Bedalein

Vorstandsmitglied
  • Gesamte Inhalte

    8.316
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Bedalein

  • Rang
    Vorstand - Wikiautor

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (ATL)
  • Baujahr
    2003
  • Farbe
    Mauritiusblaublau Perleffekt (2Y)
  • Sommerfelgen
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winterfelgen
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Ausstattungspakete
    Advance
    Style Plus
    High-tech
  • Soundausstattung
    Bose Paket
    Navisystem Plus
  • Panoramaglasdach
    ja
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    nein
  • Sonderaustattung
    verlängerter 5.Gang
    GRA /Tempomat
    ScanGauge II
    nicht originale Bremsen (vorne)
    nicht originale Bremen (hinten)
    A2 Club Aufkleber
    A2 Club Nummernschildhalter
    Dachgrundträger
    Dachbox
    Serien Sitze
    Komfortblinker
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Landsberg am Lech
  • ICQ
    127646405
  • Skype
    bedabrandenburg

Hobbies

  • Hobbies
    A2, A2-Stammtisch, A2-Schraubertreffen, A2-Forum, Fliegen, Klettern, Segeln, Freiwillige Feuerwehr

Beruf

  • Beruf
    Diplom-Ingenieur (FH) Fahrzeugtechnik und Luftfahrttechnik

Letzte Besucher des Profils

5.974 Profilaufrufe
  1. Bedalein

    Suche Wischerarm

    Du meinst den mit der Aufnahme für den Aerotwin-Wischer, richtig?
  2. Bedalein

    M-A2-STAMMTISCH "zwischen den Jahren"?

    Mir ist das zu weit zu fahren.
  3. Bedalein

    ATL Verbrauch schon bei 7,5 Liter, Tendenz steigend...

    Einer meiner A2's hatte ähnliche Probleme, als ich ihn gekauft hatte. Der Verbrauch lag bei über 7 Litern Diesel. Bei mir kam der hohe Verbrauch aus der Summe vieler kleiner Themen. Freilauf Lima war nicht mehr sehr gut, Spaltmaße/ Fugen haben nicht gepasst, Radlager waren fällig, Bremsen rostig. Dann habe ich noch AGR bzw. das gesamte Ansaugssystem gereinigt und einen PDE Reiniger verwendet, was einen Großteil des Mehrverbrauches ausgemacht hat. Von Liqui Moly gibt's da etwa einen: https://www.amazon.de/5128-Motor-System-Reiniger-Diesel/dp/B001CZOCMO/ref=sr_1_5?s=automotive&ie=UTF8&qid=1550134958&sr=1-5&keywords=injection+reiniger+diesel Wenn der Tank bei einem Viertel oder weniger ist, den Reiniger ins warm gefahrene Fahrzeug einfüllen und den Wagen mit Drehzahl fahren. Vor dem Abstellen aber den Wagen erst im Teillastbereich fahren, damit die vom Reiniger erzeugte Hitze sich nicht staut und abfließen kann.
  4. Bedalein

    Die Windschutzscheibe friert von innen

    Ich habe das Problem immer nur, wenn irgendwann davor die Kinder im Auto waren und viel Schnee oder Wasser reingebracht haben. Das verdunstet und bei sinkenden Temperaturen setzt sich das als Kondenswasser an der Frontscheibe ab und gefriert. Ich heize dann das Fahrzeug immer ordentlich auf (insbesondere viel Warmluft auf die Teppiche) und lüfte die warme Luft regelmäßig raus. Insbesondere die dicken Teppiche nehmen viel Feuchtigkeit auf, was man auf Anhieb gar nicht groß merkt. Also mein Tipp: Das Auto möglichst gut und lange durchheizen, damit die Feuchtigkeit rausgeht. Alternativ oder zusätzlich kannst auch einen Luftentfeuchter an die Scheibe legen: https://www.amazon.de/dp/B077QDTJFS/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_Tb.yCbPEARPXV
  5. Bedalein

    Radio Chorus mit Bluetooth/MP3/usw nachrüsten?

    Definitiv. Die Kombi aus Original-FSE und BlueMusic BT Modul habe ich. Und funktioniert problemlos.
  6. Bedalein

    Radio Chorus mit Bluetooth/MP3/usw nachrüsten?

    Ah ok. Wusste ich nicht. Würde aber heißen, dass er sein Audiolink ersetzen muss und auch das BT Modul. Dann doch gleich ein kombiniertes Gerät. Reduziert die Fehlerquellen.
  7. Bedalein

    Radio Chorus mit Bluetooth/MP3/usw nachrüsten?

