audi-man18

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.918
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über audi-man18

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    Ex-A2-Fahrer
  • Ausstattungspakete
    High-tech

Wohnort

  • Wohnort
    Calenberger Land
  1. Treffen auch mal im Norden ???

    Ich bin nicht da.
  2. vierter Besuch beim TÜV

    Oder man kauft sich für 5€ einfach frische Birnen:rolleyes:
  3. Einstiegsleiste erhältlich?

    Ich habe einen Kunststoffreiniger vom Aldi. Der macht wirklich porentief sauber. Allerdings muss man hinterher gut mit Wasser nachputzen, sonst gibt´s beim nächsten Regen hässliche Wasserflecken. Gefühlt wurde ich einfach einen Kunststoffreiniger von Nigrin nehmen. Aber vielleicht kann da noch jemand anderes eine Empfehlung geben.
  4. Einstiegsleiste erhältlich?

    Ich würde es mal mit nem richtig guten Kunststoffreiniger versuchen. Bei meiner grauen Innenausstattung sah man zum Glück nicht so viel. A2s mit schwarzer Innenausstattung sind da gefährdeter.
  5. Einstiegsleiste erhältlich?

    Ich denke eher nicht. Die Folie wird auf dem Kunststoff nur schwer bis gar nicht halten.
  6. Einstiegsleiste erhältlich?

    Für den Kunststoffbereich kenne ich sowas nicht. Alles, was nachträglich angebaut / angeklebt wird, wird auf den Lack geklebt. Beim A2 ist der Kunststoffbereich in der Tat sehr breit und großflächig. Das macht es tendenziell etwas dreckanfälliger. Da bleibt wohl nur noch mal richtig putzen (lassen) mit Spezialreiniger. Weil, wenn du etwas auf den Kunststoff etwas draufklebst, ist er ja letzendlich durch den Kleber auch "versaut". Was meinst du mit Carbon? Auch Folie?
  7. Einstiegsleiste erhältlich?

    Bei Volkswagen gibt´s Einstiegsfolie. Vielleicht passt die ja auch beim A2. Muss man halt testen. Ist allerdings nicht ganz billig. Hier mal ein Bild von einem Motor-Talk User:
  8. Brauche Tip: sparsamer Diesel auf der Autobahn.

    Allerdings muss man dazu sagen, dass ein V6 TDI zum cruisen erzieht. Jedenfalls geht´s mir so, wenn ich in Autos mit dem 3.0 TDI unterwegs war. Das kommt dann mit dem Verbrauch auch wieder hin
  9. Audi A2 und die neue KFZ-Steuer

    Es ist mal wieder typisch deutsch, dass soetwas sofort kaputt gemacht wird, bevor´s überhaupt angefangen hat. Und, wenn es dann kommt, muss sowas tolles her wie TollCollect. Anstatt ne Vignette ins Fenster und fertig. Klappt in anderen Ländern seit Jahren auch.
  10. Audi A2 und die neue KFZ-Steuer

    Ich nenne es mal einen Anreiz, sich neue Autos zu kaufen um in den Genuss der günstigeren Steuer zu kommen. Mit dieser Variante der Steuer werden eben alle "bestraft", die ein zu altes Auto fahren. Sei es nun SUV oder ein sparsamer Kleinwagen.
  11. Audi A2 und die neue KFZ-Steuer

    Genau da ist aber der Punkt. Immer alles haben wollen und nichts für zahlen.
  12. Audi A2 und die neue KFZ-Steuer

    Du pauschalisierst eine Einzelmeinung auf alle. Ich persönlich habe kein Problem damit, eine zusätzliche Maut zu zahlen. Lediglich bin ich nur um die Verwendung der Gelder besorgt... Gerade gestern wieder schön ein dickes Schlagloch mitgenommen. Gott sei Dank ist der betroffene Wagen auf Ballonreifen unterwegs.
  13. Audi A2 und die neue KFZ-Steuer

    Wenn ich alleine an die 6 Wochen Sommerurlaub denke, was hier Skandinavier und auch Holländer in Richtugn Süden durchprügeln.. Deutschland liegt nunmal in der Mitte Europas. Und wer von der einen Seite auf die andere will, muss (fast) zwangsweise durch Deutschland.
  14. premium-kennzeichenbeleuchtung!!

    Auf diesen Moment kannst du lange warten. Solange du mit einer LED-Kennzeichenbeleuchtung nicht die halbe Straße ausleuchtest und du sonst keine auffälligen (fragwürdigen) Umbauten am Auto hast, halten sie dich nicht an. Heißt: Wenn du eine LED-Sofitte drin hast, die in etwa die Leuchtstärke der BMW-Leuchten hast, wird nichts passieren. Lohnt sich für die nicht, es sei denn, sie wittern, dass am Auto noch mehr nicht ganz legal ist.
  15. "Nageln" beim 1,4er Benziner; Keilriemen quietscht

    Für die Inspektion gibts ja quasi das "Dauerspezial" um es mit den Worten der Bahn zu sagen. Also man wäre deutlich günstiger weggekommen.