Jump to content

Moehrgo

User
  • Posts

    11
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Moehrgo

  1. Tinchen a-m18 (unter Vorbehalt -> Seminar) HellSoldier KANE.326 Falmmer (unter Vorbehalt soweit kann ich aktuell nicht im Vorraus planen) Audi-IN-A2 +Bruder (unter Vorbehalt da evtl Sonderschicht an dem Samstag) A2-s-line (unter dem Vorbehalt, dass nicht noch mehr Gelbe kommen ) moehrgo (ebenfalls unter Vorbehalt, da Gastronomie) update: zwei schwarze, ein blauer
  2. hier sind die preise für den nürburgring Strecken- und Eventflächen | Nürburgring - Volles Programm
  3. Berni7 Degimon A2-s-line Tho Nachtaktiver Falmmer Audi TDI Carpinus Istvan Durnessssssss HellSoldier Audi-IN-A2 mamawutz morgoth mak10 flyingfuse Tinchen tomte peha KANE.326 Mike Phoenix A2 Bag fmbw10 moehrgo
  4. hallo erstmal, habe in vielen bildern gesehen, dass das fis (ich hab das grosse) den radiosender anzeigt. bei mir ist das nicht der fall. hab versucht über die sufu etwas herauszufinden und es scheint wohl am can bus zu liegen. mein a2 ist bj 2001. meine frage ist nun ob es möglich ist das auch mein fis den radiosender anzeigt. schonmal vielen dank
  5. hallo alle zusammen. hab grad im internet ein günstiges angebot von sportec federn gefunden. meine frage nun hat jemand erfahrungswerte mit den sportec federn und wenn ja welche dämpfer sind dazu zu empfehlen. gruss moehrgo
  6. mein erster blitzer mit dem a2 kurz nach kauf in zürich mit 58 geblitzt -5 macht 53 und 40 CHF. das lustige ich kenn den blitzer und ich und meine freundin sind sich sehr sicher nicht zu schnell gefahren zu sein.
  7. Hab nochmal in der Rechnung nachgeschaut. Die Lohnkosten für den Wechsel des Tempsensors ist nicht seperat aufgeführt. Lohnkosten sind für ZR-Wechsel, Klimaservice und Kundendienst mit 428,86€ aufgelistet. Teile liegen bei 462,42€. Bleiben netto 891,28€, da ich meine MwSt zurückerhalte wenn ich die Rechnung an der Grenze verzolle. Da in der Schweiz die MwSt bei 7,6% liegt und diese auch nicht auf die volle Rechnung veranschlagt wird spare ich dort auch noch ein paar Euro.
  8. Hallo erstmal an alle. Das Projekt "mein erster A2" begann vor etwa einem Monat. Nach langem hin und her welche Marke bzw. Modell es werden sollte, entschied ich mich schlussendlich für einen A2. So weit so gut. Also ab ins Internet. Ich machte mir allerdings wenig Hoffnung etwas vernünftiges zu finden, da in der Schweiz die Auswahl bei weitem nicht so groß ist wie in D. Fand dann aber doch einen ziemlich guten blauen A2 mit beigem Leder und vierfach elektrischen Fensterhebern. Desweiteren war ein großes FIS, ein Navi plus, OSS und ein Tempomat vorhanden. BJ 05/2001 mit 110000 Sofort angerufen und mal nachgefragt. War noch zu haben. Bis dato keine weiteren Interessenten. Also schnell einen Termin abgemacht und ab ins Internet nach einem A2 Forum gesucht. Euch gefunden angemeldet informier, Fragen gestellt und schnell beantwortet bekommen. Tag der Besichtigung begann erstmal mit 150 km Hinfahrt. Natürlich im Gepäck eine Liste mit "Dingen auf die man achten sollte". Der Herr war sehr nett. Der Wagen zunächst auch. Von außen zwei kleine Macken an der Heckstossstange, ein paar feine Kratzer (geht sicher rauszupolieren) und ein zwei kleine Macken in den Felgen. Der Innenraum überzeugte allerdings nicht so sehr. Das beschränkte sich überwiegend auf die Sauberkeit. Hat alles so einen leicht versifften Eindruck. Die Türpappe HiRe hatte überdurchschnittlich viele Kratzer und auch ein kleines Loch. Hatte den Eindruck das dort