem Plus
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    verlängerter 5.Gang
    GRA /Tempomat
    ScanGauge II
    nicht originale Bremsen (vorne)
    nicht originale Bremen (hinten)
    A2 Club Aufkleber
    A2 Club Nummernschildhalter
    Dachgrundträger
    Dachbox
    Serien Sitze
    Komfortblinker
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Landsberg am Lech

Hobbies

  • Hobbies
    A2, A2-Stammtisch, A2-Schraubertreffen, A2-Forum, Fliegen, Klettern, Segeln, Freiwillige Feuerwehr

Beruf

  • Beruf
    Diplom-Ingenieur (FH) Fahrzeugtechnik und Luftfahrttechnik

Contact

  • ICQ
    127646405
  • Skype
    bedabrandenburg

Recent Profile Visitors

7424 profile views
  1. Hallo @mountainbiker, wir haben Deinen bisherigen Thread hierher verschoben: Moderator: Ich mach diesen Thread zu, damit wir nicht doppelte Infos haben. Wir versuchen die Threadzahlen möglichst gering zu halten, um die Qualität von Suchergebnissen beizubehalten. Diesen Thread werde ich in den kommenden Tagen ins Nirvana des Internets senden.
  2. Hi Ranafi, während der Fahrt oder im Stillstand? War der Motor warm oder kalt? Wenn Du keinen Fehler im Fehlerspeicher hast, heißt das, dass Du Kommunikation mit dem Steuergerät hast. Richtig? Steuergerät ist ein guter Ansatz. Ich würde aber auch mal das mechanische System prüfen. Drosselklappe, AGR Ventil, ...
  3. Dann komm ich mal auf diese Frage zurück: Wenn da Kabelbaum inkl. Anschlussdose dabei ist und alle Teile für die AHK plug-and-play, wäre es okay. Wenn da aber irgendwas nicht passt oder fehlt, würde ich trotzdem die von GDW einbauen.
  4. Ich hab 2004 und hatte diese nicht.
  5. Die muss dann aber schon nen guten Zustand haben, so dass ich die ohne weiteres einbauen kann. Wie ist das bei der Originalen mit der Nachrüstung? Muss man da auch an den Rahmen dran gehen, um eine Trägeraufnahme zu montieren?
  6. Mach Dich auch mal auf die Suche des Verbrauchers im Ruhezustand. Gibt es einen, der die Batterie leer saugt? Der könnte dann auch Spannungsprobleme erzeugen. Wie ist die Spannung vor Start, im Motorbetrieb und nach Abstellen des Motors? Ist die Spannung im Leerlauf konstant? Wie ändert sie sich unter Motorlast? Vielleicht gibt es auch Probleme mit dem Spannungsregler und die Steuergeräte kommen damit nicht klar. Ist die Batterie in Ordnung? Ansonsten wie von Heavy-metal mal die Indizes der getauschte STGs prüfen und mal das Radio abklemmen, falls es nicht original ist.
  7. Ich hatte vor Einbau meiner GDW-Kupplung auch überlegt, was gebrauchtes einzubauen. Aber das lohnt nicht. Für 500€ bekommst Du den Nachrüstsatz mit Kabelbaum und allem, was Du für den Einbau brauchst (Aufnahmen, Nieten, Adapter für den Kabelbaum).
  8. Hallo Roman, erstmal willkommen im Club. Gibt es konkrete Vorstellungen, was Deine Wunschkugel haben sollte? Darf es ein 1.2 TDi sein, willst Du OSS, Sitzheizung, etc? Nimmst Du alle Farben?
  9. Mag keiner organisieren?
  10. Ich hab ein günstiges von Amazon, das hat schon viele Radlager gedrückt. Das ist so günstig, da lohnt es sich nicht, was auszuleihen. Den Link zum Teil kann ich Dir bei Gelegenheit raussuchen. Tipp: Wenn das Radlager sich wehrt, dann ist es noch zu gut verklebt. Erhitzt man die Nabe und das Lager vorsichtig, kann man den Kleber zum Verbrennen bringen. Das qualmt dann einmal richtig. Danach ist das ausdrücken ein Kinderspiel.
  11. Das Problem bei mir war, dass dein Führungshaken des Scheibenhalters gebrochen war. Siehe erstes Bild im ersten Beitrag. Das Teil bekommst Du so nicht.
  12. Das waren Standardniete aus Alu. Die beiden Bleche haben je 2 bis 3 mm, also eine Gesamtdicke von ca. 6mm, würde ich aus dem Stegreif sagen. Genau. Stinknormale Nietzange, nichts besonderes. Zwei Nieten müssten es sein.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.