Jump to content

Elch A2

User
  • Posts

    112
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2002
  • Color
    Kastellrot Perleffekt (8K)
  • Summer rims
    16" Fremdhersteller
  • Winter rims
    16" Fremdhersteller
  • Additional rims
  • Feature packages
    Style
    Advance
    High-tech
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
    Zusatz Boxen hinten
    Navisystem
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    ja
  • Special features
    nicht originale Fahrwerkstieferlegung
    GRA /Tempomat
    nicht originale Bremsen (vorne)
    nicht originale Bremsen (hinten)
    Dreispeichen Lenkrad
    anderer Schaltkauf
    Alu Tachoringe
    Alu Pedalkappen
    Alu Applikationen im Innenraum
    Hupenumbau
    Spacefloorbox
    Serien Sitze
    Lederaustattung
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Höhenkirchen

Recent Profile Visitors

1045 profile views

Elch A2's Achievements

  1. Hallo Uli du sprichst mir aus der Seele. Besser kann man es nicht formulieren. Grüße aus dem Süden Anton
  2. Selbe Kombi fahre ich auch und kann deine Erfahrungen 1 zu 1 bestätigen. Auf jeden Fall eine lohnenswerte Investition.
  3. Da sag ich nur: Jeden Tag steht ein neuer Dummer auf..........
  4. Schönes Auto, aber der Preis ist in Anbetracht der Kilometer heftig.
  5. Hallo Tobi kann dir jetzt vielleicht nicht direkt weiterhelfen aber ich habe noch einen Satz von Conti CT1028 WP1 bei mir liegen. Habe ich letztes Jahr gekauft aber nicht verbaut weil unser AMF einem Unfall zum Opfer gefallen ist. Vielleicht passt er bei dir. Würde in dir für 100 Euro überlassen. Grüße Anton
  6. Die spielen dir eine neue Motorsoftware auf bei welcher der Schichtladebetrieb (Magerbetrieb) deaktiviert wird und die Saugrohrklappen dauerhaft offenstehen. Habe ich bei unserem auch machen lassen.
  7. Wurde denn schon mal die Kompression gemessen? Könnte doch auch sein dass die Ventile aufgrund von Verkokung nicht mehr exakt schließen. Wie schaut das Fahrprofil aus? Kurz- Lang oder gemischte Strecken.
  8. Hallo Falls deine Batterie in Ordnung ist sollte sie mindestens eine Spannung von 12,5(gebraucht) bis 12,7 Volt (neuwertig) haben. Wenn der Motor läuft sollte im Standgas mindestens 13,8 Volt anliegen. Bei erhöhter Drehzahl so ab 2000 U/min ca. 14,2 Volt. Liegen die Werte bei laufendem Motor darunter dann erstmal Hauptmassepunkt unter dem linken Scheinwerfer kontrollieren und säubern. Ist dieser nachweislich in Ordnung kannst du die Lima in Betracht ziehen. Wieviel km hat der Wagen denn gelaufen? Grüße aus dem Süden
  9. Guten Morgen Lionel Ist das in der Nähe vom Speichersee östlich von München? Grüße Anton
  10. Hallo Mal so einen Tipp ins Blaue. Das hört sich schwer nach Hauptmassepunkt unter dem linken Hauptscheinwerfer an. Einfach kontrollieren und bei der Gelegenheit mal sauber machen. Eine bekannte Schwachstelle beim A2. Wie schaut es mit der Batteriespannung aus im Ruhezustand (12,5-12,7V und bei laufendendem Motor (13,8-14,2V). Beides ist leicht zu kontrollieren und du wirst deine Kugel lieben. Teile bitte mit wie es ausgegangen ist. Grüße Anton
  11. Ganz heißer Kandidat ist wieder mal das Massekabel im Motorraum unter dem linken Scheinwerfer. Einfach mal überprüfen und gegebenenfalls sauber machen.
  12. Ja, Abzieher aber nicht zu groß, mit drei Klammern (Beinen) zwecks besserer Zentrierung und ein paar Stunden vorher reichlich mit Kriechöl fluten. Grüße aus dem Süden
  13. Elch A2

    Neu hier!

    Willkommen bei den Aluverrückten. Grüße aus München und Umgebung. Anton
  14. Hallo Deutlich mehr Technik stimmt, aber bestimmte Dinge wie defekte Saugrohrklappen oder Undichtigkeiten im Kühlwassersystem lassen sich drastisch reduzieren wenn man z.B. die Proboost Software draufmachen lässt. War eines der ersten Dinge die ich bei unserem vorgenommen habe. Seitdem läuft er eigentlich problemlos. Allerdings muss ich sagen der FSI ist eigen wenn es um Sprit geht. Billigsprit ist nicht seins, da hat unserer auch schon mal rumgemuckt. Die Kilometer sollten nicht das kaufentscheidende Kriterium sein sondern der gute Gesamtzustand und eine dir zusagende Ausstattung. So und jetzt viel Glück.
  15. Vielleicht auch mal Luftfilter in Betracht ziehen. Verrußte, überalterte Zündkerzen (Zündspulen) können auch astronomische Verbräuche verursachen. Des weiteren Bremse freigängig? Kraftstofffilter i.O.? Drosselklappe, AGR überprüfen. Nur mal so zum Vergleich: mit 12-15 Litern kann ich meinen Turbobenziner mit 3,5 facher Leistung Vollgas fahren.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.