    In diese Richtung vermutlich nicht. Ich kenne kein Modul, welches den Audioausgang am Radio per BT auf Kopfhörer bringen würde. Es ist generell eher unüblich, in PKWs einen Kopfhörerausgang zu haben. (Mal abgesehen von Multimediasystemen im Fond). In Kombination wirst Du den Audiolink mit einem zweiten Modul (BT etwa) nicht einbringen können. Dafür bräuchtest Du ein Modul, welches eine Unterscheidung zwischen den Geräten macht. Und selbst dann müsstest Du wohl vor Nutzung der FSE erst von Bluetooth auf Audiolink umschalten. Es gibt doch aber sicherlich auch Bluetoothmodule, welche auch FSE unterstützen. Das würde ich suchen. Das Kabel kannst Du bei dem Kopfairbag vorbei legen. Du musst halt schauen, dass Du das Kabel hinter dem Airbag vorbeilegst und auch ordentlich fixierst (etwa mit Kleber). Das Mikro würde ich dann in Nähe des Rückspiegels legen. Andere Frage: Was spricht dagegen, dass Du das Mikro beim Dreieckfenster und KI anbringst?
  8. Wenn es um den TÜV geht, kannst Du eines von meinen verbauten STG haben und mir dann nach TÜV wieder bringen. Sofern ich mit Deinem dann noch vernünftig und gefahrenfrei fahren kann.
  9. Bedalein

    Ich finde das Klappern nicht

    Nimm nen zweiten Mann und lass diesen den A2 seitlich am Dachholm greifen. Dann den A2 in Querrichtung schön weit aufschaukeln. Das geht ganz gut und man kann diverse Geräusche reproduzieren. Dann kannst Du rumgehen und das Geräusch von seiner Position gut eingrenzen. Das Ganze bitte im Stand machen, nicht während der Fahrt.
  10. Das hier ist der Münchner A2 Guru. Der kann das. www.mp-bikes.de
  11. Bedalein

    [Erledigt / Sold] AUX in Adapter

    Ich biete einen AUX-in Adapter. Er war jetzt vier Jahre in meinem A2 am RNS-D. Er sollte aber auch an alle anderen serienmäßigen Radios mit CD-Wechsleranschluss passen. Anschlüsse sind auf den Bildern zu erkennen, das Gerät ist nicht bluetoothfähig. Vergleichbare Geräte sind für rund 80Euro zu haben. Das Teil funktioniert einwandfrei, es ist mit Klebeband eingewickelt, damit es hinter dem Radio keine Klappergeräusche gibt. 40 Euro inkl. Versand innerhalb D ohne Inseln.
  12. Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Vorstand möchte auch dieses Jahr die Gelegenheit nutzen, um im Namen des Audi A2 Club Deutschland e.V. allen Mitgliedern, Forenusern, Mitlesern und Gönnern besinnliche und fröhliche Weihnachten, sowie viel Gesundheit, Glück, Erfolg, wenig Fahrverbote, dafür aber stets freie Fahrt für das Jahr 2019 zu wünschen. Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz ebenso, wie bei allen Mitgliedern und Usern, welche uns mit selbstgebauten Einzelteilen, Sammelbestellungen, Kalender, Reparaturanleitungen und der Organisation von Schraubertreffen, Stammtischen, Jahrestreffen und vielem mehr bereicherten. Diese bilden den Kern unserer Gemeinschaft und sind das, was unseren Verein so vielfältig und einzigartig machen. Ohne dieses Engagement wäre es bei weitem schwierigier unsere geschätzten A2s auf Dauer zu bewahren. Wir freuen uns auf das kommende Jahr und viele neue Gelegenheiten für Treffen, Erfahrungsaustausch, die Arbeit an unseren geliebten Alukugeln und viele Möglichkeiten neue Freundschaften zu schließen.
  13. Bedalein

    M-A2-STAMMTISCH "zwischen den Jahren"?

    Ist passiert. Wir haben Familie da. Ich muss also passen. Schade!
  14. Bedalein

    Osram LEDriving fängt an zu brennen. Feuer im Motorraum.

    Ich kann nur größte Vorsicht beim gewollten oder ungewollten Schmelzen/Verbrennen oder Schneiden von Kunststoffen empfehlen. Die Dämpfe, in dem Fall der Brandrauch, enthalten hochgiftige Abbauprodukte der Kunststoffe also Atemgifte, welche gesundheitsgefährdend, giftig oder krebserregend sind. Auch bei kurzer Intoxikation. Es können nicht nur Benzol oder Styrol entstehen, sondern auch Salzsäure oder gar Blausäure. Also unbedingt Abstand halten, Windrichtung beachten und so schnell wie möglich ablöschen und kühlen. Danach kann man dann immer noch die Ursache suchen, ohne sich Gefahren auszusetzen. Ich hoffe, die Schäden in der umliegenden Struktur sind gering. Ärgerlich, wenn wegen so was größere Schäden entstehen. Ihr hattet Glück im Unglück, freut mich!
  15. Bedalein

    Überall Öl auf der Motor Rückseite

    Icht tippe auch auf Turbo. Schau ihn dir aber genauer an, nicht dass er Risse hat. Hatte ich erst. Das Verdichterrad lag dann auf der Landstraße. Putz das Öl ordentlich weg und schau dann wo es her kommt.