Jump to content

Silberteufel

A2-Club Member
  • Posts

    121
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2004
  • Color
    Akoyasilber Metallic (2S)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Feature packages
    Advance
  • Sound equipment
    Bluetooth mit Freisprech und USB
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    LB

Hobbies

  • Hobbies
    Musik und Malerei

Beruf

  • Beruf
    Altersrentner

Recent Profile Visitors

1205 profile views

Silberteufel's Achievements

  1. Bild im Wiki habe ich gesehen. Bin verunsichert wegen der Bildunterschrift: "Piepser von der Einparkhilfe (nachgerüstet)" Unter "nachgerüstet" versteh' ich, es sei anscheinend nicht der originale Einbauort.
  2. Hallo, PDC Warntongeber ist bei uns tot (Unterbrechung oder Kurzschluss). An welcher Stelle ist das originale Teil eingebaut und wie komm' ich da ohne Beschädigung am besten 'ran? Mit Bitte um Hilfe! Silberteufel
  3. sorry Sensor hatte ich schon! Statt "Ersatz des APS/PDC Sensors" meinte ich den Piepser (beeper). Danke!
  4. Hallo zusammen, such Hilfe! Der PDC-Piepser ist bei mir im Eimer. Habe gerade die hintere "Soßstange" (Bumberverkleidung) gedrückt. Wer hat bitte 'nen Link für Arbeiten zum Ersatz des APS/PDC Sensors, wenn's ginge, bebildert? Würde mich freuen, um mich zu revanchieren. Grüße Silberteufel
  5. Hallo, nu isse heh! Erstausrüster-Varta (seit 08/2004) am 27.10.2021 vorsorglich (wg. Kaltstartstrom) nach rd. 189.000km ersetzt . Kann sich sehen lassen! Gruß Silberteufel
  6. Pfeiffen ist nicht gleich pfeiffen... ATL's sind erhaltenswert. Meiner hat ein sauberes Turbinenpfeifen gehabt und ist nach Schwarzwaldbesuch 2tkm später wegen Marderbiss geplatzt. Ich habe nix gehört, kein Unterschied. Stimme zu und Dank für den Hinweis! Grüße
  7. Las hier im Forum: Der Turbo muss pfeifen! Allein auf die Lautstärke kommt's an. Bei unserem ATL war der Schlauch zum LLK gerissen. Das Pfeifen war sehr laut und umso lauter, so geringer die Antriebskraft. Bei Reparatur 'ne Menge schwarze Soße aus'm Schlauch raus. Nach Rep. (Hilfe @Bedalein) hat unsere Kugel wieder richtig Druck. So viel, wobei ich Angst hatte, dass mich womöglich die verrosteten BQL ins Jenseits schicken könnten. Das Pfeifen ist am stärksten, wenn der Druck am größten ist. Ist vergleichsweise nunmehr aber ein milder Ton. Nachdem nun die QL neu sind, freuen wir uns schon auf die kommende Reise. Unser CarPal hat gut geschafft. Unser Herr Wasch Koschtas (wie der Grieche so sagt) ist ein super Kumpel. Herrman Schettenschneider hat inzwischen gekündigt.
  8. Ich würde erst nochmals den ESP-Fehlerspeicher auslesen, es sei denn, dass eine Drehzahlsensor-Unterbrechung bereits ausgeschlossen wurde.
  9. Danke, liebe Freunde, für's Mut machen. Beim alten BQL 8Z0...153L ist das Abstandsmaß A der ggü- liegenden Flächen am 6kt-Zapfen 19mm, beim GQL sind es 18mm, d.h. man benötigt für letztere auch zwei neue GML. Die werden eingepresst, wofür ein Werkzeug nötig ist. 'Nen CarPal, der das macht, hätte ich. Meine Bedenken sind , dass der A2 wegen Bj 2004 mit GQL bei der HU durchfallen könnte. Könnte oder muss man die Änderung von BQL nach GQL eintragen lassen? PS: Bild Janihani Prima Foto! Sorgt für Klarheit . Danke!
  10. Wenn ich im Forum lese, welche Probleme beim Einbau der GussQL (Maßhaltigkeit 6kt-Lager) aufgetaucht sind, bin ich geneigt, davon Abstand zu nehmen. Ich schau nach Triscan BlechQL (8Z0 407153 L). Ist rechts wie links. Dazu nur noch den Montage-Satz (Schrauben) und alles andere könnte bleiben.
  11. Stimme voll zu, hatte auch nur das vor, denn mit BlechQL überlebt mich die Kugel. Möchte das Auto am Leben erhalten, weil ich Jugend in der Familie habe, die trotz der vielen Klimaschützer_innen noch wahrhafte Autobegeisterung versprüht. Außerdem: Die Inflation frisst nie die Schulden, sondern immer die Früchte der Arbeit. Das einzige, worüber ich bei den QL stolpere ist, was mit Konusmaß gemeint ist. Ist's die Verbindung vom QL zum Rad-Achsträger oder ist's der 6eck-Lagerzapfen des QL der in das KonsolenLager gesteckt wird. Beim BlechQL 8Z0407153L maß der Zapfen 19,2mm. Weiß leider nicht, ob der GussQL ins hintere Konsolenlager richtig passt.
  12. Nun hab' ich die Halskrankheit einigermaßen hinter mir. Klar war: Das von mir erworben Set (6Q0) der Platform PQ24 ist kompatibel zu 8Z. Was mir angedreht wurde, ist ein Fake-Artikel. Der angebliche 6Q-Querlenker hat gar nichts mit VW zu tun. Der ist 15mm kürzer. Kawa-Racer hatte den Finger in der Wunde - vermtl. China für A-Glasse! Bin daher vom Blechspielzeug weg! Nach Studium hier müsste folglich 8Z_3_... Meyle für unsere Kugel 8Z45... passen: GussQL-VR : Art.-Nr. 116 050 0099 (inkl. Lagerbuchse, bestehend aus 2 gummiverpressten Lagerscheiben) GussQL-VL: Art. Nr: 116 050 0098 (inkl. Lagerbuchse, dto.) 2x Konsole-Lager für QL (6kant) Art.-Nr. 100 610 0017 (die Alu-Konsole müsste außer 1,2l TDI überall gleich sein) Vielleicht gibt's noch paar Hilfreich- oder Nogo-Hinweise von den lieben A2-Freunden? Freue mich über jede Antwort! VG Silberteufel
  13. Wir lieben das Auto nicht wegen seiner Herkunft, sonder wegen seiner Qualität und Genialität. Sorgen muss man nur wegen der seit 2004 verordneten Obsoleszenz (Blechquerlenker) haben. Alle möglichen Kleinigkeiten werden uns im Display mitgeteilt, aber nicht so etwas gravierendes wie die Durchrostung der Blechquerlenker. Bei der Inspektion ds. Js. bin ich erschrocken. Fand schließlich hier geeignete Infos und Bilder und fiel fast aus allen Wolken, wie sich innerhalb von nur paar Jahren der Zustand gravierend verändern kann. Schlimm ist, dass die Lenker auch an Stellen durch sind, die nicht einsehbar oder kaum zugänglich sind. Wir halten den A2 dennoch für eine große Ausnahme im Automobilbau. Mittlerweile gehört für uns trotz vielen anderer Widrigkeiten dieser Typ zum schutzwürdigen Kulturgut! Schade, dass dafür um 2011 Kein Nachfolger heraus kam.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.