Jump to content

Bedalein

Vorstandsmitglied
  • Content Count

    8573
  • Joined

  • Last visited

7 Followers

About Bedalein

  • Rank
    Vorstand - Wikiautor

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2003
  • Color
    Mauritiusblaublau Perleffekt (2Y)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Advance
    Style Plus
    High-tech
  • Sound equipment
    Bose Paket
    Navisystem Plus
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    verlängerter 5.Gang
    GRA /Tempomat
    ScanGauge II
    nicht originale Bremsen (vorne)
    nicht originale Bremen (hinten)
    A2 Club Aufkleber
    A2 Club Nummernschildhalter
    Dachgrundträger
    Dachbox
    Serien Sitze
    Komfortblinker
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Landsberg am Lech

Hobbies

  • Hobbies
    A2, A2-Stammtisch, A2-Schraubertreffen, A2-Forum, Fliegen, Klettern, Segeln, Freiwillige Feuerwehr

Beruf

  • Beruf
    Diplom-Ingenieur (FH) Fahrzeugtechnik und Luftfahrttechnik

Contact

  • ICQ
    127646405
  • Skype
    bedabrandenburg

Recent Profile Visitors

7079 profile views
  1. Kommst Du besser dran, wenn der Sitz ausgebaut ist? Sitz ausbauen ist kein all zu großer Aufwand. Es reicht möglicher weise schon, ihn zu lösen.
  2. Dann liegt das Problem ziemlich sicher am Auto. Das hatte ich auch mal, dass es sich vorher koppelt und nach dem Start wieder entkoppelt. Das war aber nur temporär und war hat sich von selbst wieder gegeben. Ich hab da nichts weiter unternommen. Vielleicht ist die Lösung auf Dauer dann wirklich, das Bluetooth erst nach Motorstart zu aktivieren.
  3. Das hatte ich mal sporadisch. Ich tippe hier auch problematische Einstellung am Handy. Hast mal ein anderes Handy probiert?
  4. Ich hab von meinem AUA noch die beiden Achsträger der Vorderachse gefunden. Drauf montiert sind noch die Radlager und Antriebswellen. Hat jemand Interesse? 50 Euro würde ich für alles nehmen.
  5. Da gibt es drei wesentliche Gründe, die für Stahlflex sprechen: Der Druckpunkt der Bremse ist besser, da sich die Schläuche unter Druck weniger dehnen, wie die üblichen Leitungen Sie sind bissfest, falls ein Mechaniker oder Marder Hunger verspürt Sie sehen besser aus. Nachteil: siehe oben Teile in der Umgebung können beschädigt werden Es gibt Leute, die behaupten, dass Verschleiß (Risse im Gummi) der eigentlichen Leitung unter dem Gewebe nicht erkannt werden können.
  6. Diese Stelle ist richtig blöd zu reparieren. Wäre es "nur" die B-Säule, ließe sich sicherlich was machen. Aber so.. Ich denke, Du hast die richtige Entscheidung getroffen. Viel Erfolg beim Umrüsten. Wir werden bestimmt mal wieder einen Stammtisch in Landsberg am Lech machen. Schau da doch mal vorbei!
  7. Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen: Unser Wiki ist 10 Jahre alt geworden! Unser Wiki trägt deutlich zur Steigerung der Qualität unseres Forums bei und es gibt vermutlich keinen User, der nicht schon Informationen dort entnommen hat. Wir möchten uns hiermit bei allen Wiki-Moderatoren für die fleißige Arbeit bedanken, ebenso bei unseren Admins, die sich stets darum kümmern, dass alles so gut funktioniert. Weiter so! Euer Team vom A2-Club Deutschland e.V.
  8. Bedalein

    Vollledersitze

    Alle A2 haben serienmäßig Seitenairbag. Sehen kannst Du es auf jeden Fall am Stecker unter dem Sitz. Der gelbe Stecker ist für den Seitenairbag. Bei Audi hieß es bezüglich Serienausstattung: "Airbags, „Fullsize", und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer; bei Auslösung eines Airbags erfolgt Entriegelung der Zentralverriegelung, Einschalten von Innenbeleuchtung und Warnblinkanlage sowie Motorabschaltung und Kraftstoffpumpenabschaltung (bei Ottomotor) ". In Deinem Serviceheft müsstest Du hierzu den Ausstattungscode 4X1 finden, bzw. 4X3 wenn der Sideguard auch installiert ist.
  9. Um hier kurz auf's Thema zu kommen: Ich denke nicht, dass der A2 mal ein teurer Klassiker wird. Die Fahrzeuge werden sich irgendwann selbst abschaffen. Nur mit enormen Aufwand werden über Jahrzehnte hinweg Fahrzeuge, wie sie heute genutzt werden, bewegt werden können. Einerseits wegen der Emissionen/Emissionsrechte, andererseits der wohl zunehmenden Autonomie der nächsten Generationen von Fahrzeugen, welche den klassischen Individualverkehr massiv verändern bzw. verdrängen werden. Da wird für Fahrzeuge, wie sie heute existieren, nicht mehr viel Platz sein, wenn sie nicht entsprechend ausgerüstet werden. DAS finde ich interessant. Dass die hydraulischen Elemente Alterungs- und nicht zwingend Verschleißerscheinungen zeigen. Da sieht man mal, dass PA66 altert (vermutlich aufgrund Nachkristallisation) und die Geber- und Nehmerzylinder nicht unbedingt mit der Laufleistung, sondern mit dem Alter (bzw. regelmäßigen thermischen Beanspruchung --> hohe Temperaturen) versagen. Da lohnt sich der prophylaktische Tausch auf jeden Fall. Der Ausfall kommt prompt. Ich bin froh, dass es bei mir daheim auf der Einfahrt passiert ist --> siehe hier Hast Du dann wenigstens auf AGM Batterie umgestellt? Etwa auf die Running Bull?
  10. Das sind die ganz normalen Sportsitze, die es im A2 gab. Mit etwas Glück findest Du diese in der Bucht. Aber es gibt auch normale Sitze mit Höhenverstellung und/oder elektrischer Lordosenstütze (die ich für meinen Teil nie nutze).
  11. Ja, auf jeden Fall den Schloßträger tauschen, wenn Du da eh schon alles aufmachst. Der ist dann schnell gewechselt! Stoßstange ausbeulen reicht für den Anfang sicherlich, auf Dauer würde ich schauen, dass Du eine gebrauchte verbaust. Insgesamt ist der Schaden nicht sehr groß, da lohnt sich die Reparatur auf jeden Fall! Insbesondere wenn man das ein oder andere Teil gebraucht verbaut.
  12. Erledigt. Hab ich zur Kraftstoffvorratsanzeige dazu gepackt.
  13. Steht auf dem Schlauch vielleicht was drauf?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.