ein Hund zu gange war. Ansonsten ein paar Kratzer an der Rücksitzbankentriegelung. Softlack war i.O., OSS funktioniert einwandfrei, Navi plus hatte erst ein Kartenupdate erhalten. Technisch stand Zahnriemenwechsel noch an. Bremsscheiben und -beläge dieses Jahr gewechselt worden. Mit dazu neue Winterräder auf Stahl. Probefahrt verlief ohne Probleme. Kerzengerader Lauf, kein poltern oder klappern zu hören. Nur beide Türfangbänder haben ordentlich geknackt. Müssen noch getauscht werden. Preisvorstellung lag bei 10.500 CHF. Bei momentanen Kurs etwa 7500 €. Habe die Entscheidung vertagt und bin erstmal gefahren. Zu Hause angekommen sofort an die Strippe gehängt und beim "freundlichen" in der Schweiz nen groben Kostenvoranschlag für ZR-Wechsel, Inspektion eingeholt. Antwort AB 200 CHF (1400 €). Wahrscheinlich aber höher. Verkäufer angerufen und Preis verhandelt. Mein Angebot war Werkstattrechnung 50/50. Nach einer Nacht zum überschlafen gab er mir den A2 letztendlich für 9500 CHF (6700 €). Kaum zu Hause wieder ans Telefon. Diesmal mit dem Bosch Service in Singen telefoniert und Termin festgemacht. Gesagt getan. Am Donnerstag morgens um 8.30 Uhr vorgefahren. Mit dem "freundlichen" kurz den Preis durchgegangen. Kostenvoranschlag für ZR, Klima, Inspektion und Ölwechsel lag bei etwa 900€. Hatte noch bemerkt das die Kühlwassertemperatur bei durchschnittlich 100 C liegt. Am Abend um fünf in der Werkstatt angekommen und begrüßt worden mit "Sie sollten Lotto spielen". Hatte nämlich unsagbares Glück. Der Plastikring der um die Spannrolle läuft war aufgebrochen und auch nicht mehr wirklich rund. Man sagte mir ich wär so auf den Hof gefahren und es hätt wahrscheinlich nicht viel zum Motorschaden gefehlt. Er hat sowas noch nie gesehen. In diesem Fall richtig Glück gehabt. Sonst sagte er wär alles super. Rechnung betrug inkl. MwSt. 1060€. Das lag daran das der Temperaturgeber getauscht werden musste (deshalb zu hohe Kühlwassertemperatur). Und der liegt genau auf der anderen Seite vom ZR. Somit ähnliche Arbeit auf der anderen Seite. Jetzt wird er noch gründlich gereinigt und wenn das Wetter endlich mal wieder besser ist wird er auch poliert An dieser Stelle vielen Dank für die vielen hilfreichen Informationen für den Kauf. Grüße aus der Schweiz
  9. wenn die MAL vom polo 9n3 in den a2 passt, hab ich noch ne relativ gute alternative. meine freundin fährt einen solchen und wir haben ihr eine MAL von armster eingebaut. der mitteltunnel musste zwar durchbohrt werden, die zwei getränkehalter sind außer funktion und wenn man genau hinschaut kann man 2 schrauben der 4 befestigungsschrauben erkennen. habe mir damals die MAL von einem 9n3 forenmitglied in passender farbe lackieren lassen und beim sattler mit leder beziehen lassen. sollte halt nich nach nachrüstsatz aussehen. können die MAL von armster nur empfehlen
  10. hallo erstmal. bin seit kurzem auch dem a2 virus verfallen und seit ein paar wochen auf der suche nach meiner persönlichen kugel. jetzt bräuchte ich mal eure einschätzung. bin mir bewusst das man aus ner anzeige heraus nicht sagen kann wie gut der zustand ist, aber mir genügt erstmal schon ne preisliche einschätzung die daten könnt ihr hier sehen Die Privatsphäre unserer Kunden ist uns wichtig! umgerechnet in euro liegt der a2 etwa bei 7000 € -7500 € falls der preis gerechtfertigt ist, würde mich natürlich interessieren was ich evtl beim verkäufer ansprechen bzw nachfragen sollte danke schonmal und schöne grüsse aus der schweiz
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.